Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 43

Hawker Odyssey und BMW Ladegarät

Erstellt von GS Jupp, 14.12.2008, 17:24 Uhr · 42 Antworten · 14.395 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.715

    Standard

    #21
    Hi
    Meines Wissens deutet die Farbe auf einen eigenständigen Import an der deutschen Vertretung von Hawker vorbei. In einem Papier von Eurobat hiess es mal, dass man in EU nur "schwarz" ausliefern (mit den genannten Ausnahmen), und für Eigenimporte aus dem Werk in UK keine Garantie leisten würden. Ist zwar egal, weil man sich ja an POLO wenden kann, doch die Aussage zielte damals auf einen Importeur mit "W".
    Der Farbhinweis ist jedenfalls eine offizielle Aussage vom HAWKER Europaimporteur. Natürlich könnte sich seitdem auch wieder etwas geändert haben.
    Das "Produktfoto" zeigt ein Produkt welches von Polo vertrieben wird. Das muss ja nicht das sein was der offizielle Importeur vertreibt/empfiehlt :-)
    gerd

  2. Registriert seit
    22.02.2008
    Beiträge
    53

    Standard

    #22
    Hallo,
    habe bei dem o.g. holländischen Händler vor 3 Tagen meine Hawker 680 MJ (Full Metal Jacket) für 124,95 + 9 Euro Versand = 133,95€ über die Bucht gekauft und via paypal bezahlt und sie schon heute perfekt verpackt bekommen. Die normale 680 ohne MJ gibt es um 5 Euro billiger (die von Polo ist die normale).
    Kein Pfand von 7,50€ + 169€ + 3,95€ Versand = 189,45€ wie bei Polo.
    Mails wurden sofort beantwortet, allerdings in engl.
    Ich habe mir auch die 90Grad Klemmstücke mitbestellt und werde die Batterie wohl die nächsten Tage einbauen und werde dann berichten ob die Winkel gereicht haben oder ob man besser die Polo-Teile für 1 € holt.
    Die Bat. kam übrigens voll geladen und einbaufertig.
    Mit anderen Worten, ich war sehr zufrieden. Soll keine Werbung sein, aber der Preisunterschied ist schon gewaltig.

    Link zur Bucht

    Ps: Die Farbe ist übrigens genau wie auf der Abbildung also komplett orange/Rrot. Die ohne mj ist wohl oben rot und unten schwarz.

    Gruß
    Thomas

  3. Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    1.370

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von hbokel Beitrag anzeigen
    Und dann noch eine Frage an die 1200GS Besitzer: hat schon jemand die PC680 mit den Batteriepol-Adaptern erfolgreich montiert?
    Hi, meines Wissens paßt die PC680 in die 12er von den Abmessungen her nicht rein. Du mußt die PC535 nehmen.

  4. Registriert seit
    12.11.2006
    Beiträge
    832

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von Schorsch Beitrag anzeigen
    Hi, meines Wissens paßt die PC680 in die 12er von den Abmessungen her nicht rein. Du mußt die PC535 nehmen.
    Schorch hatt Recht, die PC535 passt dermasen "saugend" rein das keinerlei weitere Befestigung moeglich/noetig ist.

    mfg tweise


  5. hbokel Gast

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von tweise Beitrag anzeigen
    Schorch hatt Recht, die PC535 passt dermasen "saugend" rein das keinerlei weitere Befestigung moeglich/noetig ist.
    Hallo Schorsch, hallo Tweise,

    Danke für die wertvolle Info. Es ist ja nicht ganz einfach, an die Abmessungen der unterschiedlichen Hawker-Batterien zu kommen. In den Angebotsseiten von motomoto fand ich folgende Angaben für die Odyssey Modelle (LxBxH):

    170x99x155 für PC535
    177x85x131 für PC545MJ
    184x79x169 für PC680MJ

    Laut Tourenfahrer haben die Batterien jedoch folgende Abmessungen:

    152x88x155 für PC 535
    150x87x145 für BMW/EXIDE
    150x87x145 für Yuasa

    Die Angabe auf einer Händlerseite ist ähnlich:

    152x88x147 für Yuasa

    Ausgerechnet für die PC 535 werden sehr unterschiedliche Abmessungen genannt. Da scheint was nicht zu stimmen.

    @Tweise: auf Deinem Foto sieht die PC535 deutlich "fetter" aus als die Originalbatterie. Die Abmessungen auf der Tourenfahrer-Site wären demnach unglaubwürdig, weil Odyssey und BMW dort fast dieselbe Dicke haben.

    Gruß
    Heinz

    P.S. Angesichts der identischen Abmessungen, des günstigen Preises (82,95) und des guten Testergebnisses wundere ich mich, warum sich die Yuasa YTX14-BS nicht als Ersatz für das BMW-Orginal durchgesetzt hat.

