Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27

Alpentour mit Sozia: Topcase oder Packrolle?

Erstellt von leiter, 14.08.2007, 11:14 Uhr · 26 Antworten · 3.831 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.07.2007
    Beiträge
    149

    Standard Alpentour mit Sozia: Topcase oder Packrolle?

    #1
    Hallo, in drei Wochen werde ich mir den Traum einer Alpentour erfüllen

    Meine Freundin wird hinten mit drauf fahren.

    Ich habe noch gar keine Koffer/Topcase, liebäugele aber mit den originalen BMW - sie gefallen mir optisch einfach am besten, auch wenn es natürlich größere Koffer gibt.

    Frage: Macht es Sinn, nur die Koffer zu kaufen, und dann einfach eine große Packrolle quer drüber? Oder sollte man auch in das Topcase investieren?

  2. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #2
    Für welche Maschine?
    Wollt ihr im Hotel/Pensionen übernachten oder campen?

  3. Registriert seit
    29.01.2006
    Beiträge
    209

    Standard

    #3
    also bei mir (12er GS) hat die/der sozia/sozius nicht mehr viel platz, wenn ich eine gepäckrolle über die koffer schnalle, weil die einen teil des hintersitzes bedeckt (schon gar nicht, wenn man sie - was leichter geht - längs auf dem rücksitz befestigt)... glaube nicht, dass dies bei anderen modellen viel anders ist.

    ein topcase wird hingegen so weit hinten montiert (das geht ordentlich über den gepäcksträger hinaus), dass die/der sozia/sozius nicht nur genügend platz hat, sondern dir auch um die möglichkeit einer kleinen "rückenlehne" sehr dankbar sein wird.

    eine gepäckrolle bietet unter umständen etwas mehr platz, aber topcases lassen sich leichter be- und entpacken (in den sack stopft man nur alles rein).

    wenn es die kosten erlauben, würde ich unbedingt das topcase empfehlen.


    grüße aus den alpen
    wolfgang the bear

  4. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #4
    Wir waren bisher immer mit Rolle unterwegs.
    Funktioniert prima.
    Allerdings hast Du da natürlich das Problem das Ding richtig zu verzurren.

  5. Registriert seit
    16.07.2007
    Beiträge
    149

    Standard

    #5
    OK, das klingt dann alles nach topcase.

    Es geht übrigens um eine 1200 GS, und ich will nicht zelten.

  6. Registriert seit
    07.08.2007
    Beiträge
    309

    Standard

    #6
    Ich find die Lösung mit dem Topcase am besten, zum ersten wegen der Rückenlehne, zum anderen, wenn man das Gepäck in der Unterkunft lässt, nur leeres Topcase hinten drauf. Mein Kollege hat das Große von GIVI, da passen 2 BMW - Klapphelme rein.

    Ich war letztes Jahr mit Freundin und GS in der Toscana, lehres Topcase und Koffer dran, wir sind dann auch zum Sightseeing nach Siena und haben unsere Sachen wunderbar untergebracht.

  7. Registriert seit
    12.05.2006
    Beiträge
    3.223

    Standard

    #7
    ich habe auch eine 12 er GS und das Topcase von H+B. Meine Frau schwört auf das Topcase, da sie dabei immer das Gefühl hat, hinter ihr kommt noch was wo sie sich ggf. anlehnen kann.

    Wenn wir längere Touren machen lassen wir die Koffer im Hotel stehen und haben nur das leere Topcase dabei. Ist nützlich, wenn du unterwegs zum Einkaufen gehst.

  8. Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    490

    Standard

    #8
    Servus,

    alles was bisher zu Pro-Topcase geschrieben wurde ist 100%ig richtig, noch ein weiterer Aspekt, TC kann man abschließen und wirklich mal nen Stadtbummel machen und noch was, ne Rolle ist schon deshalb unpraktisch, weil brauch man mal was daraus ist es garantiert ganz unten und man muß vorher alles andere rausrödeln, besonders auf ner Tour sehr praktisch ;-(
    Für Rolle spricht eigentlich nur der unschlagbare günstige Preis und das event. etwas größere Volumen und event. aus opt. Gesichtspunkten, der nicht-vorhandene TC-Träger der ja meist dauerhaft am Fahrzeug verbleibt.

  9. Registriert seit
    16.07.2007
    Beiträge
    149

    Standard

    #9
    hey, vielen Dank für Eure tollen Tips!

  10. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    63

    Standard

    #10
    Hallo,

    ich war mit meiner Frau und der Adventure im Juni 3 1/2 Wochen in den Pyrenäen. Ich hab die großen Koffer von Krauser und das TC. Für das TC gibt es von Krauser noch ne Reling und darauf hat ich noch eine 60L Rolle.
    In die Rolle haben wir nur den leichten Kram wie Badehandtücher und Flies rein. Wenn Du die Rolle auf der Hinfahrt nicht so voll machst geht auf dem Rückweg auch immer noch die Schmutzwäsche rein. Schafft Platz im Koffer für schwere Mitbringsel
    Wir sehen zwar von hinten aus wie ein Möbelwagen, hat aber alles prima geklappt.

    Gruß
    Eberhard


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche Sozia-Rückenpolster für Topcase 1200 GS ADV 08
    Von Frechbaer im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.08.2010, 00:43
  2. Topcase und Sozia!
    Von Tomac im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 20.04.2009, 20:58
  3. Koffer oder Sozia
    Von Lucy im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 10.10.2007, 08:38
  4. ALPENTOUR (28. oder 29. Kw)
    Von GS Jupp im Forum Reise
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.06.2007, 13:12
  5. ALPENTOUR (28. oder 29 KW)
    Von GS Jupp im Forum Treffen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.06.2007, 12:58