Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Kleine Tasche für unter die Gepäckbrücke 1200GS ab 08

Erstellt von Hilli, 10.02.2009, 08:41 Uhr · 10 Antworten · 2.272 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.02.2009
    Beiträge
    165

    Standard Kleine Tasche für unter die Gepäckbrücke 1200GS ab 08

    #1
    Hallo, ich suche Infos über die kleinen Taschen, die man unter die Gepäckbrücke stecken kann.
    Insbesondere benötige ich die Ausmaße, bzw. das Fassungsvolumen...

    Zwei habe ich gefunden, eine bei Wunderlich, die andere bei Touratech...bei TT stehen die Daten dabei:

    http://www.touratech.com/shops/001/p...d7ac6389c45ade

    http://www.wunderlich.de/frame.php?M...prodid=1250195

    Hat jemand die Taschen in Gebrauch und kann kurz schreiben, was und ob sie taugen.Gruß aus Wuppertal

  2. Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    5.056

    Standard

    #2
    Ich habe die Tasche von TT und bin zufrieden damit. Die Maße hast du ja.
    Etwas nachteilig ist, dass sie eine U-Form hat. Aber das gibt ja das Moto vor und regenfest ist sie nur bedingt.
    Aber ich finde, sie füllt den Platz gut aus, sonst sieht's dort so leer aus.

    Ich habe da immer ein kl.ErsteHilfeSet drin und ein Überbrückungskabel (hab's auch schon 2 mal gebraucht-für andere!!) die Warnweste passt auch noch rein.

    Nachteilig finde ich , dass der Reißverschluss unten ist. Da musst du beim Aufmachen aufpassen, dass nichts rausfällt. Vllt. ist das bei Wunderlich besser gelöst?!

  3. Registriert seit
    09.02.2009
    Beiträge
    165

    Standard

    #3
    Hallo GS-Angie,

    liegt die Tasche denn hinten auf der Lampe auf, oder ist da noch Platz?

    Gruß
    Hilli
    Zitat Zitat von GS-Angie Beitrag anzeigen
    Ich habe die Tasche von TT und bin zufrieden damit. Die Maße hast du ja.
    Etwas nachteilig ist, dass sie eine U-Form hat. Aber das gibt ja das Moto vor und regenfest ist sie nur bedingt.
    Aber ich finde, sie füllt den Platz gut aus, sonst sieht's dort so leer aus.

    Ich habe da immer ein kl.ErsteHilfeSet drin und ein Überbrückungskabel (hab's auch schon 2 mal gebraucht-für andere!!) die Warnweste passt auch noch rein.

    Nachteilig finde ich , dass der Reißverschluss unten ist. Da musst du beim Aufmachen aufpassen, dass nichts rausfällt. Vllt. ist das bei Wunderlich besser gelöst?!

  4. Registriert seit
    06.05.2008
    Beiträge
    85

    Standard

    #4
    Habe das Teil von Wunderlich, ist auch U-Formig,geht beidseitig an der mttleren Abstützung vorbei bis Anstoß Soziussitz. Reißverschluss ist mittig.
    Mit schwerem Inhalt (dickes Bremsscheibenschloss) liegt die Tasche auf dem Hecklicht auf und scheuert(Taschenboden ist gummiert), für leichteres Zeug aber durchaus brauchbar.

    Grüsse,
    Heinemann

  5. Registriert seit
    20.01.2007
    Beiträge
    121

    Standard neee

    #5
    hallo hab das Teil von TT. ist schon toll, liegt nicht auf dem Rücklicht auf. Ist aber auch nicht all sooo groß. Habe Verbandszeug drin.... für alle Fälle...hihi

  6. Registriert seit
    16.02.2008
    Beiträge
    30

    Lächeln

    #6
    habe auch die Tasche von TT, darin ist ein erste Hilfeset, das Bremsscheibenschloss sowie das kleine Werkzeugpaket. Bin zufrieden damit, es liegt nicht auf der Lampe auf und sieht auch nicht schlecht aus

  7. Registriert seit
    09.02.2009
    Beiträge
    165

    Standard Thema ist für mich durch...

    #7
    Hallo und vielen Dank für Eure Anmerkungen zu den Taschen.
    Ich habe mich für die Tasche von W*nderlich entschieden.

    Da hatte ich noch etwas auf meinem Guthabenkonto...

    Andere, ich hoffe doch, sinnvolle Sachen habe ich direkt mitbestellt:
    Lenkanschlagsbegrenzung mit Bremsleitungsschutz, Kotflügelverlängerung vorne und das/den Gapbag, die kleine Tasche.

    Viele Grüße
    und hoffentlich bald trockenes Wetter.

    Hilli

  8. Registriert seit
    24.08.2008
    Beiträge
    974

    Standard

    #8
    Hi,

    ich hab auch die von Wunderlich, da hab ich Erste Hilfe Set und Warnweste drin.

    Allerdings hatte ich da nen Lappen drin, den hab ich letzte Woche raus genommen und der war ziemlich klamm...
    Also 100% Wasserdicht ist die auch nicht die Tasche.

  9. Registriert seit
    26.06.2008
    Beiträge
    1.123

    Standard

    #9
    Moin moin,

    ich habe auch die von TT.
    Die habe ich schon von anfang an montiert. Was habe ich da eigentlich drin? Muss doch mal nach schauen

    Sitzt aber nicht auf der Lampe auf. Um einem Diebstahl vorzubeugen habe ich die Tasche zusätzlich mit Strapsen montiert. Sicher ist sicher. Schützt zwar nicht wirklich aber mal eben so abbauen ist nicht.
    Zusätzlich habe ich ein (winzig) kleines Schloß am Reisverschluß montiert. Es soll ja neugierige Leute geben.

  10. Registriert seit
    19.10.2007
    Beiträge
    71

    Standard

    #10
    ...habe in der TT-Tasche das komplette Bordwerkzeug ( nicht das Originale), sondern eins mit dem ich das halbe Moped zerlegen kann. Die Werkzeuge sind eingeölt ( Caramba oder WD40 ) und in mit einem Lappen umwickelt.

    Geschickt plaziert passt alles, allerdings ist die Tasche so schwer, so daß ich mir die Verlängerung von "Wundersam" druntergeschraubt habe- so geht´s.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Kahedo Tasche für Gepäckbrücke
    Von Arashi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.10.2011, 20:54
  2. 1200GS GapBag / Tasche unter Gepäckbrücke
    Von pillepaule im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.05.2011, 10:16
  3. 1200GS GapBag / Tasche unter Gepäckbrücke
    Von HP110 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.04.2011, 13:23
  4. R 1200 GS Kleine Tasche fürs Nötigste
    Von frei307 im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.06.2010, 16:52
  5. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Tasche für Gepäckbrücke
    Von GS Rudi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.07.2009, 20:53