Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 32

Baehr Verso XL mit AKE Bluetooth Accessory Adapter

Erstellt von thghh, 27.01.2014, 18:53 Uhr · 31 Antworten · 6.226 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    902

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von marvin59 Beitrag anzeigen
    Baehr hat einen passenden BT Adapter.
    Haben den seit 14 Tagen eingebaut. Funktioniert mit dem Nav.V
    Hat hier nicht auch jemand davon berichtet, dass es damit auch Probleme bei der Musikwiedergabe gibt?

  2. marvin59 Gast

    Standard

    #12
    joooo ICH

    liegt aber nicht am BT!! navi ansagen und telefon gehen ohne probleme.
    das mit der musik muss ich am WE mal in ruhe testen.
    Werde am samstag mir mal die zeit nehmen. da ich noch ein radio an bord habe war es bis jetzt nicht sooo wichtig

    gruß

  3. Registriert seit
    15.07.2007
    Beiträge
    361

    Standard

    #13
    Da bin ich ja gespannt auf das Ergebniss.
    Muss ja eh noch warten; Blue Phone ist bei Baehr grad ausverkauft.

  4. Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    902

    Standard

    #14
    Dann hatten wir schon in einem anderen Beitrag darüber geschrieben und sei dir sicher, es liegt am BT und dem Protokoll. Irgendetwas läuft da mit dem NV nicht richtig.

    Telefon und Navi geht auch beim AKE aber der ist dafür deutlich günstiger :-)

    Allerdings denke ich, dass Baehr den deutlich besseren Service hat als AKE. Heute würde ich alleine deswegen auch den Baehr Adapter nehmen. Was mich gestört hat war allerdings die Aussage, dass Baehr diesen Adapter selbst nicht herstellt und Softwareupdates nur sehr schwer möglich sind. Ob das stimmt weiss ich aber nicht.

  5. Registriert seit
    24.08.2013
    Beiträge
    27

    Standard

    #15
    Hi Zusammen,
    ich habe bei Baehr nun auch den Bluephone Adapter geordert. Nach deren Auskunft derzeit mindestens vier Wochen Lieferzeit, nun gut. Dieser Adapter muss A2DP unterstützen, wenn es wir ein Vorredner mit dem Nav V geht, den ich auch habe und damit koppeln will. Denn soweit ich weiß akzeptiert der Nav V auf der Headset Seite nur ein BT Modul, welches A2DP oder auf neudeutsch BT3.0 unterstützt.
    Damit hat man die üblichen Nachteile auf der Strecke, die von diesem Modul kommt. Wie bei Baehr schon beschrieben ist die Qualität der Übertragung wahrscheinlich limitiert. Deshalb empfiehlt Baehr ja auch über deren Audioschnittstelle ein externes Geberfrontend an eine z.B. Baehr Verso XL o.ä. anzuschließen. Desweiteren bin ich mir nicht sicher, ob da dann Stereo raus kommen kann. Zwar ist A2DP selbstverständlich Stereo fähig, aber zumindest meine ältere Verso XL kann an den Universaleingängen wohl kein Stereo. Was bedeutet, daß es spätestens da Mono ist.
    Das macht für die Naviansage als auch das am Navi angeschlossene Phone nichts aus, aber eben wenn man vom Navi oder Phone über den Weg Musik senden will ist es mit Qualität als auch Stereo wohl begrenzt. Eventuell hat die neuere Version der Verso XL auf allen Eingängen Stereo Fähigkeit.
    Da es aber andere Wege gibt via intelligente Audioschnittstelle Musik, wenn man das auf dem Mopped überhaupt haben will, in die Baehr Anlage einzuspesen, stellt das wohl kein Hindernis dar, den Bluephone Adapter zu verwenden.
    Zumal beim Navigator V sowieso kein Audioanschluß per kabel mehr möglich ist. Was eine bescheuerte Rationalsierungsmaßnahme ist, aber gut so ist es eben.
    Viele Hrüße,
    Jürgen

  6. Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    902

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von derausserirdische Beitrag anzeigen
    Zumal beim Navigator V sowieso kein Audioanschluß per kabel mehr möglich ist. Was eine bescheuerte Rationalsierungsmaßnahme ist, aber gut so ist es eben.
    Viele Hrüße,
    Jürgen

    Natürlich hat der NV eine Audioschnitstelle. Fertige Kabel zum Anschluss an eine Baehranlage gibt es auch

