Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 65

Bike to Bike Kommunikation

Erstellt von Cloudhopper, 18.04.2013, 11:02 Uhr · 64 Antworten · 9.515 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.04.2013
    Beiträge
    4

    Standard

    #11
    Kann dir das scala rider g4 oder g9 wärmstens empfehlen

  2. Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    1.606

    Standard

    #12
    Ser's,

    wir (meine beste Selbstfahrerin aller Zeiten und ich) verwenden seit einigen Jahren das Midland BT-Next.

    Wir fahren immer mit "offener" Verbindung, weil wir die Erfahrung gemacht haben, dass VOX zwar funktioniert, aber systembedingt immer etwa eine Sekunde vergeht bis beide Geräte auf AN sind - und das sind gefühlte Ewigkeiten.

    Außerdem hängt die Reaktion von VOX von der Umgebungslautstärke ab, mit offenem Helm/Visier zu empfindlich, für geschlossen zu träge.

    Ich nutze auch die eingebaute Radifunktion (natürlich nur wenn ich allein unterwegs bin), auch die Verbindung zum Navi oder einem MP3-Player (sowhl mittels Kabel als auch mittels Bluetooth) nutze ich.

    Nett finde ich auch, dass ich das Teil mit dem Bluetoothmodul meiner K1600GT koppeln kann.

    Ach ja, Telefonieren hat funktioniert, aber da ich diese Funktion nicht nutze weiß ich nicht, ob es noch funct.

    Ein weiterer Punkt ist das Schwanenhalsmikrofon, das sich dehr schön mit unseren Klapphelmen (BMW 6) nutzen lässt, das von Cardo hat damals (wegen der fixen Montage am Helmteil) nicht so flockig gepasst, das hat beim Klapphelm gesperrt und war mühsam.

    Meine Empfehlung ist es jedenfalls.

    liebe Grüße

    Wolfgang

  3. Registriert seit
    02.07.2010
    Beiträge
    1.150

    Standard

    #13
    Interessant, das Midland BT-Next hatte ich überhaupt nicht auf dem Radar. Da werd ich mich mal einlesen müssen, preislich liegt das ja in der Zielzone und die Ausstattung mit Kabel und Schwanenhalsmikro spricht mich sehr an irgendwie.

    Und für genau solche Informationen bin ich dann sehr dankbar, ohne den Thread hätte ich von dem Gerät bis nach dem Kauf nix gewusst

  4. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    7.313

    Standard

    #14
    Ich kann Dir mal einen Test mailen.

  5. Registriert seit
    07.07.2012
    Beiträge
    35

    Standard

    #15
    Hallo,
    wir benutzen den Scala Rider G9 und sind sehr zufrieden damit.
    VOX hab ich bei meinem deaktiviert, weil ich es schlicht nicht benötige.
    Sehr interessant finde ich, das bei Druck auf die Handytaste des Geräts bei meinem IPhone "Siri", also die Sprachsteuerung aktiviert wird, so das man z.b. Mit Kommando "Ruf xyz an" dies auch ausgeführt wird.
    Einzig negativ ist mir bis jetzt der Radioempfang aufgefallen, aber wird außer wenn grad Fußball kommt und ich auf dem Weg in die Nachtschicht bin eh nicht wirklich genutzt.

  6. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.709

    Standard

    #16
    Ich bin mit dem G9 auch sehr zufrieden!

    Zitat Zitat von BenQ Beitrag anzeigen
    Einzig negativ ist mir bis jetzt der Radioempfang aufgefallen, ...
    Hast Du das Kabel zum zweiten Lautsprecher quer durch den Helm verlegt?
    Das wird nämlich als Radioantenne genutzt.

  7. Registriert seit
    07.07.2012
    Beiträge
    35

    Standard

    #17
    Jawohl, oben rum direkt unter der Helmschale.
    Hatte es erst hinten rum, aber da war gleich noch schlechterer Empfang.
    Hab's dann eben oben rum, aber ist immer noch schlecht.
    Vielleicht liegts auch an der Umgebung.
    Will ja auch nicht gern Richtung Arbeit fahren.

  8. Registriert seit
    17.01.2012
    Beiträge
    101

    Standard

    #18
    Wir haben seit Jahren das BAEHR CAPO System. Ist zwar wahrscheinlich das teuerste und pro Bike immer mit Draht verbunden, aber dafür musst Du nichts laden und es funktioniert immer. TOP - kann Dir das nur empfehlen. Gebraucht gibts das extrem selten - INFO gibt u.a. bei Harald Herden im Netz.

  9. maggelman Gast

    Standard

    #19
    wieso gebraucht sehr selten??

    Gerd Wirz hat aktuell 4 Capo Funkanlage als gebrauchte im KA!!

    Ansonsten kann ich Dir nur zustimmen,
    Einschalten und Spaß haben..so ganz ohne Update, Acculaden, Verbindungsprobleme usw.

  10. Registriert seit
    02.07.2010
    Beiträge
    1.150

    Standard

    #20
    Nach Lektüre der Tests die mir hier gegeben wurden (Danke!) und ein wenig mehr Recherche, tendiere ich momentan tatsächlich doch sehr zum Midland BT next.
    Das scheint das für uns Wichtigste (zuverlässige Bike to Bike Kommunikation) ziemlich einwandfrei zu können, Bedienung scheint einfach genug zu sein und preislich liegt es genau im Rahmen.

    Danke!


 
Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bluetooth Bike to Bike Kommunikation
    Von rellob im Forum Zubehör
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.05.2012, 17:16
  2. THINK BIKE
    Von SA Moose im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.06.2011, 23:22
  3. Suche Empfehlung: bike-to-bike Gegensprechanlage
    Von clausk im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 08.02.2009, 15:50
  4. Big Bike
    Von MP im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.07.2007, 12:51
  5. My Bike
    Von el_conguero im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.02.2007, 08:56