  6. Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    1.370

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von hbokel Beitrag anzeigen
    P.S. Angesichts der identischen Abmessungen, des günstigen Preises (82,95) und des guten Testergebnisses wundere ich mich, warum sich die Yuasa YTX14-BS nicht als Ersatz für das BMW-Orginal durchgesetzt hat.
    Nach dem Test im Tourenfahrer würde ich heute wahrscheinlich die Yuasa kaufen. Der Preisunterschied ist enorm, die Leistung annähernd gleich und die Yuasa hat wenigstens vernünftige Pol-Anschlüsse. Vor 2 Jahren hat allerdings auch niemand über die Yuasa berichtet. Wahrscheinlich weil sie nicht bei Touratech oder Wunderlich zu kaufen war

  7. Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    1.370

    Standard

    #27
    Habe schnell nachgemessen, weil sie gerade ausgebaut ist.
    168 x 98 x 155
    Da meine Messmethode eher laienhaft ist, ist wohl dein erst genannter Wert (170x99x155) der Richtige.

  8. Registriert seit
    26.12.2005
    Beiträge
    1.823

    Rotes Gesicht nur mal zur Verwirrung

    #28
    Zitat Zitat von Schorsch Beitrag anzeigen

    Vor 2 Jahren hat allerdings auch niemand über die Yuasa berichtet.
    Doch, die HP2 - Fraktion.

    Ich habe 3 Stück davon durchgebracht, wobei die erste mit ca. 11 Monaten (ich weiß nicht mehr so genau) am längsten gehalten hatte. Die kürzeste war die Vierte, BMW/Exide, die brauchte nur 4 Monate mitfahren.

    Danach hatte ich keine Lust mehr auch Garantiegehampel oder doch nicht. Nun denke ich beim Starten an nichts mehr. Ach ja, fällt mir wieder ein, ist jetzt 'ne Hawker .


    Zitat Zitat von Schorsch Beitrag anzeigen

    Nach dem Test im Tourenfahrer würde ich heute wahrscheinlich die Yuasa kaufen.
    Ich glaube, ich eher nicht

  9. Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    1.370

    Standard

    #29
    Na ja, wie man in einem anderen Fred lesen kann, hat Touratech die Hawker aus dem Programm genommen.
    Andererseits ist Yuasa Erstausrüster bei vielen Japanern, so auch bei meinen letzten Suzukis. Eine 5 Jahre alte Yuasa hat ohne Aufladung nach 3 Monaten Standzeit den 1300er Motor auf den ersten Drücker angeworfen.

    Wie man sich auch entscheidet, ein Griff ins Clo ist wohl immer mal drin.

  10. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von Schorsch Beitrag anzeigen
    Nach dem Test im Tourenfahrer würde ich heute wahrscheinlich die Yuasa kaufen. Der Preisunterschied ist enorm, die Leistung annähernd gleich und die Yuasa hat wenigstens vernünftige Pol-Anschlüsse. Vor 2 Jahren hat allerdings auch niemand über die Yuasa berichtet. Wahrscheinlich weil sie nicht bei Touratech oder Wunderlich zu kaufen war
    Ich habe mich fuer die Yuasa entscheiden nachdem die OEM BMW Batterie ausgefallen war: neue Batterie auf einen Schlag "tot" . Die mir auf Garantie angotene habe ich abgelehnt, die ist mir alles in allem zu unzuverlaessig. Der Tourenfahrer hat 'nur' bestaetigt was ich schon wusste. Fuer meinen Geschmack versucht man heutzutage leider etwas zu haeufig mit oeminoesen, unbewiesenen Behauptungen zu verkaufen (die sich frueher oder spaeter als lausige Marketing Sprueche entlarven), anstatt mit Fakten.

    Uebrigens, die Varta gibt es manchmal auch zu wesentlich besseren Preisen als im Tourenfahrer aufgefuehrt.

    Die passende Yuasa ist YTX14-BS. Wer etwas noch besseres moechte, der kann mal nach der Yuasa YTX14H-BS Ausschau halten. Das ist eine weiter verbesserte Ausfuehrung. Allerdings so wie ich sehe nur ist die nur sehr schwer in Deutschland erhaeltlich.


 
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hawker Odyssey PC535 Unterschied
    Von reclino im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 31.01.2016, 23:37
  2. Hawker Odyssey PC 680 (fast neu)
    Von Friedberger im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.05.2012, 22:34
  3. Hawker Odyssey PC 680 (fast neu)
    Von Friedberger im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.12.2011, 17:58
  4. Laden Hawker Odyssey via Bordsteckdose
    Von GS in RheinQultur im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 18.02.2010, 20:03
  5. Zustand Hawker Odyssey
    Von schon50 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.02.2008, 21:28