Hi
Ich habe 2x250ml in Weithalsfläschchen aus Kunststoff (Laborbedarf) dabei. Natürlich gibt es, vorwiegend im Ladmaschinenhandel , 20W50 "überall", aber wenn, dann oft in Literflaschen. So kann ich nachfüllen, falls eine Flasche undicht wird habe ich eine zweite und wenn ich so viel brauche (lange unterwegs), dass ich unterwegs zusätzlich zukaufen muss, fahre ich den Ölstand "ganz runter", fülle 0,5 l nach und bunkere den Rest wieder in meinen Fläschchen.
gerd