Ergebnis 1 bis 2 von 2

Gegensprechanlage GS1150adv

Erstellt von Soulrider, 05.10.2005, 21:31 Uhr · 1 Antwort · 1.225 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    2

    Standard Gegensprechanlage GS1150adv

    #1
    Nach dem ich auf meiner RT auch schon immer eine Gegensprechanlage von Baehr hatte, bildete ich mir ein das ich auf meiner neuen GS1150adv auch eine brauche. Wie schon haeufig von anderen erwaehnt ist Einbauplatz ziemlich knapp. Da ich meistens mit den Koffern auf Tour bin, hab ich mir das Top Case als "Kommunikationszentrale" gewaehlt. Bedingung war aber, dass aber imer noch das TP ohne grossen Aufwand entfernbar (=absteckbarkeit) sein musste. Weitere Wuensche waren Anschliessbarkeit eines Funkgeraet (fuer Mitfahrer), MP3 Player und GPS (QuestII). Dafuer habe ich als Grundmodell das Modell Verso XL von meinem einbauen lassen. Ach noch eins, da ich meistens ein Handy dabei habe (wie die meisten auch) aber leider selten ein Ladegeraet, habe ich auch eine weitere Bordsteckdose mit integrieren lassen (passt fuer Handy und MP3 Player). Die Gesamtanlage funktioniert einwandfrei, mit Ausnahme des Fahrtgeraeusches, was bei meiner GS zumindestens, um einiges hoeher ist als bei der RT. Anbei ein paar Bilder, auch unter der Sitzbank und unter dem Tank sieht man kein "Kabelverhau". Die Anlage im TP habe ich mit einem "steifen" Schaumstoff abgedeckt. Fuer mich war es eine gute Investition (bitte fragt lieber nicht was es gekostet hat..)
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken bild_1_142.jpg   beifahrer_1_124.jpg   innen_1_192.jpg  

  2. B2
    Registriert seit
    28.06.2005
    Beiträge
    371

    Standard

    #2
    Ich hab auch eine Baehr-Anlage verbaut, allerdings nur die Basic-Plus, die bietet aber alle Funktionen die Du beschrieben hast (Garmin, MP3, Funkgerät, Telefon oder alternativ dazu den Beifahrer).
    Hab die Anlage unterm Tank direkt vor der Batterie verbaut und habe 2 Steckdosen für die Helmverbindungen angebracht. Ebenfalls kein Kabelverhau oder sonst was. Hab die gleiche Anlage auch in der gleichen Konstellation in meiner R1200C und bin hoch zufrieden mit beiden.

    Ok, es gibt preiswerteres, aber Baehr ist und bleibt für mich die Nr. 1 in der Moppedkommunikation. Preis finde ich noch erträglich, alles in allem etwa 500 Euro wenn man es selber macht.


 

Ähnliche Themen

  1. 1150 GS Adventure Gegensprechanlage
    Von rockster70 im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.02.2013, 16:55
  2. GS1150ADV mit DZ, läuft unrund, Fehlzündungen
    Von segelkolleg im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.04.2011, 10:14
  3. Gegensprechanlage
    Von LJ1 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.10.2007, 14:02
  4. Sitzbank GS1150ADV schwarz
    Von highside im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.08.2007, 20:56
  5. Betriebsanleitung GS1150ADV
    Von segelkolleg im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.08.2007, 21:13