Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

korrosionsschutz plane überwintern

Erstellt von Tanja78, 31.01.2014, 20:55 Uhr · 20 Antworten · 2.583 Aufrufe

  1. Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    21

    Standard korrosionsschutz plane überwintern

    #1
    Hi,
    Ich habe mir bei Louis im Herbst eine Korrosionsschutzplane zum überwintern zugelegt um darin meine neue 700er einzumotten. Hat evtl jemand Erfahrung mit solchen Planen? Würde mich mal interessieren ob diese wirklich so gut sind wie beschrieben.
    Gruss

  2. Registriert seit
    08.07.2011
    Beiträge
    750

    Standard

    #2
    Mionz Tanja ,
    laß uns doch mal wissen wie und wo genau dein Bike parkt ( Umgebung ) bevor man irgendwas sagen kann ... das ist ursächlich bei jeder Beurteilung solcher Dinger .
    Je nach Umfeld sind die gut bis in zu nicht zu gebrauchen .

    Grüße , Frank

    Hier steht niGS.

  3. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #3
    Ich persönlich halte von diesen Planen absolut nix. Bei hoher Luftfeuchtigkeit ist es unter der Plane klitschnaß; da kann ich quasi auch im Fluss parken.

  4. Registriert seit
    03.06.2009
    Beiträge
    1.164

    Standard

    #4
    Steht die Maschine in der Garage, reicht zur Beruhigung ein altes Bettlaken.
    In einem Schuppen mit gammeligem Dach, sollte die Plane wasserfest bzw. abweisend sein.
    Draußen sollte die Maschine windgeschützt stehen, mit einer Plane drüber, ist das der Windfänger par excellance.
    Steht sie irgendwo an der Ecke, gibt es zu viele Einflußfaktoren.

    Kommt der Wind an die Maschine, ist unter Umständen mit Scheuerstellen zu rechnen. Schwitzwasser kann bei schlichter Plastikplane auftreten.

    Ich bin jedenfalls froh, über eine trockene Garage zu verfügen. Dementsprechend wird mein Mopped nur von einem alten Spannbettlaken abgedeckt. Das Teil rutscht durch die Gummis nicht einfach runter, sondern bleibt da, wo ich es haben will.

    Gruß
    Roads End

  5. Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    21

    Standard

    #5
    Sie steht in einem trockenen Schuppen.
    Hab gestern mal kurz reingeschaut alles trocken und keine Feuchtigkeit in der Plane. Nur mir kam ein ziemlicher spritmief entgegen...

  6. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Tanja78 Beitrag anzeigen
    Sie steht in einem trockenen Schuppen.
    ...
    dann dürfte die Lösung mit dem Spannlaken die bessere sein.
    Zitat Zitat von Tanja78 Beitrag anzeigen
    ...Nur mir kam ein ziemlicher spritmief entgegen
    ...
    der könnte unter der dichten Kunststoffplane "gestanden" haben.

  7. Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    21

    Standard

    #7
    Ja denke ich auch mit dem Spritgestank so Luftdicht unter so her Haube.
    Ich werde sie die restlichen Wochen nun noch darin stehen lassen und dann nächsten Winter mal sehen.
    War halt interessiert ob jemand mit diesen Planen eine Langzeiterfahrung gemacht hat.

  8. Registriert seit
    28.12.2007
    Beiträge
    33

    Standard

    #8
    Hi Tanja,
    ich benutze diese Schutzfoliengarage bereits seit mehr als 10 Jahren erstmals bei meiner damaligen Moto Guzzi California, und nun mehr bereits seit 7 Jahren für meine GS 1150. Mein Moped steht in der Garage in diesem "Ganzkörperkondom" und ich hatte noch nie Probleme mit Schwitzwasser oder dergleichen, ich schwöre darauf, muß aber Jeder selbst entscheiden, und der Benzingeruch beim öffnen des Verschlußes ist ganz normal, da der Tank durch die Tanklüftung atmet!
    lg und einen guten Saisonstart sowie eine unfallfreie Saison wünscht Dir Gerhard

  9. Registriert seit
    24.09.2010
    Beiträge
    130

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von tschawal300 Beitrag anzeigen
    Hi Tanja,
    ich benutze diese Schutzfoliengarage bereits seit mehr als 10 Jahren erstmals bei meiner damaligen Moto Guzzi California, und nun mehr bereits seit 7 Jahren für meine GS 1150. Mein Moped steht in der Garage in diesem "Ganzkörperkondom" und ich hatte noch nie Probleme mit Schwitzwasser oder dergleichen, ich schwöre darauf, muß aber Jeder selbst entscheiden, und der Benzingeruch beim öffnen des Verschlußes ist ganz normal, da der Tank durch die Tanklüftung atmet!
    lg und einen guten Saisonstart sowie eine unfallfreie Saison wünscht Dir Gerhard
    Kann ich nur zustimmen. (den Tank nehme ich vorher ab)

    Mfg. Raki

  10. Registriert seit
    08.07.2011
    Beiträge
    750

    Standard

    #10
    Hi Tanja,
    ich benutze diese Schutzfoliengarage bereits seit mehr als 10 Jahren erstmals bei meiner damaligen Moto Guzzi California, und nun mehr bereits seit 7 Jahren für meine GS 1150. Mein Moped steht in der Garage in diesem "Ganzkörperkondom" und ich hatte noch nie Probleme mit Schwitzwasser oder dergleichen, ich schwöre darauf, muß aber Jeder selbst entscheiden, und der Benzingeruch beim öffnen des Verschlußes ist ganz normal, da der Tank durch die Tanklüftung atmet!

    @tschawal300 Hallo Gerhard , ich habe auch die Möglichkeit im abgeschossenen Schuppen mit guter Lüftung zu parken . Im Frühjahr bei steigenden Temperaturen und kaltem Boden bildet sich viel Kondensat auf dem Metall des Möps und mich würde interessieren wie sich das mit deiner Plane verhält . Die Werbung sagt viel , doch wie schaut es unter deiner Plane aus ? Kondensat ? Oder gar Null Feuchtigkeit ? Und ist das Teil komplett abgeschlossen , also unten auch zu ?
    Danke für deine Infos und Grüße von Frank .


    Hier steht einiges , drüber zu schreiben heißt aber auch weggeblitzdingst zu werden .


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. VCI Plane von Louis (Motodome VCI-Korrosionsschutz-Faltgarage)
    Von 084ergolding im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.02.2014, 19:40
  2. Welcher Korrosionsschutz für den Winter????
    Von Fudo im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.01.2008, 09:13
  3. Biete Stellplatz in München (Zentrum) zum Überwintern
    Von ISAflimmern im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.11.2007, 08:40
  4. Überwintern???
    Von jora im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 05.11.2007, 08:51
  5. Batterie überwintern
    Von nERgie im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 06.11.2006, 13:03