Seite 23 von 26 ErsteErste ... 132122232425 ... LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 230 von 251

Camping Zubehör

Erstellt von Moisyn, 11.12.2015, 23:15 Uhr · 250 Antworten · 24.686 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    17.877

    Standard

    Zitat Zitat von Jaybee Beitrag anzeigen
    ...
    Eigentlich gings hier gerade um nen Stuhl...

    Grüße
    Jürgen
    geht doch nix über ne gesunde verdauung

  2. Registriert seit
    15.04.2009
    Beiträge
    477

    Standard


  3. Registriert seit
    03.12.2015
    Beiträge
    57

    Standard

    Mit sonem riesen orangenen Zelt kann man aber schlecht wild campen. Und das ist ja irgendwie fast überall im Westen und Süden Europas verboten bzw nicht gerne gesehen. Also klein und mehr oder weniger unauffällig.

    Jaybee:
    3 Mann Zelt hatte ich auch überlegt, aber der Preis hat mich dann überredet das kleinere zu nehmen Kann man ja immer noch zurückschicken/verkaufen und dann ein größeres holen. Ich werde bei Gelegenheit berichten.

  4. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    25.385

    Standard

    Zitat Zitat von Geohero Beitrag anzeigen
    Hier mein Zelt mit Stehhöhe um die Hos´n in stehen anzuziehen. Ich kanns alleine auf- und abbauen:-)
    4-Mann ist besser als 3-Mann - hahaha
    Anhang 185891
    Gruß Geo
    und wer ist der ..... Schwarzafrikaner vor deinem Zelt???

  5. Registriert seit
    09.09.2006
    Beiträge
    912

    Standard

    Na ich B-)

  6. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    25.385

    Standard

    Würzburger Schwarzgeräuchertes?

  7. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    3.595

    Standard

    Zitat Zitat von Geohero Beitrag anzeigen
    Na ich B-)
    Hallo Geo,
    hier Der H.a.c.k.f.r.e.s.s.e.n Thread - FOTOS von euch
    kannst du die Fotos ohne Vermummung einstellen.

    Gruß Thomas

  8. Registriert seit
    03.12.2015
    Beiträge
    57

    Standard

    Schade das hier so viel am Thema vorbei geschrieben wird. Ich führe uns dann mal auf den Weg zurück zum Thema.

    Da ich mich sehr schwer beim Vorstellen vom Platzangebot tat, habe ich für mich und für euch mal ein paar Fotos gemacht, damit ihr euch das Platzangebot ein bisschen besser vorstellen könnt.

    Mittlerweile ist mein Zelt angekommen (Nordisk Finnmark 2 PU), habe es erstmal aufm Boden und dann im Garten aufgebaut. 3,5 Kilo fühlen sich gar nicht so schwer an.

    Die Qualität hat mich auch sehr überrascht. Ich kannte vorher nur die ganz preiswerten Zelte. Doch an diesem Zelt mehr man, dass sich jemand einen Kopf gemacht hat.
    + Packmaß 55*15cm, Packsack kann das Zelt nochmal komprimieren
    + grünes Außenzelt und goldenes Innenzelt -> Stichwort Wildcampen++
    + das Zelt kann alleine stehen
    + Zelt kann innerhalb von 5-15 Minuten alleine aufgebaut werden, je nachdem wie schnell es sein muss (Übung macht den Meister)
    + Seitentaschen innen im Zelt sind genügend vorhanden,
    + oben in der Zeltmitte befindet sich ein Haken und 4 Ringe, sodass man dort ein weiteres Netz einhängen kann (muss man wahrscheinlich kaufen),
    + es scheint stabile Alustangen zu besitzen (hoffenlich halten die einen täglichen Auf- und Abbau durch)
    + farbliche Markierungen für das Überwurfzelt (es gibt eine goldene Schlaufe siehe Fotos, der Rest ist schwarz
    + schöne leichte, qualitative Heringe
    + im Packsack werden die Heringe und das restliche Zelt, durch 2 Taschen getrennt voneinander aufbewahrt
    + Abside kann zum Kochen benutzt werden
    + gute Belüftung, , perfekt für die heißen Sommertage
    + 230cm lang (innen), ausreichend für meine 190cm, stoße nicht am Innenzelt an, wenn ich auf der Isomatte liege
    +- 150cm breit (innen), gerade ausreichend Platz für eine Person mit 89L-Packtasche, Helm, Hose, Jacke, Stiefel, Tankrucksack könnte man auch noch in die andere Abside stellen; wie das ganze trocknen soll, kann ich euch nicht beantworten... da müsste man auf den nächsten sonnigen Morgen warten

