Seite 37 von 42 ErsteErste ... 273536373839 ... LetzteLetzte
Ergebnis 361 bis 370 von 415

Billige Kamera für Onboard-Videos

Erstellt von AMGaida, 22.03.2010, 11:05 Uhr · 414 Antworten · 66.156 Aufrufe

  1. LGW Gast

    Standard

    Ich habe scheinbar zwei #5, aber es gibt offenbar wirklich etliche Varianten...

  2. Registriert seit
    23.01.2010
    Beiträge
    207

    Standard

    Hallo Leute
    Ich habe auf dem Mopped eine Panasonic SDR-SW21,macht sehr gute Filme.
    Ist Wasser,Sand und Stoßfest.Also bin schon beim Regen damit unterwegs gewesen hat alles geklappt.Werde auch jetzt mal Film einstellen.Bin sehr zufrieden damit.
    Bis dann
    Jöge

  3. LGW Gast

    Standard

    Was ich heute ausprobiert habe: die Billig-Cam mit dem iPad Camera Connection Kit an selbiges iPad anschliessen.

    Was soll ich sagen: Filme und Fotos importieren direkt von der Kamera und anschauen geht einwandfrei!

    Muss mich mal nach ner kleinen Videoschnitt-Software umschauen fürs iPad... ReelDirector... hmmm... frisst schon wieder das ganze Gutschein-Budget auf

  4. Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    1.378

    Standard

    Zitat Zitat von AMGaida Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    bin in einem anderen Motorrad-Forum auf diese genial günstige Lösung gestoßen und hab mir die Kamera jetzt bestellt. Vielleicht ist es für Euch auch interessant oder jemand kennt die Kamera bereits?

    Hier ein Link zum Ebay-Angebot, wo ich die Kamera bestellt habe. Natürlich gibt es auch andere Angebote des gleichen Produkts und niemand MUSS hier bestellen.
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...m=110459203062

    gibt es hierzu einen aktuellen link...leider ist mit dem geposteten link nicht mehr ersichtbar!!
    würde gern son paar kameras ordern!

    dankeeee

  5. LGW Gast

    Standard

    Erste Experimente mit ReelDirector auf dem iPad:

    Der Import auf das iPad braucht etwa Echtzeit, also 30 Minuten Video brauchen 30 Minuten bis sie auf dem iPad sind. Das ist ganz OK, geht auf dem Mac nicht schneller.

    Als Schnittprogramm wird allenthalben ReelDirector genannt, und es kostet 1.59€... das hab ich mir einfach mal gegönnt. Der Gedanke ist, von Unterwegs kurze Videoblogs zu machen.

    reelDirector ist recht ausgefeilt und bietet in Anbetracht der beschränkten Möglichkeiten des iPad eigentlich schon ne Menge von dem was man so möchte, ist aber teilweise merkwürdig beschränkt. So hat man bei beschneiden von Clips keine Audio-Vorschau, was gerade Videoblogs natürlich schwer macht, wenn man Interview-Passagen schneiden will. Ausserdem wird jeder Clip den man verwendet für die Verwendung aufbereitet (vermutlich werden Screenshots generiert oder so). Bei einem ein-Minuten-Clip geht das recht fix, aber bei den 30 Minuten... gefühlt hat sich der Balken nicht bewegt, ich vermute auch das dauert 30 Minuten, und wird jedesmal gemacht, wenn man ein und denselben Clip erneut einfügt... da gibt es optimierungsbedarf!

    Man kann Clips auf der timeline auch wohl nicht duplizieren, aber splitten - und die Teile dann einzeln weiter bearbeiten. Kopie von hinten mit der Faust durchs Auge.

    Eine echte Live-Vorschau ist nicht drin, es wir nur alle Sekunde ein videobild angezeigt. Richtig ansehen kann man das Video nachdem es gerendert wurde, was wiederum sehr lange dauert, locker dreifache videolaufzeit... da muss man Geduld mitbringen. Ist halt schwach auf der Brust, das iPad.

    Werde mal ein bisschen rumspielen wenn ich abends zeit habe. komplettiert die Kamera aber irgendwie... ein paar kurze Impressionen/Interviews... müsste auch mit anderen Kameras klappen, die USB haben und ein unterstütztes videoformat benutzen.

