Seite 1 von 11 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 105

Gegensprechanlage, was habt ihr...

Erstellt von dochbox, 07.01.2011, 16:29 Uhr · 104 Antworten · 18.335 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    137

    Standard Gegensprechanlage, was habt ihr...

    #1
    Hallo zusammen,

    da meine MIT 100 nach vielen Jahren leider den Geist aufgegeben muss jetzt eine Neue herbei!
    Was habt ihr den in Gebrauch bzw. mit welcher Anlage seid ihr zufrieden?
    Der Trend geht ja eindeutig zu einer Anlage mit Bluetooth. Dazu müsste dann
    der Helm umgebaut werden oder ein neuer Helm müsste gekauft werden.
    Was habt ihr denn für Erfahrungen gemacht?
    Viele werden es nicht brauchen, andere aber schon!
    Meiner Frau und ich wollen solch eine Anlage nicht mehr missen!

    Viele Grüße aus dem Siegerland,

    Martin

  2. Registriert seit
    03.02.2006
    Beiträge
    1.262

    Standard neue Sprechanlage...

    #2
    was soll diese denn alles können????

    Ruf mal an

    02295 909845

  3. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Standard

    #3
    Cellular Intercom Bluetooth mit BMW Navi III seit nunmehr über 3 Jahren und ohne jeglichen Probleme

    Ich wollte Bluetooth, da mir das Gedöne mit Kabel und Stecker und was ich noch alles auf den Zeiger geht

    Du bekommst das Teil mit Schwanenhalsmicro für die Klapphelme und mit Klebemicro für die anderen

    Ich habe dann nur noch die Seitenteile im Helm abgepolstert, Lautsprecher mittels Klett rein und fertig, genial

    Einbau in den Helm maximal 1 Stunde

  4. Registriert seit
    25.03.2010
    Beiträge
    12

    Daumen hoch Gegenspreche / Funk

    #4
    Tach auch.

    Wir haben seit Jahren beste Erfahrungen mit Baehr gemacht. Kabelgebunden.
    Als Gegensprechanlage mit Funkanlage und auch mit der Einzelfunkanlage .
    Auf der RT ist die Gegenspreche Verso XL mit der Funkanlage Dista U , das Navi Garmin Zumo 550, das Handy über Navi, der mp3 Player angeschlossen........
    Auf der GS wird auf das Nachfolgermodell (Capo3) der baehr dista umgerüstet damit an der Funkanlage das Navi Zumo 550 mit Telefon und der mp3 Player angeschlossen werden kann.......
    Die bisherige dista tat 5 Jahre in verschiedenen Moppeds klaglos ihren Dienst!

    Falls sich das jemand aus dem nördlichen Teil des Landes ansehen will:
    bitte pn oder über
    www.bike-pflege-service.de
    melden.

    Gruss
    flyingbrick
    (Willi)

  5. Registriert seit
    27.11.2008
    Beiträge
    105

    Standard

    #5
    Moin,

    fahren seit über 2 Jahren mit einer Cardo Q2 durch die Gegend. Klappt bestens, auch von Bike zu Bike.
    Wir möchten die Anlage nicht mehr missen. 2 Tage und mehr mit einer Akkuladung.
    Funktioniert auch prima mit dem Garmin Zumo 550.
    Hab noch vergessen, habe die Q2 am BMW System 6 und BMW System 4 Evo verbaut.

  6. Registriert seit
    01.11.2009
    Beiträge
    470

    Standard

    #6
    Hallo Martin,

    ich kann meinem Voerredner nur beipflichten. Auch wir haben die Cardo Q2 seit 2 Jahren im Einsatz und sind sehr zufrieden. Gegensprechen, Naviansagen vom Zümo 660 sowie telefonieren funktioniert einwandfrei. Die Klangqualität bim Mp3 hören über BT könnte besser sein, da das A2DP Protokoll noch nicht unterstützt wird. Gleiches gilt für den Radioklang. Wenn Du viel Musik hören möchtest, wäre der neue Q2 pro oder der G4 besser. Für uns hat Musik und Radio jedoch beim Moped-fahren nicht den Stellenwert. Die Akkuleistung ist hervorragend. Einbau und Bedienung sind sehr einfach.

