Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 78

Bluetooth Headset

Erstellt von Volker.T, 16.05.2016, 22:10 Uhr · 77 Antworten · 13.003 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.09.2015
    Beiträge
    600

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von AndreasH Beitrag anzeigen
    .. ich will Mobbed faan und nicht telefonieren!

    Andreas
    Dachte ich auch. Bei der Anschaffung war die Unterhaltung mit meiner Sozia im Vordergrund. Das ist zwar immer noch so, aber ich nutze es inzwischen auch sehr gerne zum Musik hören und ab und zu zum Telefonieren. Letzten Sonntag z.B. war es sehr praktisch, weil einer aus der Gruppe plötzlich weg war. Er hatte einen Bekannten getroffen und ist stehen geblieben. Ein kurzes Telefonat, wo wir sind und alles war wieder gut.

    Test vom Samstag übrigens - neue Grenze: Mit dem Sena 10U in einem Schuberth C3 Pro geht Musik hören auch noch jenseits der 200 km/h. Spaß oder Musikgenuss ist zwar was anderes, weil einfach die Windgeräusche doch viel lauter werden, aber verständlich ist die Musik immer noch sehr gut, genau so wie auch Telefonieren weit jenseits von 100 km/h so geht, dass sich der Gesprächspartner überhaupt nicht daran stört oder über schlechte Verständlichkeit klagt, ganz im Gegenteil wurde mir sehr gute Verständlichkeit gesagt.

  2. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    3.963

    Standard

    #32
    Zitat Zitat von AndreasH Beitrag anzeigen
    .. ich hab´ auch Familie - aber ich kann mich in der ganzen Zeit mit Kindern nur an ganz wenige Situationen erinnern, wo es wirklich wichtig war, erreichbar zu sein; das hat auch geklappt, ohne permanent "online" sein zu müssen!

    Somit für mich kein Argument!

    Andreas

    P.S.: Die Welt hat sich vor Erfindung der Telefoniererei - speziell mobil - auch schon gedreht und Kinder sind auch schon damals erwachsen geworden und ....
    Das ist ja alles richtig, was Du sagst, aber wenn ich mich bei schönem Wetter am Wocheende schon verdrücke, will ich dann doch wenigstens erreichbar sein. Da das mit der heutigen Technik kein Problem ist, was soll 's?

    Gruß,
    maxquer

  3. Registriert seit
    23.09.2012
    Beiträge
    1.447

    Standard

    #33
    Nur Personal muss erreichbar sein Was haben wir nur gemacht als es noch Telefonzellen gab?

  4. Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    759

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von Classic Sport CS Beitrag anzeigen
    Was haben wir nur gemacht als es noch Telefonzellen gab?
    Angehalten, 20 Pfennig gesucht und angerufen.

    Das mit der ständigen Erreichbarkeit kann eh jeder halten wie er will. Ich brauche das Headset nicht, damit ich erreichbar bin, sondern, dass ich auf der Fahrt auch beim kurzen Halt mich nicht ausplünnern und das olle Handy aus der Tasche kramen muss, um mal kurz zu telefonieren.

    Mir reicht, ich muss nicht, aber ich könnte, wenn ich wollte. Gleiche mit dem Navi, brauche es nicht unbedingt, ist aber schön, wenn man es hat.

  5. Registriert seit
    23.09.2012
    Beiträge
    1.447

    Standard

    #35

  6. Registriert seit
    19.08.2014
    Beiträge
    480

    Standard

    #36
    Zitat Zitat von Classic Sport CS Beitrag anzeigen
    Nur Personal muss erreichbar sein Was haben wir nur gemacht als es noch Telefonzellen gab?
    Hallo Olli
    Wir hatten mit der Telefonzelle mehr Ruhe,weniger Stress und keiner wußte wo ich binbesonders meine Alte
    Gruß Reinhard

  7. Registriert seit
    23.09.2012
    Beiträge
    1.447

    Standard

    #37
    Das waren noch Zeiten, gar nicht so lange her, mein Kind fragte neulich was Telefonzellen sind der ist noch keine 10 Jahre.

  8. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.036

    Standard

    #38
    Zitat Zitat von maxquer Beitrag anzeigen
    Ich auch, aber ich will auch für die Familie erreichbar sein.
    Ich habe ein Headset, mit dem ich nicht sprechen kann, weil das Mikro nicht im Helm sitzt. So sieht meine "Erreichbar"-Lösung aus: Mein Handy ist mit meinem Navi gekoppelt. Wenn ein Anruf eingeht, höre ich das im Headset und sehe es im Handy-Display. In der Regel erkenne ich schon an der übertragenen Nummer, ob jemand von zuhause aus anruft. Aber ich nehme das Gespräch nicht an, also geht die Mailbox dran. Dort kann der Anrufer dann seine Nachricht hinterlassen. Ich habe in meinem Navi unter "Home" die Telefonnummer meiner Mailbox hinterlegt. Die Nummer kann ich während der Fahrt aufrufen und so die Mailbox abhören. Dann kann ich entscheiden, ob es erforderlich ist anzuhalten und - im Stand und in aller Ruhe - zurückzurufen.

  9. Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    759

    Standard

    #39
    Habe mir gerade das Headset bestellt, weil ich für einen Preis von 41,99 für ZWEI Stück nicht falsch machen kann. Selbst wenn das Headset Murks ist, was ich nicht glaube, weil die gute Sprachqualität schon bestätigt wurde, sind es mir die 42 € wert und sie werden dann in meine Reservehelme eingebaut, dann habe ich wenigstens auch damit die Naviansage.

  10. Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    759

    Standard

    #40
    Doppelpost


 
Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bluetooth Headset Cellular
    Von rahnerklaus im Forum Navigation
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.07.2007, 10:12
  2. Bluetooth Headset beim Schuberth C2
    Von Psycho im Forum Bekleidung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.05.2007, 16:30
  3. Bluetooth Headset TT-Rider
    Von Vossi im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.04.2007, 08:15
  4. Bluetooth Headset für Motorradmützen
    Von Ham-ger im Forum Navigation
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.02.2007, 12:05
  5. TomTom Rider mit Bluetooth-Headset
    Von Tobias im Forum Navigation
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.03.2005, 12:54