Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 32

Baehr Verso XL mit AKE Bluetooth Accessory Adapter

Erstellt von thghh, 27.01.2014, 18:53 Uhr · 31 Antworten · 6.233 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    902

    Standard

    #21
    Hallo Jürgen,

    ich habe einen NV und nutze leider den AKE BT Adapter

    Wenn das stimmt schliesse ich mich deiner Ausführung an.

    Habe BMW auch schon angeschrieben.


    Gruß

    Thorsten

  2. Registriert seit
    24.08.2013
    Beiträge
    27

    Standard

    #22
    Hi Thorsten,
    ich habe den Baehr Adapter geordert ohne etwas vom AKE gewusst zu haben. Aber das soll funktionieren, immerhin.
    Den Nav V nehme ich nicht auseinander um an den Line Ausgang zu kommen. Diese Entwicklung ist einfach blöde. Dem Kunden diese einfache Schnittstelle nicht anzubieten ist eine Frechheit für mich.
    Und wenn ich ehrlich bin, möchte ich auch nicht in den Bus der Maschine eingreifen.
    Noch ein Tipp fur dich, umd as hänzlich zu vermeiden mit Zusatzverbrauchern. Ich hatte immer Probleme mit kleinen Störungen, dem Zirpen der Zündung oder anderen High Speed Störungen in der Verso XL. Nun hat mir der BMW Händler ein elektr. Relais der Fa. CLS empfohlen. Das ist wirklich tricky. CLS schliesst sich nur an den Vbat und Vss der Batterie und snifft am Vbat Pin die Spannung mit. Anhand der Welligkeit der Spannung erkennen sie "Motor an, Motor aus". Damit machst Du "quasi" unabhängig vom Fahrzeug (CAN) Bus ein zweites Netz am Mopped auf. Schliesst Du dahinter die Verso an, so ist es fast als würde die unter Laborbedingungen an einem Labornetzteil laufen. Null Störungen mehr und ich meine sogar das Grundrauschen der OpAmp's in der Verso sind kaum mehr wahrzunehmen.
    Das ist einfach klasse, seither traumhafte Verständigung bis zu hohen Geschwindigkeiten. Topspeed bin ich mit dem neuen Mopped noch nicht gefahren, aber bis 180 km/h mault mir meine Frau die Ohren voll, das es eine wahre Pracht ist ... ;-)
    Das CLS Relais war zwar teuer, ist das Geld aber wert, wenn Du die Qualität der Baehr Anlage weiter steigern willst. Es kann 7,5A liefern.
    Viele Grüße,
    Jürgen

  3. Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    902

    Standard

    #23
    Moin Jürgen,

    danke aber ich habe absolut keine Störgeräusche. Ich nutze schon seit vielen Jahren den 12 V Störfilter von Baehr in der Stromversorgung und Strom wird seit es die R1200GS gibt immer per Y Adapter von der 12 Volt Steckdose abgegriffen. Das hat auch nichts mit CAN Bus zu tun. Alles wird sauber nach ca. 2 Minuten oder 20 Minuten abgeschaltet

    CLS und Co braucht man nicht

    Ob ich immer meine Frau hören möchte bin ich mir noch nicht so ganz sicher :-)

  4. Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    902

    Standard

    #24
    Nun ist die Verwirrung komplett aber so hatte ich es auch erwartet. Das schreibt mir BMW nun:

    Sehr geehrter Herr xxx,

    vielen Dank für Ihre Anfrage, die wir Ihnen gerne beantworten.

    Das Sprachsignal in Mono-Qualität wird auf dem 2-poligen Stecker ausgegeben.

    Wir hoffen Ihnen hiermit weitergeholfen zu haben.