  7. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    7.313

    Standard

    #7
    Ich habe eine von Siedle, für ihren Einsatzzweck optimal, auch ohne BT...

  8. Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    1.519

    Standard

    #8
    Wir benutzen das Nolan N-Com Bluetooth als Helmgegensprechanlage in Verbindung mit dem TOMTOM Urban Rider und sind super zufrieden!
    Positiv: Gute Verständlichkeit, lange Akkulaufzeit, funktioniert auch problemlos noch bis 100m Entfernung, sehr elegant und wasserdicht in den Helm integriert
    Negativ: Gibt es nur für Nolan Helme

  9. LGW Gast

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von agustagerd Beitrag anzeigen
    was soll diese denn alles können????

    Ruf mal an

    02295 909845
    Genau, ruf mal den Gerd an, der kennt sich aus... hätte mir auch fast eine baehr empfohlen bzw. hat das getan, leider hat sich dann ganz ungünstig das zweitmoped und damit die Tour nebst Gegensprechanlage zerschlagen(nur finanziell, zum Glück).

    Wenn man was perfektes zum wohlfühlen haben will, kommt man wohl an Baehr nicht vorbei...

    Von BT halte ich nicht so viel, wenigstens nicht auf lange Distanzen, also für Fahrer/Beifahrer ist das OK, aber so long distance... die Sache mit der Akkulaufzeit etc, dann das Riesending am Helm... das wirkt auf mich alles nicht ausgereift genug. Ich will meine Ruhe haben und ab und an Kontakt mit meinem Mitfahrer aufnehmen, aber kein technisches rumgenerve. Da steck ich lieber noch ein Kabel. vor allem weil Baehr auch vernünftiges push-to-Talk mit Knopf am Lenker hinbekommt, stimmaktivierung finde ich fürchterlich, ich will doch entscheiden wann ich kommuniziere, und das ohne irgendwo am Helm oder an der Jacke rumzufummeln.

    Ich habe jetzt kürzlich ich glaube bei Luise ein neues BT-System gesehen, das ganz flach an die Unterseite des Helms geklettet wird, das sah endlich mal "haptisch" gut aus und so als würde es nicht stören... aber obs taugt?

  10. Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    137

    Standard

    #10
    Hallo zusammen,

    danke für die Antworten und Meinungen. Da der BMW Navi IV (an dem Navi II hat sich die Folie gelöst und hat jetzt ausgedient) auch mit an die
    GS gebaut werden soll finde ich die BT Geschichte sollte dann schon zum Einsatz kommen. Warum soll man die "Vorteile" nicht nutzen.
    Eine Baehr Anlage wird NIE mehr an eines meiner Fahrzeuge kommen! Hab mich in früherer Zeit zu viel drüber geärgert.
    Die Cardo Q2 würde mich dann schon interessieren. Musik muss ich auf dem Motorrad auch nicht haben aber wenns schon mit dabei ist, warum denn nicht
    Unsere Helme sind ja schon mit Micro und Lautsprecher ausgestattet, sind diese dann noch zu verwenden?

    Viele Grüße aus dem Siegerland,

    Martin


 
Seite 1 von 11 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Habt Ihr Erfahrung mit Sitzbanktaschen?
    Von TaunusRider im Forum Zubehör
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.06.2011, 21:13
  2. Habt Ihr Euch schon mal.........
    Von cowy im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.06.2008, 07:59
  3. Was habt Ihr denn so im Winter..................
    Von franova im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 15.03.2008, 00:23
  4. ...und wie habt ihr Silvester verbracht?
    Von hgb57 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 03.01.2008, 11:36