Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

GS- Koffer undicht

Erstellt von Es_geht_auch_langsamer, 27.06.2012, 06:51 Uhr · 14 Antworten · 2.161 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.05.2012
    Beiträge
    30

    Standard GS- Koffer undicht

    #1
    Hallo an alle Spezialisten, die mir vielleicht als Greenhorn helfen können
    (und an alle anderen natürlich auch)
    Ich habe mir den Irrsinn gegönnt und die original Koffer von BMW für meine r1200 gs geleistet, beide Seitenkoffer für meine erste große Tour im September zur grünen Hölle.
    Als die GS kürzlich beim Freundlichen wegen der Erstinspektion (draussen ) stand und es wohl geregnet haben muß, kam mir bei der Abholung beim Öffnen und Verstauen meiner Utensilien etwas Nässe entgegen. Daher meine Frage: Sind die Koffer tatsächlich nicht wasserdicht?
    Ok, eine Gummidichtungslippe ist auch nicht zu sehen, was meine Vermutung erhärtet, was aber auf Grund der Preisstellung ein echtes Ding wäre, oder?
    Sollte man auf die ebenfalls sauteuren Innentaschen zurückgreifen und sind die wenigstens wasserdicht?
    Wenigstens eine Sache kann ich wissentechnisch (hoffentlich) beitragen. In den rechten großen Koffer passen 2 Perfect Draft Fässer, was ich sehr angenehm finde.
    So, nun heißt es auf Antwort warten.
    Lars

  2. Baumbart Gast

    Standard

    #2
    Die sind normalerweise wasserdicht, wenn neu gekauft lass dir neue geben.

  3. jonnyy-xp Gast

    Standard

    #3
    Die Koffer sollten eigentlich dicht sein wie nur was.

    Hier wurde sogar schon verschiedenlich berichtet, das die Koffer aufgrund eines entstandenen Unterdrucks im Koffer (durch Berg- & Talfahrten) nicht zu öffnen waren. Die neuen Koffer haben zum Druckausgleich eine Belüftungsöffnung an der Rückseite (unter der kleinen Plastikabdeckung).

    Tausch die Koffer auf Gewährleistung um.

  4. Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    956

    Standard

    #4
    Servus,

    meine sind aus 2008 und sind erwiesener maßen dicht.
    Im Mai 2012 1 Tag bei strömendem Regen auf Korsika gefahren.

    2011 1 Tag bei Dauerregen auf der Autobahn von Bologna bis südlich von München

    Nach beiden Fahrten war alles dicht und kein Tröpfchen Wasser im Koffer.
    Wenn du noch Garantie hast -umtauschen.

    Was ich mal gesehen habe, irgendwo sind da im Koffer zwei kleine Löcher mit einem Gummistöpsel , mir ist da mal einer rausgefallen, vielleicht hast du den ja verloren ?

    Gruß Karl

  5. lechfelder Gast

    Standard

    #5
    Hallo Lars,

    habe die Koffer seit 2005 und damit schon so einige Regenfahrten erlebt. Waren bisher immer dicht. Eine umlaufende Dichtlippe befindet sich im Kofferdeckel!

    Wenn sie neu sind, dann wie bereits vom Hartmut erwähnt tauschen lassen. Die original Kofferinnentaschen würde ich nicht nehmen - zu teuer. Da gibt es günstigere Möglichkeiten, beispielsweise die von Kleinert. Dazu gibt es hier auch einen umfangreichen Thread.

  6. Baumbart Gast

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von jonnyy-xp Beitrag anzeigen
    Hier wurde sogar schon verschiedenlich berichtet, das die Koffer aufgrund eines entstandenen Unterdrucks im Koffer (durch Berg- & Talfahrten) nicht zu öffnen waren. Die neuen Koffer haben zum Druckausgleich eine Belüftungsöffnung an der Rückseite (unter der kleinen Plastikabdeckung).
    Die Alus der Adv, nicht die Varios. Aber beide sind dicht wenn sie heile sind.

  7. Registriert seit
    18.09.2010
    Beiträge
    246

    Standard

    #7
    Meine Varios sind auch dicht, wenn Wasser reinkommt, dann beim Oeffnen wegen Be- und Entladen

  8. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.282

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von jonnyy-xp Beitrag anzeigen
    Die (ADV-)Koffer haben zum Druckausgleich eine Belüftungsöffnung an der Rückseite (unter der kleinen Plastikabdeckung).
    LOL, nun weiß ich endlich mal, wozu der Plastiknippel an meinem nachträglich gekauften TC ist Danke!

  9. Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    40

    Standard

    #9
    @ Es_geht_auch_langsamer
    Hallo,
    sag mal hat es tatsächlich geregnet oder hast Du mal nachgefragt bzw. feststellen können ob deine Maschine nach der Inspektion gewaschen wurde? Denn bei meiner wurde auch eine Wäsche durchgeführt, leider war die Stofftasche hinten auf der Gepäckbrücke und diese war auch durch! Also wer weiß ob es wirklich Regen war.

    VG Ralf

  10. Registriert seit
    05.05.2012
    Beiträge
    30

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von XT-Crosser Beitrag anzeigen
    @ Es_geht_auch_langsamer
    Hallo,
    sag mal hat es tatsächlich geregnet oder hast Du mal nachgefragt bzw. feststellen können ob deine Maschine nach der Inspektion gewaschen wurde? Denn bei meiner wurde auch eine Wäsche durchgeführt, leider war die Stofftasche hinten auf der Gepäckbrücke und diese war auch durch! Also wer weiß ob es wirklich Regen war.

    VG Ralf
    Jo, schön wäre es gewesen, aber sie stand einfach nur draussen und hat ein wenig Regen abbekommen. So diesen fiesen, wo danach alles mit Wassertropfen übersäht ist. Ne, ich glaube, die haben sie nicht gewaschen.
    Aber ich werde jetzt mal mit einem Schlauch richtig Wasser drüber geben und mal schauen, ob es dann Wassereinbruch gibt und nötigenfalls umtauschen.
    Lars


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schnellkupplung undicht
    Von linkhd im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 21.01.2012, 16:13
  2. HAG undicht
    Von winnie59 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 25.09.2011, 17:01
  3. Adventure Koffer undicht
    Von Paraglyder im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 01.09.2009, 09:52
  4. Ölwanne undicht!
    Von Glücksritter im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.08.2008, 14:48
  5. Adventure Koffer undicht ?
    Von vision1001 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.11.2007, 22:19