  6. Registriert seit
    22.09.2007
    Beiträge
    538

    Standard

    Hi @all,

    Zitat Zitat von LGW Beitrag anzeigen
    Ich habe scheinbar zwei #5, aber es gibt offenbar wirklich etliche Varianten...
    Für diejenigen die Version #8 bekommen haben:

    Entgegen der mitgelieferten Anleitung von Hop Sing muss die Datei nicht time.txt sondern tag.txt heißen .

    Struktur:

    [date]
    2011/01/25
    22:10:00

    Grüße

    Kramer

  7. LGW Gast

    Standard

    Konnte leider nur die Version in mittlerer Qualität hochladen, weil auf dem ipad zu Vimeo nur ein Upload per Email möglich ist, und der mochte die größeren Dateien nicht, scheinbar.

    Nur 17 Sekunden, zufällig ausgewählt...


  8. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    Zitat Zitat von V-Twin-Maniac Beitrag anzeigen
    gibt es hierzu einen aktuellen link...
    naja... es gibt die Suchfunktion auf ebay...

    Die sieht genau so aus wie meine...
    http://cgi.ebay.de/CAR-KEY-Chain-Min...item335e619948

    Ich hab allerdings da nicht gekauft, daher keine Erfahrung mit dem Verkäufer. Es gibt auch seit neuem eine HD-variante von der Kamera... aber auch damit hab ich noch keine Erfahrung gesammelt.

  9. Registriert seit
    19.05.2010
    Beiträge
    79

    Standard

    Zitat Zitat von LGW Beitrag anzeigen
    ipad
    Was machst du denn auch mitm iPad??? Dann würd ich mir eher eine gute Webcam kaufen, ein aktuelles Netbook (mit SSD) und gut verkabelt ab in den Tankrucksack. Mit der HSDPA Flat lässt sich dann auch weitaus mehr anstellen als:
    Zitat Zitat von LGW Beitrag anzeigen
    auf dem ipad zu Vimeo nur ein Upload per Email
    Und dafür hast du anständige Geräte zum gleichen Preis als wies iPad.

    Gruß

  10. LGW Gast

    Standard

    Hat mein Bruder auch gepredigt, bis er mein iPad einmal in der Hand hatte

    Aber ich bin im Moment auch sehr froh, das es zunehmend ernsthafte Konkurrenz im Tablet-Bereich gibt, und ich werde sicherlich in Zukunft auch Alternativen im Auge halten.

    Das iPad sollte übrigens sogar mit HD klar kommen, werde das dann in Bälde mal mit der GoPro HD ausprobieren. Webcam, ts... nenene. Ich weiss schon was ich an meiner keychain-Cam habe!

    Eine weitere Diskussion ist aber eh unnötig und off-Topic - wobei mir unklar ist was hdspa mit dem Problem zu tun haben soll, dass der Vimeo-Uploader kaputt ist

    Für jeden Einsatzzweck das richtige Werkzeug... mir gings ja jetzt nicht darum irgend eine Tablet-vs-Netbook-vs-Android-Diskussion zu entfachen. Ich kann wenigstens Screenshots ohne Root-Login machen

    Wollte nur mal eruieren und mitteilen, welche Möglichkeiten sich mit der komplett mobilen Mini-Hardware heute so ergeben, wenn man kein Notebook (MacBook Pro, danke der Nachfrage ) mitschleppt.

    Ich wäre aber auch ehrlich interessiert, was da mit Atom-Netbooks schon so geht, also wer eins hat nebst Schnittsoftware...


 
Seite 37 von 42 ErsteErste ... 273536373839 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wer noch schnell ne billige uhr für weihnachten sucht
    Von nobbe im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 02.12.2011, 19:38
  2. Wo finde ich billige Reifen fur meine Q im Umkreis Trier ?
    Von BOBB im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 17.09.2011, 16:23
  3. R 1200 GS Adventure billige besser art der zusatz lampen :o)
    Von biker_lars im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.11.2010, 08:34
  4. Billige Protektoren
    Von rellob im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.07.2010, 09:16
  5. GS 1150 - billige Sturzbügel
    Von jokkel77 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.07.2004, 03:10