Seite 3 von 42 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 415

Billige Kamera für Onboard-Videos

Erstellt von AMGaida, 22.03.2010, 11:05 Uhr · 414 Antworten · 66.083 Aufrufe

  1. LGW Gast

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von AMGaida Beitrag anzeigen
    Jau, Micro-SD, 4GB kosten 9 Euro, 8GB 15 Euro.
    Wobei lt. dem anderen Forum 4GB ja in der Aufnahmezeit ganz gut der Akkulaufzeit entsprechen sollen, aber da die Kameras ja hin und wieder verändert werden, vielleicht besser gleich 8GB kaufen. Die sind später ja auch nicht weg, kann man ja vielseitig einsetzen (mit USB-Adapter sogar als Memory-"Stick")...

    Im anderen Forum wurde aber auch darauf verwiesen, das die Kamera bei einigen schon in Rauch aufgegangen ist und nicht unbedingt lange hält. Also besser gleich zwei oder drei ordern, um langem Frust vorzubeugen. Zum "Spielen" finde ich das Gerät aber auch hoch spannend.

    Zitat Zitat von AMGaida Beitrag anzeigen
    Naja, daher hatte ich es wie geschrieben selbst. Dachte das gab es HIER schon mal...
    Hupps

  2. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von LGW Beitrag anzeigen
    Wobei lt. dem anderen Forum 4GB ja in der Aufnahmezeit ganz gut der Akkulaufzeit entsprechen sollen, aber da die Kameras ja hin und wieder verändert werden, vielleicht besser gleich 8GB kaufen. Die sind später ja auch nicht weg, kann man ja vielseitig einsetzen (mit USB-Adapter sogar als Memory-"Stick")...
    Eben, in meinem Handy kommen die gleichen Karten zum Einsatz, ich hab auch schon ne 8GB ins Auge gefasst und kann die Videos dann gleich aufm handy abspielen. Cool irgendwie.

  3. Registriert seit
    01.06.2008
    Beiträge
    80

    Standard

    #23
    Ich habe die Kamera eben bei einer Fahrt um den Block getestet und sie dabei mit Klettband vorne links auf dem Blinker fixiert. Da sie immer in HD aufzeichnet braucht mal viel Speicherplatz: 10 Min. Fahrt entspricht ca. 1 GB! Das - wie ich finde für den Preis mehr als gute - Ergebnis gibts dann demnächst auf YouTube, denn auch da dauert der Upload natürlich entsprechend lange per DSL. Also immer dranbleiben liebe Leser, der Link kommt bald ;-)

    Gruss

    Stefan

  4. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #24
    Na dann start mal den upload... ich bin neugierig.

    Sowas wie eine Lagenerkennung hat die Kamera nicht, nehme ich an?

  5. Registriert seit
    01.06.2008
    Beiträge
    80

    Standard

    #25
    Nee - das ist eine "no frills" Kamera: ein HD Auge und fertig. Kein Zoom oder sonstige Features. Und Lageerkennung hast Du ja schliesslich im Kopf :-).

    Spass beiseite: wenn der Horizont schief gerät, bleibt nur die Nachbearbeitung am Rechner
    gruss

    Stefan

  6. Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    2.662

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von ssonntag Beitrag anzeigen
    Ich habe die Kamera eben bei einer Fahrt um den Block getestet und sie dabei mit Klettband vorne links auf dem Blinker fixiert. Da sie immer in HD aufzeichnet braucht mal viel Speicherplatz: 10 Min. Fahrt entspricht ca. 1 GB! Das - wie ich finde für den Preis mehr als gute - Ergebnis gibts dann demnächst auf YouTube, denn auch da dauert der Upload natürlich entsprechend lange per DSL. Also immer dranbleiben liebe Leser, der Link kommt bald ;-)

    Gruss

    Stefan
    Konvertiere Deine Videos doch hiermit....

    http://www.chip.de/downloads/SUPER-2010_17370353.html

    Dann brauchst Du weniger Platz und sparst Zeit...