    Mit freundlichen Grüßen
    Technische Betreuung
    --
    BMW Motorrad Direct
    80788 München

    Tel.: +49 89 950085-0 Servicezeiten Montag bis Freitag 08:00 - 17:00 Uhr
    Fax: +49 89 950085-85
    Mail: motorrad@bmw.de
    Web: BMW Group

  5. Registriert seit
    24.08.2013
    Beiträge
    27

    Standard

    #25
    Hi Thorsten,
    ja nun bin ich auch perplex. Wo soll der zweipolige Stecker sein. Ich finde ihn nicht ... nun gut wahrscheinlich bin ich blind. Aber ich frage bei Gelegenheit nochmal beim Händler nach.
    In der Zwischenzeit habe ich den BluePhone Adapter von Baehr und kann sagen, daß der in der Qualität überraschend gut ist. Ich höre kaum einen Qualitätsnachteil zu der Verkabelung vorher am Zumo 550. Da hatte ich das so wie du es schon vorher beschrieben hast.
    Die Verbindung findet sich zuverlässig und Sprachansagen sind klar und können Dank Mischpult im Nav V und Vorverstärker im BluePhone exakt auf die passende Lautstärke justiert werden. Das finde ich schon klasse.
    Besonders erwähnenswert finde ich die Sprachqualität via Telefon, glasklar ohne jedwede Störungen. Es hört sich fast so an als wäre eine Noise Reduction und ein Echo Canceller verbaut. Ist so wie in meinem Auto, einfach Spitze und vollkommen störungsfrei.
    Alles natürlich in Mono, obwohl es über A2DP Protokoll läuft. Aber Fon und Navi sind eben Mono. Musik habe ich nicht probiert bisher, weil ich das auf dem Motorrad nicht haben will, da konzentriere ich mich auf den Fahrspaß bis auf die Unterhaltung mit meiner Frau hinten drauf. Ehrlich gesagt halte ich das Telefonieren auf dem Mopped fahrend bereits für mehr als grenzwertig.
    Wie dem auch sei eine empfehlenswerte Lösung das BluePhone, wenn gleich halt mit 229€ etwas teuer.
    Einbau und Kopplung kinderleicht im übrigen.
    Nochwas, bist du dir sicher, daß man über die Verso XL überhaupt Stereo hören kann. Ich habe eine gut 10 Jahre alte Anlage, die ist nur in Mono ausgeführt glaube ich. Ist bei neueren versionen die Verso XL in stereo audgeführt ?
    Viele Grüße, Jürgen

  6. Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    902

    Standard

    #26
    Moin Jürgen

    die Verso (XL) ist und bleibt eine Monoanlage.

    baehr tec GmbH - Touren in Perfektion

    Gruß

    Thorsten

  7. Registriert seit
    24.08.2013
    Beiträge
    27

    Standard

    #27
    Hi Thorsten,
    danke. Ich hatte mich schon lange nicht mehr mit dem Basisgerät beschäftigt, da meine Verso XL seit Auslieferung ohne Probleme läuft bis auf einen selbstverschuldeten Kabelbruch. War rasch behoben.
    Wrst ab Ultima XL gibt es Stereo habe ich gesehen.
    Grüße,
    Jürgen

  8. Registriert seit
    14.04.2011
    Beiträge
    322

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von thghh Beitrag anzeigen
    ... Das Sprachsignal in Mono-Qualität wird auf dem 2-poligen Stecker ausgegeben ...
    navi.jpg

  9. Registriert seit
    24.08.2013
    Beiträge
    27

    Standard

    #29
    Hi Il Postino,
    tschuldige, aber ich habe bei meiner Maschine noch nicht nachgeschaut. Ist dieser Stecker, den Du markiert hast, ein Zubehör Kabel oder ist das bereits in der Maschine serienmassig verbaut, wenn man die Anvivorbereitung mitgeordert hat ?
    Viele Grüße,
    Jürgen

  10. Registriert seit
    14.04.2011
    Beiträge
    322

    Standard

    #30
    Sofern dein Motorrad die Navivorbereitung hat, ist dieser Stecker serienmässig. Er befindet sich vorne rechts unter der Verkleidung (Schnabel).


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche Baehr Verso XL / Verso
    Von tommy968 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.02.2011, 09:19
  2. Biete Sonstiges Verk. Baehr Verso-XL Gegensprechanlage (komplett)
    Von pillepalle im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.06.2010, 15:57
  3. Biete Sonstiges Verk. Baehr Verso-XL Gegensprechanlage (komplett)
    Von pillepalle im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.06.2010, 17:50
  4. Kombination Baehr Verso XL und BT Handy
    Von Heri im Forum Navigation
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.05.2009, 13:43
  5. Sony Handy an Baehr Verso XL????
    Von juergenkn im Forum Zubehör
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.03.2006, 15:21