Ergebnis 1 bis 5 von 5

Kurzer Bericht Parrot SK4000 (Bluetooth)

Erstellt von AngryC, 07.04.2009, 19:06 Uhr · 4 Antworten · 1.329 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.09.2007
    Beiträge
    296

    Standard Kurzer Bericht Parrot SK4000 (Bluetooth)

    #1
    Hallo,

    neulich habe ich das
    Parrot SK4000 gekauft und möchte kurz hier berichten.

    Preis: ca. 130€ bei ebay

    Vorteile:
    + Pairing mit meinem Smartphone (Asus) funktiniert ohne Probleme, auch im High Quality Audio Modus
    + Die Fernbedienung ist sehr praktisch und bedient auch das Smartphone
    + Passt an den C2

    Nachteile:
    - Akku hält nicht lange, ca. 2-3 Stunden (zumindest bei kalten Temperaturen von 10 °)
    - Der Griff der GS ist etwas klein, wenn man die Fernbedieung montiert hat

    Das Radio habe ich noch nicht ausführlich getestet. Bisher habe ich auf die Schnelle noch keinen Empfang gehabt.

    Das Mikrofon habe ich auch noch nicht getestet. Allerdings kann ich mir nicht vorstellen, dass man es so an den C2 anbringen kann, dass man richtig reinsprechen kann.

    Alles in allem finde ich das System für den Preis ganz gut. Da aber die dünnen mitgelieferten Lautsprecher mich im Helm drücken (http://gs-forum.eu/showthread.php?t=29117), werde ich das System wahrscheinlich mit In-Ear-Ohrhörern nutzen.

  2. Registriert seit
    27.11.2008
    Beiträge
    787

    Standard

    #2
    Danke für deinen Bericht über das SK4000.

    Gruß
    Martin

  3. Registriert seit
    11.01.2009
    Beiträge
    108

    Standard

    #3
    Hallo,

    habe mir auch so ein System zugelegt.
    Allerdings habe ich Probleme das Teil an den C2 zu befestigen.
    Wie hast denn Du das gemacht? Ein kleines Foto würde mir auch helfen!
    Würde mich sehr über eine Hilfe freuen.

    Gruss
    Bernd

  4. Registriert seit
    07.09.2007
    Beiträge
    296

    Standard

    #4
    Also erstmal musst du natürlich den Kragen wegmachen.

    Dann kannst du das Teil zwischen der Außenschale und der Innenverkleidung rein schieben. Ist etwas frimmelig, geht aber.

    Danach festschrauben und den Kragen wieder dran.

    Bilder hab ich keine weil ich das ding wieder ab gemacht habe. Die Lautsprecher drücken mich an den Ohren.

  5. Registriert seit
    11.01.2009
    Beiträge
    108

    Standard

    #5
    Hallo,

    danke für den Hinweis, hat super geklappt. Ich habe die Lautsprecher unter dem Flies im C2 angebracht, da ist sogar ne Aussparung für Lautsprecher.
    Bis auf das ich das ganze im allgemeinen sehr leise empfinde ( auch wenn die Lautsprecher direkt am Ohr liegen) bin ich schon mal ein gutes Stück weiter gekommen.

    Ich kann ja mal berichten, wenn ich die erste richte Fahrt hinter mir habe.

    Gruss Bernd


 

Ähnliche Themen

  1. kurzer Schnabel
    Von Sparta im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.05.2011, 15:52
  2. Schuberth SRC mit Parrot System im Auto koppeln
    Von Bangalor im Forum Zubehör
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.03.2010, 20:32
  3. Bluetooth Freisprecheinrichtung Parrot SK4000
    Von metzger1150 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.05.2009, 14:11
  4. Parrot verbessert Bluetooth-Freisprechsystem
    Von scubafat im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.05.2009, 15:32
  5. GS-Bericht auf DSF
    Von Q-Flyer im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.02.2008, 15:11