    - Stange für die Abside recht schwer einzufügen
    - die Belüftungsklappen haben einen Draht, welches es erschwert, das ganze wieder einzurollen; aber das kommt mit der Übung
    - von dem Klettverschlüssen und Gummiringen bin ich nicht begeistert, mal schauen wie lange die halten
    - das Außenzelt ist nicht silikonisiert


    Im Packsack befindet sich unten das Zelt, rechts oben der 800g Schlafsack, mittig die aufzublasende Isomatte und oben links der Kocher mit Töpfen, sowie auf dem Boden noch das Werkstatthandbuch (das wird aber noch woanders hingesteckt)

    Bald kommt noch ein Campingstuhl, eine Unterlegplane mit den Zeltmaßen, sowie ein Kamerastativ hinzu...


    zeltdsc01632.jpgzeltdsc01633.jpgzeltwhitsundaysdsc01641.jpgzeltdsc01635.jpgzeltdsc01636.jpgzeltwhitsundaysdsc01640.jpgzeltdsc01638.jpgzeltdsc01637.jpgzeltwhitsundaysdsc01647.jpgzeltwhitsundaysdsc01654.jpgzeltwhitsundaysdsc01652.jpgzeltwhitsundaysdsc01649.jpgzeltwhitsundaysdsc01648.jpgzeltwhitsundaysdsc01643.jpgzeltwhitsundaysdsc01642.jpgzeltwhitsundaysdsc01655.jpgzeltwhitsundaysdsc01657.jpg

  9. Registriert seit
    09.09.2006
    Beiträge
    912

    Standard

    Hi Moisyn,

    bei dieser Art von Zelten sehe ich halt immer ein Problem. Wenn du das Zelt aufbauen willst, und es regnet, wir halt imer das Innenzelt nass. Je nachdem wie stark es regnet, es ist die ganze Zeit, bis das Gestänge ond die Hering drin sind ungeschützt. Deshalb denle ich ein Zelt in dem das Innenzelt schon eingehängt ist, oder aber eines bei dem zuerst das Aussenzelt steht ist praktischer. Denn dann hast du Zeit das Innenzelt in Ruhe einzuhängen. So meine Gedanken.

    Gruß Geo

  10. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.478

    Standard

    ich finde eine höhere Konstruktion auch besser, selbst wenn da noch 500 Gramm dazukommen solten, da verzichteich lieber auf einen Stuhl, weil da fehlt dann auch der Tisch.. Was soll denn alles noch mit?
    Und das mit dem Wasserdicht aufbauen ist auch richtig, wobei die Stangenzelte genial schnell auch erst mal ohne Häringe stehen. Plane drüber.. fertig.
    Gut für nur eine Nacht geht das gekaufte niedrige sicher auch.
    Hatte mal ein Baumwollzelt aus Finnland (dort gekauft weil mein 70 cm hohes morgends innen beschlagen war) da hast du beim ersten hochgehen gleich mal nen nassen Rücken. Aber das war dann nur das Innenzelt mit Alustangen, Plastikplane war außen drüberzuhängen und festzuklemmen 2x2 m Grundfläche und 1,30 hoch. Stand in 1 Minute.


 
Seite 23 von 26 ErsteErste ... 132122232425 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 20.12.2012, 18:33
  2. Zubehör-Auspuff
    Von Jochen.K im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 13.05.2005, 23:28
  3. Todesursache Zubehör?
    Von Peter im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.03.2005, 20:11
  4. BMW Navi II Einbau Lautsprecher - Zubehör
    Von Carly im Forum Navigation
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.03.2004, 15:46
  5. zubehör
    Von Gifty im Forum Zubehör
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.02.2004, 13:56