Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 37

Alu-Koffer aus Tschechien

Erstellt von Highlandbiker, 21.01.2007, 19:32 Uhr · 36 Antworten · 12.245 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.02.2006
    Beiträge
    398

    Standard Alu-Koffer aus Tschechien

    #1
    Hallo an alle,

    ich bin zur Zeit dabei, Erfahrungen mit Alukoffern aus Tschechien zu machen. Hersteller ist die Firma Graves.
    Noch bin ich gaaaaaanz am Anfang und kann nur weniges - aber dafür SEHR positives - berichten!!
    Ich habe mit Thomas Padevit Mailkontakt aufgenommen, da ich auf seiner in tschechisch erstellten Seite nicht weiterkam. Darufhin sendete mir dieser unverzüglich eine engl. Produkt-CD.
    Die Bilder machten einen hervorragenden Eindruck und so bestellte ich (wieder per Mail) 2 Koffer á 45 Liter inkl. Träger für meine ADV.
    Thomas bestätigte diese Bestellung noch am gleichen Tag und teilte mir mit, daß ich kein Geld überweisen müsse, sondern beil Lieferung zahlen würde.....das hat schon mal was. Gut, die Lieferzeit ist lang (Bestellung Ende Dezember - lieferung wird Ende Februar sein) - aber bei Handarbeit ist das verständlich, den Graves ist halt eine Kleinst-Firma.

    So, das meine ersten Erfahrungen - ich werde weitere posten.
    Sollte der Eine oder Andere vorab ein paar bilder sehen wollen, so mailed mich einfach an - ich habe von Thomas das OK, diese weiter zu geben!

    Bis dann und auf das der Winter nicht zu lange wird

  2. Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    1.370

    Standard

    #2
    Hi Marcus,
    kann er auch Koffer für die 12er ADV machen (mit Einsparung für den Endtopf)?

  3. Registriert seit
    08.02.2006
    Beiträge
    398

    Standard

    #3
    Hey Schorsch

    Schreib ihn einfach mal an: smtp.volny.cz
    Schreib am besten in englisch, denn deutsch kann er nicht

    Hier auch noch seine HP - http://www.grave.cz/
    wenn Du hier auf den Punkt unter "Home" klickst und dann auf den ersten Punkt in der zweiten Zeile, dann siehst Du auch Bilder!
    Das Material schein einfach super zu sein....Duraluminium - eie spezielle Aluminium-Legierung (Vielleicht haben wir hier ja einen Fachmann, der mehr dazu sagen kann!!)

  4. Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    1.370

    Standard

    #4
    Danke für den Link.
    Sehen ja wirklich gut aus die Teile.
    Was hast Du für nen Preis?

  5. Registriert seit
    08.02.2006
    Beiträge
    398

    Standard

    #5
    Ich habe mir zwei Koffer a 45 Liter und den gebürsteten Edelstahlträger bestellt. Das wird inkl. Versand um die 750,-- € kosten....ist um längen günstiger, als z.b. von Touratech oder Tesch und das Material ist aus meiner Sicht besser. Konnte die Koffer auf unserer letzten Schottlandtour bereit im Original sehen....sind einfach hammerhart!!!

  6. Registriert seit
    16.07.2006
    Beiträge
    241

    Standard

    #6
    Servus !

    Sind die Träger aus Alu oder Edelstahl ?

    Das sieht auf den Fotos extrem breit aus...Brauch man dafür nen anderen Führerschein ?

  7. Registriert seit
    20.02.2005
    Beiträge
    2.202

    Standard Ein richtiger Schotte !

    #7
    Hallo Marcus!

    Da bist Du ja wirklich mit all Deinen Sinnen im Schottlandfieber. Vielleicht bist Du ja schon ein ganzer Schotte. Die sind bekannt für Ihre Ader zum Sparen.

    Nix für ungut. Auch als Endverbraucher darf man sich mal Richtung LCC (Low Cost Countries) orientieren. Die großen Unternehmen machen es uns ja vor und verlagern einen Arbeitsplatz nach dem anderen in diese Länder.

