Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Baehr- Anlage Capo 3 selbst einbauen?

Erstellt von Karsten007, 03.04.2011, 08:54 Uhr · 16 Antworten · 4.988 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.01.2010
    Beiträge
    65

    Standard Baehr- Anlage Capo 3 selbst einbauen?

    #1
    Hallo,

    bevor es nun heute losgeht um das schöne Wetter zu nutzen folgende Frage:
    Wir überlegen uns in unsere 2 Motorräder Capo 3- Anlagen von Baehr einzubauen... Ist der Einbau kompliziert? Wo habt ihr den die Antenne dazu verbaut? Und die Anlage selbst? Ich kann sie ja schlecht in die Koffer bauen, oder?
    Da der Knopf ja an den Lenker kommt muss zur Montage der Tank runter...?
    Hat jemand vielleicht mal ein paar Fotos wo er die Anlage verbaut hat, oder von der Lenkereinheit?

    Vielen Dank für eure Hilfe!
    Gruss Karsten

  2. Registriert seit
    03.02.2006
    Beiträge
    1.262

    Standard Capo III Einbau

    #2
    Hallo Carsten...

    ruf mal an!!

    Ich erkläre Dir dann wo am besten!!

    02295 909845 (auch Sonntags!!)

  3. lechfelder Gast

    Standard

    #3
    Hallo Karsten,

    Enbau ist eigentlich kein Problem. Habe dazu aber auch den Tank abgenommen. So kann man m.E. die Kabel einfach sauberer verlegen. Müsste aber auch ohne Demontage gehen.

    Das Steuergerät findet im Werkzeugfach Platz. Die Stromversorgung erfolgt mittels dem Cartool-Stecker vom "Navianschluss" aus (befindet sich vorne beim Ölkühler).

    Für die Antenne gibt es mehrere Möglichkeiten, je höher montiert desto bessern. Habe sie schon einmal auf dem Bremsflüssigkeitsausgleichsbehälter an der rechten Handarmatur montiert gesehen. Gefällt mir aber nicht so. Bei meiner alten GS hatte ich diese auf die Cockpitblende von Touratech geklebt (siehe Bild 5). Bei der neuen GS hinten am bzw. unterm "UFO" (siehe Bild 2). Ob das bei der ADV auch geht kann ich allerdings nicht sagen.

    Etwas problematischer gestaltet sich die Anbringung des PTT-Tasters. Momentan habe ich diesen mittels "Kleb und Dicht" am linken Handprotektor befestigt (Bild 4). Ist aber noch nicht so optimal, muss da wohl noch etwas tüfteln. Vielleicht hat da ja jemand noch eine Idee!!!

    Das Helmanschlusskabel wurde einfach mittels einem Kabelbinder leicht fixiert Bild 3). Befindet sich dann zwischen Tankverkleidung und Sitzbank. Wollte schon mal so eine Einbaubuchse verwenden, finde dafür aber keinen idealen Platz. Geht so aber auch.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken capo1.jpg   capo2.jpg   capo3.jpg   capo4.jpg  

    capo5.jpg  

  4. Registriert seit
    03.02.2006
    Beiträge
    1.262

    Standard Montage/Tank Demontage

    #4
    Hallo Lechfelder,

    die Montage dauert, wenn man es öfter gemacht hat, gerade mal eine 1/2 Stunde.
    Das ganze ist sinnvoll ohne den Tank zu demontieren!!

    Das LBE wird sinnvollerweise in die Handschale montiert(mit gestrecktem zeigefinger der li. hand zu bedienen)

    Die Antenne sollte nach hinten, wegen der Magnetfelder im Tankbereich!!

    Die Einbaubuchse für den Helm wird in die Tankabdeckung li. über dem Anschluss Kraftstofftank eingepasst!!

  5. Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    902

    Standard

    #5
    Moin,

    ich würde die Carpo nicht nehmen. Die PMR Technik ist nicht Stand der Technik.

    CTCSS fehlt!!!

    Die 8 Kanäle sind sehr oft belegt besonders durch Kinderfunk, LKWs, Babyphone usw.

    Nur mit CTCSS kannst du auf Unterkanälen in Ruhe sprechen.


    Hole dir eine normale Beahr mit Funkeingang und nutze ein externes PMR Gerät. Damit bist du immer sicher aktuelle Technik auch in Jahren noch zu nutzen.

    Ich nute eine IPX7 PMR Gerät mit RAM Mounthalterung.

    https://www.pmr-funkgeraete.de/artik...81-seite-.htm?

    Der Vorteil bei dem Gerät ist die einfach Erhöhung der Sendeleistung auf CB Funk Niveau (ist aber verboten :-)


    Der Einbau ist einfach.

