Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 24

Ist Touratech wirklich so ein Saftladen?

Erstellt von Fritz, 10.05.2005, 12:11 Uhr · 23 Antworten · 5.424 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.02.2005
    Beiträge
    2.202

    Standard Ich war vor Ort

    #11
    Hi @ all.

    Also ich war neugierig und bin auf meiner Schwarzwaldtour am Mittwoch vor einer Woche bei TT vorbeigefahren. Ich wollte mir den Laden doch mal genauer anschauen.

    Vorab:

    Ich selbst habe bis dato noch keine Probleme gehabt - im Gegenteil! Angefangen hat es vor einiger Zeit mit der hauseigenen GPS-Software TTQV. Ein Klasse Programm und ein super Support über eigenes Forum. Danach habe ich dann noch diverses digitales Kartenmaterial bestellt und in diesem Jahr dann auch den passenden Halter für mein eTrex.

    Am Mittwoch letzter Woche bin ich dann natürlich genau in der Mittagspause auf den Hof von TT gerollt. Der Verkaufsraum geschlossen bis 14:00 Uhr will ich gerade wieder abschieben, als der Chef selbst mit dem Auto auf das Gelände kommt. Ein freundlicher Bikergruß seinerseits lassen mich die Fuhre wieder wenden. Ich beschließe die knappe ¾ Stunde zu warten.

    Der Laden selbst ist für den direkten Verkauf aus meiner Sicht eigentlich nicht eingerichtet. Zwar besteht die Möglichkeit viele Sachen genauer unter die Lupe zu nehmen, einen Tanrucksack oder auch Windschilder Probe zu fahren. Für eine Beratung hätte man aber selbst den einen oder anderen Mitarbeiter ansprechen und damit auch von seiner eigentlichen Tätigkeit, beispielsweise der Onlineberatung oder Bestellabwicklung wegholen müssen. Mich ein bißchen als Fremdkörper fühlend wandle ich noch ein bißchen durch die Hallen und schaue dem regen Treiben zu.

    Vom 27. bis 29. Mai veranstaltet Touratech in Niedereschach wieder die Tage der offenen Tür. Wie man lesen kann, haben die da wieder einiges am Laufen und stecken wohl bis zum Hals in den Vorbereitungen. Der Tourenfahrer bringt mit easyROUTES das erste digitale Roadbook zur GPS-Nutzung auf den Markt - auch hier hat TT maßgeblich die Finger mit im Spiel.

    Also es läuft was und die Mannen und Frauen von TT haben scheinbar nur etwas viel um die Ohren!

  2. Registriert seit
    16.05.2005
    Beiträge
    8

    Standard warte auch jede Woche neu

    #12
    Hallo. Bin nun 4 Wochen erst im GS Bezirk aber hab auch schon Erfahrung mit Touratech.Eine kleine Halteklammer war innerhalb von zwei Tagen bei mir, nur auf die Fußrasten warte ich auch schon seit drei Wochen und werde jeden Freitag fröhlich und freundlich per e-mail vertröstet. Die Schreiben sind kurz und knapp aber informativ. Habe mit großem Interesse gelesen wie es euch so geht. Wenn sich meine Rasten nicht bald einfinden werde ich es wohl bei dem leider teureren Wunderlich in Sinzig versuchen. Vielleicht hab ich da mehr glück. Ich halt euch auf dem Laufenden.
    Fröhliche Heimkehr nach jeder Tour!!! :-)

  3. B2
    Registriert seit
    28.06.2005
    Beiträge
    371

    Standard

    #13
    Habe vor etwa 6-8 Wochen bei TT eine grössere Bestellung aufgegeben.
    Bestellemail kam sofort bei mir an. Das erste Paket kam nach 2 Wochen, 3 Teile fehlten (höhenverstellbare Fußrasten, Handprotektorenerhöhung, etc.) warum die Teile fehlten und ob nachgeliefert würde stand nirgens auf dem Lieferschein oder der Rechnung. Ausserdem fehlte ein kleines Teil das auf der Rechnung stand und über die Kreditkarte auch schon bezahlt war. Als ich auf meine Anfrage per email nach 2 Tagen keine Reaktion hatte, rief ich bei TT an und fragte was los sein.
    Antwort:
    - Die anderen Teile werden portofrei nachgeliefert, wann das sein wird weiß man nicht.
    - Das Teil das schon bezahlt war, war leider versehentlich auch nicht mehr im Bestand aber sie werden es mit den anderen Teilen nachliefern.

