Ergebnis 1 bis 7 von 7

Kamera fürs Motorrad

Erstellt von ChiemgauQtreiber, 17.03.2011, 18:32 Uhr · 6 Antworten · 1.467 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.233

    Standard Kamera zum Fotografieren auf dem Motorrad

    #1
    Hallo zusammen,
    ich suche eine kleine, möglichst günstige Kamera, die man auch gut während der Fahrt bedienen kann, also möglichst mi einer Hand.

    da ja die ein oder anderen auch hin und wieder während der Fahrt Fotos machen, könnt ihr mir hier sicher Tips dazu geben.

    Die Kamera sollte natürlich ausreichend Schnell sein, nicht daß man zwischen Abdrücken und tatsächlichen Foto das Motiv schon wieder hinter sich hat

    ich verwende derzeit eine Konica KZ 510, die macht zwar gute Fotos und auch sehr schnell (ist bei den meisten Digis nicht so!), aber der Schiebemechanismus des Objektives ist beim Fahren problematisch zu bedienen.

    Danke schon mal im Voraus für die Tipps

  2. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.233

    Standard

    #2
    Alle machen viiieeelllleeee Bilder,
    aber keiner hat nen Tip für mich

  3. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.564

    Standard

    #3
    .. bei mir macht meine Sozia immer während der Fahrt die Bilder, sogar in Kurven und Schräglage

  4. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.233

    Standard

    #4
    und wie macht die die Fotos - malt die die Fotos ?
    oder hat Sie doch ne Kamera?

    und auserdem mach ich die Fotos lieber selbst,
    da sind die Pausen halb so teuer
    und das Fahren doppelt so schön

  5. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.564

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von neuerQtreiber Beitrag anzeigen
    und wie macht die die Fotos - malt die die Fotos ?oder hat Sie doch ne Kamera?
    Sie drückt aufs Knöpfchen einer Panasonic Tz 10 , die Kamera fokussiert schnell (von 500 bildern sind ca 2 unscharf - während der Fahrt aufgenommen) , ist klein und passt gut in die Jacken Tasche. Der Akku reicht für den gesamten Tag.

    Kann auch HD-Video mit maximal 1.280 x 720p filmen und GPS positionen speichern.. sehr nettes Teil- habe noch ein wasserdichtes Gehäuse - das wollte ich mal probieren ans Motorrad zu montieren mit fernauslöser , sodass ich auch mal eigenständig nach vorne fotografieren kann

    mfg

  6. Smile Gast

    Standard .

    #6
    Zitat Zitat von neuerQtreiber Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,
    ich suche eine kleine, möglichst günstige Kamera, die man auch gut während der Fahrt bedienen kann, also möglichst mi einer Hand.
    gibt es Kameras für Linksbedienung oder hast du das Gas links

    da ja die ein oder anderen auch hin und wieder während der Fahrt Fotos machen, könnt ihr mir hier sicher Tips dazu geben.
    hab ich mal probiert mit meiner kleinen Casio, die ist schon schnell im Auslösen ABER: dabei hab ich mich fast lang gemacht. Lenkt einfach zu sehr ab und ist m.E. zu gefährlich.

    Die Kamera sollte natürlich ausreichend Schnell sein, nicht daß man zwischen Abdrücken und tatsächlichen Foto das Motiv schon wieder hinter sich hat

    ich verwende derzeit eine Konica KZ 510, die macht zwar gute Fotos und auch sehr schnell (ist bei den meisten Digis nicht so!), aber der Schiebemechanismus des Objektives ist beim Fahren problematisch zu bedienen.

    Danke schon mal im Voraus für die Tipps
    Also ich habe mir mal eine Halterung an den Lenker gebaut und mit einem alten "Kabelfernauslöser" die Bilder gemacht. Kannste vergessen war meist verwackelt. Seit dem sind die "fahrenden" Bilder von meiner Frau gemacht und ich konzentriere mich aus Fahren oder halte an. Dauert dann 30 sec. und es sind einige Bilder gemacht.

  7. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.233

    Standard

    #7
    Zitat:
    Zitat von neuerQtreiber
    Hallo zusammen,
    ich suche eine kleine, möglichst günstige Kamera, die man auch gut während der Fahrt bedienen kann, also möglichst mi einer Hand.
    gibt es Kameras für Linksbedienung oder hast du das Gas links
    natürlich hab ich das gas rechts, wie andere auch die Bilder während der Fahrt machen. Bislang hab ich dazu einfach das Töff rollen lassen, geht soweit ganz gut, nur brauche ich eben für meine Kamera 2 Hände, weil ich den Objektivschutz mit der linken aufschieben muß

    da ja die ein oder anderen auch hin und wieder während der Fahrt Fotos machen, könnt ihr mir hier sicher Tips dazu geben.
    hab ich mal probiert mit meiner kleinen Casio, die ist schon schnell im Auslösen ABER: dabei hab ich mich fast lang gemacht. Lenkt einfach zu sehr ab und ist m.E. zu gefährlich.
    Natürlich darf man die Sicherheit nicht ausser Acht lassen, geht aber wie man an anderen Fotos sieht. Auch geht hier natürlich NICHT daß man das Objekt genau durch den Sucher fokusiert und einen genauen Ausschnittt auswählt, ist natürlich nicht für Ausschnitte möglich.

    Die Kamera sollte natürlich ausreichend Schnell sein, nicht daß man zwischen Abdrücken und tatsächlichen Foto das Motiv schon wieder hinter sich hat

    ich verwende derzeit eine Konica KZ 510, die macht zwar gute Fotos und auch sehr schnell (ist bei den meisten Digis nicht so!), aber der Schiebemechanismus des Objektives ist beim Fahren problematisch zu bedienen.

    Danke schon mal im Voraus für die Tipps
    Das mit dem Verwackeln sollte ja auch mit einer Kamera mit Bildstabilisator und / oder ausreichender Lichtstärke (somit entsprechend kurze Belichtungszeit) der Vergangenheit angehören, oder?


 

Ähnliche Themen

  1. Autonavi fürs Motorrad mit Tourenimport
    Von klaus_moers im Forum Navigation
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 21.07.2012, 18:21
  2. Anbauküche fürs Motorrad
    Von Michael68 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.01.2012, 21:54
  3. Superdicke Abdeckplane fürs Motorrad
    Von evdgs im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.11.2011, 21:49
  4. Welches Motorrad fürs Sportenduro-Training?
    Von dave4004 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.07.2011, 23:08
  5. Erster Airbag fürs Motorrad
    Von Ulf im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.09.2005, 16:25