    Ich will jetzt keine Grundsatzdiskussion vom Zaun brechen, aber das kommt mir immer in den Sinn, wenn es um Geiz ist geil geht. Dabei gehe ich jetzt davon aus, daß TT, Tesch und Konsorten hier im Lande fertigen - weiß da jemand was genaues?

    Darüber hinaus wünsche ich viel Erfolg! Mir persönlich gefällt die Form von den Dingern nicht so ganz.

  8. Registriert seit
    29.09.2006
    Beiträge
    236

    Standard

    #8
    Also ich hab von TT ein über 100 €günstigeres Angebot, allerdings Halter aus Stahl, die kann ich auch am Ende der Welt schweissen lassen.

  9. Registriert seit
    08.02.2006
    Beiträge
    398

    Standard

    #9
    Also, die Träger sind aus Edelstahl (entgegen Stahl, mit Plastikbeschichtung bei Touratech) und die Gesamtbreite der 45er Koffer ist geringer, als die der orig. BMW-Alu-Koffer. Die Koffer sind mit gleichschließenden Schlössern versehen und innen mit einer Alu-Schaumstoffschicht ausgekleidet. Was die Thematik "Geiz-ist-geil" angeht, muß ich vehement widersprechen!!! Es geht mir um Qualität. Die Touratech kenne ich sehr gut - hatte das "Spezial-System" auf der 1100er und bin damit 7 Jahre lang getourt - und was das Material angeht war ich mehr als enttäuscht (Verfärbungen, Aluabrieb, kratzanfällig, Schlösser nur in "Basteltechnik"). Wäre es mir um die Ersparnis gegangen, wäre ich auf Tesch gegangen. Aber, wie gesagt, es ging umQualität bei guter Preis/Leistung und nachdem ich die Grave-Koffer live in Schottland bei einem Tschechen an seiner ADV sehen konnt, war ich einfach nur begeistert.
    Zum Thema "Billigländer".....diesen Einwurf halte ich für ziemlich fehl am Platz, wenn man sich in einem GS-Forum unterhält - habe so manch ein Teil an meiner gefunden, daß aus einem der so genannten Billig-Länder kommt. Dies tut der Qualität nicht unbedingt abbruch. Aus meiner Sicht leben wir in Europa und wir sind Europäer....als solche sollten wir auch denken und handeln - Handeln meine ich hier auch in Bezug auf HANDEL. So kann man auch grenzübergreifend etwas für das Zusammenwachsen tun.
    Und an sonsten kann ich mich nur einem Schreiber im Boxer-Forum anschließen, der selber die Grave-Koffer fährt: Wenn diese Boxen in Dtl. erst mal bekannter sind, dann können sich die Dt. Zubehörausstatter warm anziehen. Hier der link zu diesem Beitrag mit sehr guten Bildern zur Verarbeitungs-Qualität: http://www.boxer-forum.de/dc/dcboard...topic_id=29041

    So, ich hoffe ich habe jetzt hier keine "Grundsatz-Diskussion" vom Zaun gebrochen - schließlich ging es mir nur darum, Interessierte Forums-Mitglieder an meinen bisherigen und kommenden Erfahrungen teilhaben zu lassen!

    Also, nix für ungut

  10. Registriert seit
    08.02.2006
    Beiträge
    398

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Nick
    Also ich hab von TT ein über 100 €günstigeres Angebot, allerdings Halter aus Stahl, die kann ich auch am Ende der Welt schweissen lassen.
    sind das die Koffer mit Auspuffaussparung? Als das "Spezial-System" (und nur das wäre für mich in Frage gekommen) liegt bei fast 900,--


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Blitzen in Tschechien... ???
    Von Patient71 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 21.04.2013, 10:22
  2. Kurztrip Tschechien
    Von Rainer Bracht im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.08.2012, 00:52
  3. Tschechien-Tour vom 15.-19.08.12
    Von Easy-Biker im Forum Treffen - Region Süd
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.05.2012, 22:31
  4. Knöllchen aus Tschechien
    Von raketenjupp im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 19.12.2008, 17:53
  5. kroatien/tschechien
    Von eisenschwein im Forum Navigation
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.11.2007, 20:30