Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

BMW Tankrucksack vs. Touratech Tankrucksack für 13er GS

Erstellt von Brunoldi, 21.05.2014, 15:35 Uhr · 11 Antworten · 1.917 Aufrufe

  1. Registriert seit
    31.03.2013
    Beiträge
    164

    Standard BMW Tankrucksack vs. Touratech Tankrucksack für 13er GS

    #1
    Hallo zusammen

    ich möchte mir einen Tankrucksack anschaffen.
    In Frage kommen für mich entweder der Original BMW oder derjenige von Touratech.

    Gerne möchte Eure Erfahrungen mit in meine Entscheidung einbeziehen.

    Danke für Eure Meinungen

    Gruss, Bruno

  2. Registriert seit
    30.11.2012
    Beiträge
    161

    Standard

    #2
    Hallo Bruno,

    falls Du Dich noch nicht ganz auf BMW und Touratech eingeschossen hast, gäbe es auch noch die Variante von Wunderlich.

    http://motorradwanderer.jimdo.com/mo...lich-elephant/

    Ich bin sehr zufrieden damit.

    Viele Grüße

    Motorradwanderer

  3. Registriert seit
    13.07.2013
    Beiträge
    670

    Standard

    #3
    Hi,
    Vorweg muss ich sagen: ich habe keinen der beiden genannten Tankrucksäcke, hatte jedoch den großen BMW Tankrucksack für die neue GS auch im Auge. Mir war es trotz Navigator 5 wichtig, dass eine Landkarte im DIN-A4 Format ohne weiteres falten ins Kartenfach passt.
    Beim BMW TR passt DIN-A4 leider nicht ganz rein, da müsste man die Ecken wegknicken. Der Nutzbare Stauraum hat einen guten Eindruck gemacht. Die Volumenangabe in Liter halte ich für nichtssagend, da ist eine "gute" Form des Stauraums wichtiger.
    Wegen dem DIN-A4 "Mangel" bin ich bei meinem modifizierten SW-Motech "Trial" QuickLock TR geblieben und habe da das Zusatzkartenfach drauf geschnallt (Übergangslösung - ist mir zu viel gefummel mit Klett usw.).
    Den Touratech TR werde ich mir mal bei Gelegenheit näher ansehen, ob da eine A4 Karte reinpasst und der Stauraum was hergibt.

    MfG, Stefan

  4. Registriert seit
    08.09.2013
    Beiträge
    196

    Standard

    #4
    TT passt für A4. Ist schlanker und niedriger als BMW. Hab beide getestet und TT genommen.

  5. Registriert seit
    26.07.2013
    Beiträge
    467

    Standard

    #5
    Hi, ich hab ebenfalls einen von TT, den schwarz weißen Ambato. Passt perfekt zu meiner weißen GS. Hab den Rucksack auf Quick Lock EVO umgebaut und bin extrem zufrieden damit.

  6. Registriert seit
    29.09.2013
    Beiträge
    47

    Standard

    #6
    Hallo,

    ich kann mich PapaSchlumpf nur anschließen.
    Genauso hab ich das auch.

    In der Zeitschrift Tourenfahrer ist ein Vergleich von verschiedenen Tankrucksäcken.
    Vielleicht hilft Dir das.


    Gruß
    BikeMalWieder

  7. Registriert seit
    19.04.2013
    Beiträge
    265

    Standard

    #7
    Habe den kleinen von BMW. Super Teil, Wasserdicht, Verarbeitung ist ebenfalls Top.
    Kommt eben drauf an was du dort reinpacken möchtest..... Für Kleinkram, ne 0,5er Flasche etc. ist der kleine Tankrucksack von BMW völlig ausreichend.

  8. Registriert seit
    13.12.2009
    Beiträge
    595

    Standard

    #8
    Hab auch den TT passt einwandfrei. Hatte auch den Givi in der engeren wahl der wäre wesentlich günstiger als der TT. Hab den TT genommen weil ich noch einen Gutschein von TT hatte.

  9. Registriert seit
    31.05.2014
    Beiträge
    96

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von stefan_sch Beitrag anzeigen
    Wegen dem DIN-A4 "Mangel" bin ich bei meinem modifizierten SW-Motech "Trial" QuickLock TR geblieben und habe da das Zusatzkartenfach drauf geschnallt (Übergangslösung - ist mir zu viel gefummel mit Klett usw.).
    Hallo Stefan
    habe auch den SW-Motech Trial. Habe den mal auf den Tank der R1200GS gelegt scheint aber zu breit da der Lenker beim einlenken sehr schnell an den Seitentaschen anliegt. Kannst Du mir Bitte mal ein Bild Deiner GS mit dem Tankrucksack machen ?

    Gruß Boxerklang

  10. Registriert seit
    13.07.2013
    Beiträge
    670

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Boxerklang Beitrag anzeigen
    Hallo Stefan
    habe auch den SW-Motech Trial. Habe den mal auf den Tank der R1200GS gelegt scheint aber zu breit da der Lenker beim einlenken sehr schnell an den Seitentaschen anliegt. Kannst Du mir Bitte mal ein Bild Deiner GS mit dem Tankrucksack machen ?

    Gruß Boxerklang
    Bilder und Materialliste meiner "Modifikation" gibt's schon hier:
    Tankrucksack welcher?
    (Beitrag 80)
    Mittlerweile hab ich noch das A4 Kartenfach draufgeschnallt, da das normale zu klein ist. Lenker berührt (nich anschlagen) ganz am Ende den TR, stört aber nicht, da dann sowieso der mechanische Lenkanschlag kommt.
    mfG, Stefan


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche Suche - Tankrucksack und/oder Handprotektoren für 650 gs (twin)
    Von Berlincity90 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.08.2010, 14:45
  2. Suche Scheibe, Topcase, Tankrucksack, Dakar-Schnabel, Motorschutz für 650 GS (02er)
    Von Kunde X im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.04.2010, 05:45
  3. Touratech-Hecktasche für 1200 GS
    Von KleinAuheimer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.03.2009, 21:15
  4. Suche Touratech Tank für 1100 GS
    Von Motoduo im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.01.2009, 14:32
  5. Touratech Koffer für 1100 GS
    Von FelixMS im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.12.2007, 14:41