  7. Registriert seit
    01.06.2008
    Beiträge
    80

    Standard

    #27
    So, fertig. Danke für den Tip mit dem Chip Tool, aber als alter Apple Freund habe ich rasch iMovie hergenommen, um beispielhaft was zusammenzuschneiden

    Unter

    http://www.youtube.com/user/stefanjsonntag

    findet Ihr 2 Videos:

    Eines als Originalupload (ca 520 MB Größe, 720x480 Auflösung, Sound mit dabei), das YouTube dann entsprechend zusammenkomprimiert hat, was man an der Auflösung unschwer erkennen kann.

    Das zweite Video ist nur ein paar Sekunden lang und dadurch entstanden, daß ich die Originalaufnahmen in iMovie reingezogen, einigen Szenen getrimmt, Musik darüber gelegt und das Ergebnis in einer niedrigeren Auflösung (480x272) nach YouTube exportiert habe.

    Ich hoffe, es zeigt Euch, was mit der kleinen Kamera geht. Ich bin weder Fachmann, noch will ich Profi-Filmer werden, aber für ca. 10 Euros finde ich das gut, mir reicht es.

    Gruß

    Stefan

  8. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von ssonntag Beitrag anzeigen
    aber für ca. 10 Euros finde ich das gut, mir reicht es.
    Ja, ist einigermaßen akzeptabel....

    ... im Ernst, machst Du Witze? Ich hab das schon viel schlechter für viel mehr Geld gesehen!

  9. Registriert seit
    22.05.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von ssonntag Beitrag anzeigen
    So, fertig. Danke für den Tip mit dem Chip Tool, aber als alter Apple Freund habe ich rasch iMovie hergenommen, um beispielhaft was zusammenzuschneiden

    Unter

    http://www.youtube.com/user/stefanjsonntag

    findet Ihr 2 Videos:

    Eines als Originalupload (ca 520 MB Größe, 720x480 Auflösung, Sound mit dabei), das YouTube dann entsprechend zusammenkomprimiert hat, was man an der Auflösung unschwer erkennen kann.

    Das zweite Video ist nur ein paar Sekunden lang und dadurch entstanden, daß ich die Originalaufnahmen in iMovie reingezogen, einigen Szenen getrimmt, Musik darüber gelegt und das Ergebnis in einer niedrigeren Auflösung (480x272) nach YouTube exportiert habe.

    Ich hoffe, es zeigt Euch, was mit der kleinen Kamera geht. Ich bin weder Fachmann, noch will ich Profi-Filmer werden, aber für ca. 10 Euros finde ich das gut, mir reicht es.

    Gruß

    Stefan

    überzeugt...habe gerade 2 Stück bestellt

  10. Registriert seit
    24.08.2008
    Beiträge
    974

    Standard

    #30
    Hi,

    also ich finde die Qualität super, überlegt man mal was die ATC Kamera kostet / leistet. ;-)

    Wie sieht es denn mit Spannungsversorgung und Aufnahme bei angeklemmter Spannung aus?
    Sprich kann ich die Kamera irgendwie an die Batterie klemmen und gleichzeitig aufnehmen? Ich denke eine 16 Gig Karte wird man wohl wegen kurzer Akkulaufzeit nicht voll bekommen...


 
Seite 3 von 42 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wer noch schnell ne billige uhr für weihnachten sucht
    Von nobbe im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 02.12.2011, 19:38
  2. Wo finde ich billige Reifen fur meine Q im Umkreis Trier ?
    Von BOBB im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 17.09.2011, 16:23
  3. R 1200 GS Adventure billige besser art der zusatz lampen :o)
    Von biker_lars im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.11.2010, 08:34
  4. Billige Protektoren
    Von rellob im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.07.2010, 09:16
  5. GS 1150 - billige Sturzbügel
    Von jokkel77 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.07.2004, 03:10