Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 35

LED-Taschenlampe gesucht

Erstellt von Baumbart, 06.01.2013, 15:22 Uhr · 34 Antworten · 3.560 Aufrufe

  1. Baumbart Gast

    Standard LED-Taschenlampe gesucht

    #1
    nachdem die dicke Maglite gestern nach vielen Jahren das Zeitliche gesegnet hat braucht's was neues. Mag scheint (im Wortsinn) ja nicht mehr Stand der Technik, was kauft man denn heute so, robust, hell, nicht zu groß (für's Mopped hab ich ne Stirnlampe, so klein muss sie auch wieder nicht sein) und erschwinglich (so um die 50 Eus)? Hat jmd. Tipps?

  2. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.553

    Standard

    #2
    led lenser p7 (50€) LED LENSER P7 - LED-Lenser Taschenlampe P7 bei reichelt elektronik

    robust (alu gehäuse), einigermassen handlich (passt noch in die jacken oder hosen tasche) , stufenlose leuchtweiten veränderung nah / fern , 2 leucht stärke stufen - auf freiem feld im modus fern leuchtest du ca 150m weit - ich habe noch 4 eneloop akkus drin / geht auch mit normalen AAA batterien (vorteil zu internen spezial akkus - falls man mal im urlaub nachkauffen muss)

    falls grösser / teurer / billiger / stärker / schwerer / leichter gibts hier die ganze liste http://www.reichelt.de/LED-Taschenla...bf410b4c921a1a

  3. jonnyy-xp Gast

    Standard

    #3
    Vll. findest du hier was du suchst:
    Licht/Lampen/LED - SackStark.com - immer die stärksten Gadgets der Schweiz

    Ich habe von dort die Flashmax 1000. Funzt gut, sehr sehr hell. Hat das 5fache an Lumen der LED Lenser P7.

  4. Registriert seit
    02.02.2005
    Beiträge
    281

    Standard

    #4
    Hallo Hartmut,

    Fenix LD20

  5. Registriert seit
    09.05.2008
    Beiträge
    1.156

    Standard

    #5
    Hi Hartmut,

    ich habe mir trotz Zweifel eine MAG LED geholt die ich täglich auf Arbeit benutze und bin nach 2 Jahren noch immer begeistert.
    2 Helligkeitsstufen, verschiedene Blinkzeichen (wer´s braucht), einstellbare Lichtkegel wie gewohnt.

  6. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #6
    Oder mal nach Lampen von Olight schauen. Bei der I- oder T-Serie könnte etwas dabei sein. Ich selbst habe seit Jahren die M20 Warrior. Die sprengt zwar den avisierten Preisrahmen, ist aber kompakt, leuchtstark und unzerstörbar.

    Grüße
    Steffen

  7. Registriert seit
    17.09.2007
    Beiträge
    1.672

    Standard

    #7
    Ich benutze seit ungefähr drei Jahren eine LED Lenser P5. Auch wenn es Lampen mit mehr Leuchtkraft gibt, das sog. advanced Focus System finde ich total genial. Bevor ich dauernd auf dem Knopf rum drücke um sie ein/aus zu schalten, verzichte ich auf Leuchtkraft. Ansonsten bin ich immer wieder von der Leuchtkraft und wie lange der Akku hält.
    Viel "Spass" bei der Wahl.
    Gruß
    Martin

  8. Registriert seit
    11.07.2012
    Beiträge
    457

    Standard

    #8
    LED LENSER, führt momentan kein weg dran vorbei.

    habe eine X21, eine P7 und eine kopflampe, erste sahne für jagd, moped und etc.

    gruss, stefan

    --------------


    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    nachdem die dicke Maglite gestern nach vielen Jahren das Zeitliche gesegnet hat braucht's was neues. Mag scheint (im Wortsinn) ja nicht mehr Stand der Technik, was kauft man denn heute so, robust, hell, nicht zu groß (für's Mopped hab ich ne Stirnlampe, so klein muss sie auch wieder nicht sein) und erschwinglich (so um die 50 Eus)? Hat jmd. Tipps?

  9. Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.387

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    nachdem die dicke Maglite gestern nach vielen Jahren das Zeitliche gesegnet hat braucht's was neues. Mag scheint (im Wortsinn) ja nicht mehr Stand der Technik, was kauft man denn heute so, robust, hell, nicht zu groß (für's Mopped hab ich ne Stirnlampe, so klein muss sie auch wieder nicht sein) und erschwinglich (so um die 50 Eus)? Hat jmd. Tipps?

    Hallo Hartmut, nachdem ich mich über meine alte Maglite (mit Glühbirne) , deren Gewicht und Abmessungen beschwert habe wurde mir von meinem Sohn folgende Lampe zu Weihnachten geschenkt: WALTHER TACTICAL PRO TASCHENLAMPE - Louis - Motorradbekleidung & Motorradzubehör
    170 Lumen, Robustes Metallgehäuse, klein und endlich für die Mopedreisen geeignet. Für kleinere Reparaturen unterwegs habe ich mal von Aldi eine LED-Stirnlampe gekauft..damit habe ich jetzt für alle gegebenheiten das richtige Licht..
    Gruß
    Dirk

  10. Baumbart Gast

    Standard

    #10
    danke für die Tipps, ist die Fenix geworden, Standard-Batterien und die geregelte Lichtstärke (kein Nachlassen bei schwächerer Batterei) haben mich überzeugt. Für gelegentliche Nutzung und ab und zu mal Camping wird's allemal reichen.


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche R 850 GS gesucht
    Von Nönz im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.05.2010, 09:55
  2. Suche R 80 GS gesucht!!!
    Von frank74 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.08.2009, 10:18
  3. Top LED-Taschenlampe Mellert MasterLEDx9
    Von pumpe im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.09.2008, 13:37
  4. gif Gesucht
    Von Speed5 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.04.2006, 21:05