  7. Registriert seit
    24.08.2013
    Beiträge
    27

    Standard

    #17
    ... okay. Welches Kabel ist das genau ? Und wo wird es auf der Seite des Nav V angeschlossen ? Danke i. voraus für deine Hilfe ?
    Grüße, Jürgen

  8. Registriert seit
    24.08.2013
    Beiträge
    27

    Standard

    #18
    Hi thghh,
    nochmal die Frage an Dich, denn deine Lösung mit dem Kabel vom Navigator V zur Verso XL würde mich brennend interessieren. Kannst Du mir helfen bitte ?
    Hier nochmal die Fragen:
    1.) Wo am Navigator V soll das Audio Kabel angeschlossen werden ?
    2.) Wie heißt das Baehr Kabel ?
    Ich war bei Baehr in Pirmasens, die Dame dort hat mir gesagt das gibt es nicht für den Navigator V. Für ein Zumo 550 habe ich das Kabel, aber ich verwende nun den Navigator V. Ich wäre wirklich rasch an deiner Lösung mit der Kabelstrecke interessiert, da ich das BT auf dme Mopped nicht leiden kann.
    Vielen Dank schon mal im voraus,
    Jürgen

  9. Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    902

    Standard

    #19
    An dem Kabelbaum der Halterung ist der Stecker. Ich habe keine LC.

    Kabel BMW Navigator IV auf baehr Anlage -Kabel BMW Navigator IV auf baehr Anlage

    allerdings steht da seit neustem:

    Achtung, nur Sprachausgabe vom Navi, kein MP3hören und kein Telefonieren möglich!

    Dieses Adapterkabel passt nicht zum Navigator V, Stecker sind zwar identisch, jedoch gibt der Navigator V kein Audiosignal auf dem Kabelausgang raus (nur Bluetooth).


    Das kann ich fast nicht glauben denn irgendwo habe ich gelesen das dort Audio übertragen wird für irgendein BMW Com System! Grübel

  10. Registriert seit
    24.08.2013
    Beiträge
    27

    Standard

    #20
    Hi thghh,

    danke für deine Ausführungen. Aber genau so ist es. der Nav V gibt nirgendwo ein Audiosignal raus. Das ist eben ein Hammer. Den Marketer, der das bestimmt hat, würde ich Windel weich schlagen. Das ist so ziemlich das Idiotischste was ich bislang gesehen habe.

    Es gibt überhaubt keine andere Möglichkeit als BT raus aus dem Nav V. Ich konnte das auch nicht glauben. Du hast den Nav IV, da ge das.

    Bei Baehr ist man darüber auch baff glaube mir. Aber seither verkauft sich das BLuePhone modul für sage und schreibe 229,- € wie geschnitten Brot. Bereits jetzt muss ich lt. Baehr darauf etwa 4-6 Wochen warten. Glaube mir ich könnte ko... darüber. Ich hasse Bt aufm Mopped. Aber wenn ich die Sprachansabe hören will die einzoge Möglichkeit.

    Man könnte den Nav V öffnen und sich das Signal nach aussen legen, das schlug schon jemand hier vor. Aber das werde ich nicht tun. Ich akzeptiere halt den Qualitätsminderer BT an der Stelle. Auch irre ist, das wohl trotz A2DP nur Mono ünertragen werden soll. Aber das glaube ich erst, wenn ich es selbst ausprobiert habe.

    Allerdings sollte Telefon gehen, wenn man das an den Nav V koppelt und dassselbige mit dem Bluephone Adapter. Ich muss aber nachschauen, den meine Verso XL ist so um die neun Jahre alt, die kann sowieso nur Mono and er Universalschnittstelle.

    Es ist verrückt, aber die Leute haben wohl tagelang gemeetet, wie es heute überlich ist um auch alles zu versauen. Da würde man selbst so einfach nicht drauf kommen oder ... ?!

    viele Grüße,
    Jürgen


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche Baehr Verso XL / Verso
    Von tommy968 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.02.2011, 09:19
  2. Biete Sonstiges Verk. Baehr Verso-XL Gegensprechanlage (komplett)
    Von pillepalle im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.06.2010, 15:57
  3. Biete Sonstiges Verk. Baehr Verso-XL Gegensprechanlage (komplett)
    Von pillepalle im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.06.2010, 17:50
  4. Kombination Baehr Verso XL und BT Handy
    Von Heri im Forum Navigation
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.05.2009, 13:43
  5. Sony Handy an Baehr Verso XL????
    Von juergenkn im Forum Zubehör
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.03.2006, 15:21