    Gerät auf das Werkzeugfach
    Stromversorung von der dort eingebauten Steckdose nehmen. Hier gibt es ein Y-Kabel von BMW für die zweite Steckdose. Dort einfach eine Seite abscheiden und die Baehr anschließen.
    Der Tank muss absolut noch abgenommen werden. Die wenigen Kabel kannst du an der Seite über den Tank führen
    PTT Taste direkt oben über die Info Taste aufkleben (Klettkleber ist dabei). Du kannst denn mit einem Finger die PTT Taste bedienen ohne die Hand vom Lenker nehmen zu müssen.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken ptt.jpg   steckdose.jpg   stecker.jpg   steuergeraet.jpg  

    r1200gs_baehr_verkabelung1.jpg   r1200gs_baehr_y-kabel.jpg  

  6. Registriert seit
    25.03.2007
    Beiträge
    43

    Standard

    #6
    Hallöchen thghh,
    diese PMR Geschichte in Verbindung mit Baehr Funkanlage hatten wir auch schon. Großer Mist kann ich dir nur sagen. Baehr Anlage Klasse, PMR Funke Schrott. Entweder hatte meine Frau den Akku leer oder ich, wollten wir los fahren, Akkus nicht geladen. Also den ganzen Kram raus geschmissen. Die Capo 3 bei Agustagerd einbauen lassen und Ruhe ist. Vorbei die Zeit mit Akkus laden, Strippen vom PMR Handgerät unterbringen, Lautstärke einstellen (Wir waren immer die letzten in der Gruppe die fertig waren)u.s.w. Bis jetzt hatten wir noch immer einen freien Kanal gefunden. Selbst wenn rauschen oder Taxifunk dazwischen kam, einfach den Kanal wechseln (geht während der Fahrt, aber nicht beim PMR Funk) und gut ist. Nachteil beim PMR Funk: Irgendwann sind die Akkus mal hin, Originalakkus nicht mehr zu bekommen und dann geht die Bastellei los. Alles schon da gewesen. Und wir hatten nicht die billigsten PMR Geräte (Stabo Freetalk)
    Viel Spaß kann ich nur sagen
    Gruß
    Bernd

  7. Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    902

    Standard

    #7
    Bernd ist das doch absoluter Quatsch!

    Das betrifft wenn deine preiswerten PMR Geräte. Wenn du etwas ordentliches kaufst, wie in dem Link von mir angegeben, trifft keines deiner Argumente zu.

    Bei mir st alles sauber moniert und verkabelt und da nervt nichts und natürlich kann man am Gerät auch während der Fahrt, wenn man es unbedingt will, Einstellungen vornehmen.



    P.S. Dieses Stabozeug hatte ich auch und das war nervig!

  8. Registriert seit
    08.08.2010
    Beiträge
    1.696

    Standard

    #8
    wir haben auch die Capo 3 in unseren Motorrädern (R12GS und F800R). Bei der GS ist die Capo im Werkzeugfach, die Antenne vorn rechts am Schnabel und die Sendetaste links an der Armatur mit Klett befestigt, komme optimal mit dem Daumen dran.

    Leider hatten wir mit der Anlage in der GS Probleme die ist nach 2 Tagen ausgestiegen, habe die zu Baehr eingeschickt und kam 1 Woche später zurück, wurde kein Fehler festgestellt. Habe die eingebaut und nach dem 2. Test ist die wieder ausgestiegen. Habe jetzt eine neue Anlage (Danke an Harald Herden) der mir gestern die Anlage kostenlos getauscht hat obwohl ich die nicht bei Ihm bezogen habe.

    Ich wollte die Capo 3 unter der Heckabdeckung einbauen siehe Beitrag 9 im nachfolgenden Link Werkzeugbox an der GS geht aber bei den aktuellen 12er GS nicht denn auf dem Heckkotflügel sitzt mittig ein Steuergerät weiß aber nicht wofür das sein soll (nein keine Alarmanlage).

    Jetzt funzt alles einwandfrei

  9. Registriert seit
    29.05.2007
    Beiträge
    2.037

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Karsten007 Beitrag anzeigen
    Hat jemand vielleicht mal ein paar Fotos wo er die Anlage verbaut hat, oder von der Lenkereinheit?

    Vielen Dank für eure Hilfe!
    Gruss Karsten
    .
    Hast ne PN
    .

  10. Registriert seit
    08.08.2010
    Beiträge
    1.696

    Standard

    #10
    bisher keine PN angekommen

    Sehe jetzt erst die war nicht für mich


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche Baehr Capo Sprechfunkanlage
    Von geoluchs im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.05.2012, 17:55
  2. baehr CAPO III Funkanlage
    Von Eszet im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.12.2011, 09:39
  3. Baehr Capo II
    Von beggi-der-grosse im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.11.2011, 20:00
  4. Biete Sonstiges Baehr CAPO 3 Funkanlage
    Von kurvenschwinger im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.09.2011, 20:44
  5. Baehr Capo II
    Von RichardO im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.05.2008, 14:43