    Bis heute habe ich weder eine email noch eine sonstige Reaktion von TT erhalten ob oder gar wann die Teile kommen werden. Naja, mit Superservice hat das nicht viel zu tun.

  4. elendiir Gast

    Standard

    #14
    Servus,

    ich habe meine Bestellung (Spoiler Handprotektoren) vom 20.04.05 soeben storniert. Der Liefertermin wurde 3 mal nach hinten verschoben aber bis heute wurde noch nichts geliefert.

    Wenns Wetter wieder übler wird, will ich schliesslich das Teil angebaut haben. Nächsten Sommer brauche ich es nicht mehr!

  5. Registriert seit
    21.03.2005
    Beiträge
    80

    Standard

    #15
    Hi Fritz (noch einer ) & die anderen "TT Betroffenen"!

    Es soll ja noch ein paar Leutchens geben, die positive Erfahrungen mit den überforderten TT Jungs gemacht haben. Manchmal sind es dann auch dieselben, die andere Erfahrungen nicht nur nicht gelten lassen wollen, sondern auch noch die Verantwortung von schlechtem Service den betroffenen Kunden selber an die Backe hängen - Sachen gibt's...

    Na, Gott sei Dank gibt's ja Alternativen auf dem Markt. Wobei man fairerweise sagen muss, dass im Versandgeschäft auch bei anderen so einiges im Argen liegen kann. Da hilft nur eines: entweder selber vor Ort kaufen oder (bei Versand) nur auf Basis klarer Fristen vereinbaren, dann kann man nämlich noch rechtzeitig zurücktreten.

    Gruß, Fritz.

  6. Registriert seit
    19.02.2005
    Beiträge
    68

    Standard

    #16
    Hi Fritz und @all,
    habe bisher bei tt nur gute Erfahrung gesammelt. Bestellte Teile kamen immer innerhalb weniger Tage.
    Was ich besonders herausstellen möchte, die telefonische Beratung war immer allererste Sahne.

    Gruss Fichte

  7. Registriert seit
    08.04.2007
    Beiträge
    64

    Standard

    #17
    Ein nettes Hallöchen

    Ich benutze neben MS den TTQV 3.0 + Top 200 der Landesvermessungsämter.

    TTQV 4.0-Light = 105 Euro
    Top 200 = 45 Euro
    Sehr gutes Preis-Leistungverhältnis.


    Vorteile: gegenüber der Topo D von Garmin:

    Die mitgelieferte Ortsdatenbank _Deutschland komplett wird vom TTQY übernommen.

    Leider kann man nur die *.gpx-Dateien übertragen.

    für mich reichte die Lightversion für 105 Euro + Verandkosten aus.

    Da ich jahrelang nur TTQV hatte, habe ich momentan mit MS ein paar Probleme.
    Das wir sich aber auch noch legen!

  8. Registriert seit
    03.10.2007
    Beiträge
    257

    Daumen runter Von TT Hamburg

    #18
    Und ich warte seit Tagen auf eine Sitzbank
    die schon am 12.12. rausgegangen sein soll.
    Aber das sind wahrscheinlich nur Einzelfaelle
    und das Weihnachtsgeschaeft was die Liefert-
    zeit nach hinten verschiebt.

    TM

  9. supermotorene Gast

    Standard

    #19
    Achtung !!Uralter Beitrag, sollte mal erneuert werden, ist von 2005.
    Gruß Rene

  10. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von supermotorene Beitrag anzeigen
    Achtung !!Uralter Beitrag, sollte mal erneuert werden, ist von 2005.
    Gruß Rene
    psssst .... nicht verraten!


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wirklich 71 PS????
    Von mr.skater im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 09.05.2011, 16:21
  2. Es ist wirklich zum verzweifeln !
    Von Schnucki#1 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.12.2010, 15:48
  3. F 650 wirklich gut?!
    Von scubafat im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 19.05.2008, 11:34
  4. Hab's wirklich getan ....
    Von Goldi im Forum Neu hier?
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 14.12.2005, 22:35
  5. HP2 wirklich ausgereift?
    Von ziro im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 26.10.2005, 10:58