Ergebnis 1 bis 5 von 5

Kameraaufnahmen, wo zugänglich speichern

Erstellt von diro-hh, 29.06.2012, 17:26 Uhr · 4 Antworten · 631 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.09.2010
    Beiträge
    246

    Standard Kameraaufnahmen, wo zugänglich speichern

    #1
    Moin,

    ich habe einige Filme von Paßfahrten meines letzten Urlaubs gemacht. Diese würde ich gerne den anderen Teilnehmern zugänglich machen, ohne dass gleich die gesamte Youtube-Gemeinde mitschaut.

    Welche idealerweise kostenlosen Möglichkeiten gibt es?

    Besten Dank vorab!

  2. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.552

    Standard

    #2
    .. evtl einem der "cloud dienste" --- z.b. google drive (5 GB) oder dropbox (2GB) - dort die freigabe links per email schicken , dann kann nur der gucken..

  3. Registriert seit
    28.10.2011
    Beiträge
    230

    Standard

    #3
    Hallo
    Man kann bei Youtube festlegen wer die Videos sehen kann. Eine der Möglichkeiten ist Videos nur denen zugänglich zu machen die die Adresse (link) haben. Ein solches Video wird nicht von Suchfunktionen erfasst.
    Die Videos die ich hier im Forum eingestellt habe (eigentlich ja nur das Link) sind so bei Youtube gespeichert.
    Wenn Du ein Video dort hochlädst ein bisschen aufpassen, rechts erscheinen Optionen.
    Vieleicht nicht genau das was Du suchst, aber möglich. Meine Videos zeigen hauptsächlich Landschaften und Wege/Strassen. Also nichts besonderes persönliches. Für mich also OK.

    Peter

  4. Registriert seit
    18.09.2010
    Beiträge
    246

    Standard

    #4
    Danke, das klingt eigentlich ganz gut. Gibt es da denn eine Beschränkung?

    Bei mir sind nämlich über mehrere Tage 32GB an Videos zusammengekommen. Und die vorgenannten clouds scheinen da keine Lösung zu sein.

  5. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.279

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von diro-hh Beitrag anzeigen
    Danke, das klingt eigentlich ganz gut. Gibt es da denn eine Beschränkung?

    Bei mir sind nämlich über mehrere Tage 32GB an Videos zusammengekommen. Und die vorgenannten clouds scheinen da keine Lösung zu sein.
    Wenn Du dich dort als Mitglied registrierst (brauchst nen Handy, dort wird per SMS ein Code hingeschickt, den Du dann in YT eingibst), dann gibt es keine Beschränkung.


 

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.08.2012, 12:14
  2. [Zumo 550] Track als Route speichern?
    Von AMGaida im Forum Navigation
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.04.2008, 11:13