Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Dunkel getönte Scheibe?

Erstellt von Sechskantharry, 29.11.2012, 06:58 Uhr · 17 Antworten · 3.297 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.07.2012
    Beiträge
    51

    Standard

    #11
    Fragen ist immer noch besser wie ignorieren. Schau doch mal beim Touratech oder Wunderlich....-> google... Lese eigentlich gerne hier. Gibt sauviel Interresantes zu lesen.

  2. Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    1.160

    Standard

    #12
    Moin ,
    wo ist das Problem?
    Ingo hat das Projekt: "Ich mach meine Q schwatt".
    Daraus ergeben sich viele Teilprojekte: Endtüte, Lenkerhebel, Scheibe, usw.
    Aus diesen Teilprojekts-Freds ergiebt sich Gedanken-, Spinnerei-, Träumerei-, Erfahrungsaustausch.
    Finde ich oft interessant.
    Ist mir jedenfalls ohne Ende lieber, als das Gelaber von und über kirchliche Würdenträger im Forum.

    Und an einer schwarzscheiben Lösung wäre ich auch interessiert.
    Ohne ABE halte ich es aber für problematisch.

  3. Registriert seit
    09.10.2012
    Beiträge
    32

    Standard

    #13
    das sieht ja echt geil aus !!!

  4. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von frank69 Beitrag anzeigen
    Hallo !
    Ich habe mir eine originale R1200 GS in schwarz matt lackiert bei ebay ersteigert. Gibt es immer wieder, ist glaube ich, sogar ein Forumsmitglied, der kauft die Scheiben auf und verbimmelt. Handwerklich ist es sehr gut geworden, innen schwarz glänzend und wie gesagt, außen matt.
    Unser Forumskollege Di@k hat seine Scheibe beim Autolackierer machen lassen, ein Teil schwarz, zwei Teile Klarlack.
    Die originale TB Scheibe, also die getönte Originalscheibe, war mir zu hell.
    und damit erlischt die betriebserlaubnis.... aber wo kein kläger, da kein richter...

    LG

  5. Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    1.234

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von QVIENNA Beitrag anzeigen
    und damit erlischt die betriebserlaubnis.... aber wo kein kläger, da kein richter...

    LG
    Ja, genau so ist es. Aber in BMW GS Kreisen ist man mit so einer Scheibe schon ein Outlaw. Cool, ne ?

  6. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von frank69 Beitrag anzeigen
    Ja, genau so ist es. Aber in BMW GS Kreisen ist man mit so einer Scheibe schon ein Outlaw. Cool, ne ?
    wem´s gefällt....

    LG

  7. Registriert seit
    20.04.2009
    Beiträge
    710

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von QVIENNA Beitrag anzeigen
    und damit erlischt die betriebserlaubnis.... aber wo kein kläger, da kein richter...

    LG
    Wieso ? solange ich drüber schauen kann ist doch alles ok und im zweifelfall wird die Scheibe gekürtzt. habe ich bei meiner 1150ger auch gemacht.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken cimg1469.jpg   cimg1027.jpg  

  8. Registriert seit
    31.08.2012
    Beiträge
    299

    Standard

    #18
    @ GS HOTTE: Respekt - das Ergebnis Deiner Bearbeitung sieht absolut genial aus. Ich hoffe, Du nimmst es mir nicht übel, wenn ich meine zweite "Bastelscheibe" nach Deinem Vorbild gestalte.

    @ all: Das Erlischen der ABE wg. einer gekürzten und schwarz lackierten Scheibe halte ich persönlich für eine Farce made in Germany. So lange man die Originalscheibe, also geprüftes Material, entsprechend professionell bearbeitet, sprich ohne scharfe Kanten, ist meines Erachtens keine Gefährdung gegeben. Da gibt es wesentlich hirnrissigere Sachen, die andere Leute an Ihre Fahrzeuge schrauben (dürfen).

    Aber diese Diskussion würde ich nicht mit einem "Offiziellen" führen wollen, also ist für mich die Bedingung ganz klar eine zweite Scheibe. Die gibt es schon für kleines Geld in der Bucht oder im Marktplatz. Wenn man das Original dann nur alle zwei Jahre einmal ans Moped schraubt, um den TÜV-Prüfer nicht zu "verwirren", sollte man gut damit leben können.

    Und falls die "Rennleitung" einmal ein Veto einlegt, spielt immer noch der Ton die Musik. Die Jungs machen einfach nur ihren Job und haben auch keine Lust auf Grundsatzdiskussionen. Zudem glaube ich nicht, dass eine gut gemachte Scheibe der Grund für Stress ist. Meistens dürfte es etwas anderes gewesen sein, was zu einem "Boxenstopp" geführt hat.

    Ich werde mir auf jeden Fall ein Exemplar a´la GS HOTTE gönnen.

    Viele Grüße aus Mülheim,

    gundolft

    PS: Bei uns ist es gerade 13 Grad und trocken. Da muss das Sägen und Feilen noch etwas warten!


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Suche getönte scheibe für 12 GSA
    Von jepper56 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.10.2012, 19:47
  2. getönte Scheibe
    Von 1200er im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.07.2012, 15:15
  3. Suche getönte Scheibe für die 1200GS...
    Von boxertreiber im Forum Zubehör
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.04.2012, 18:47
  4. Preis getönte Scheibe für ADV
    Von Kroete im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.07.2008, 21:59
  5. Getönte ADV-Scheibe
    Von Kroete im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.10.2007, 10:46