Ergebnis 1 bis 4 von 4

minibliker intervall zu schnell

Erstellt von Korbi01, 15.05.2008, 17:10 Uhr · 3 Antworten · 825 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.04.2006
    Beiträge
    151

    Standard minibliker intervall zu schnell

    #1
    hallo

    hab grad die miniblinker in verbindung mit den alukoffern an eine 1150 gsa verbaut.

    nach dem ersten test ist mir aufgefallen, dass der blinker-intervall genau so schnell ist, wie wenn eine birne oder so kaputt ist.

    beide glühbirnen sind aber i.O.

    ist das normal??


    gruss

  2. Registriert seit
    09.04.2006
    Beiträge
    151

    Standard

    #2
    hab grad beide glühbirnen verglichen!!!

    liegt schätz ich an dem unterschied von 10 zu 25 watt!!

    so ein scheiss

  3. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Ausrufezeichen

    #3
    hi korbi,

    zuerst schlau machen und dann umbauen nicht umgekrhrt du musst vor jeden blinker prallel einen 10 ohm widerstand vorschalten oder das relais umbauen, aber bei der aktion sind hier schon so einige auf die schnauze geflogen also widerstände

  4. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #4
    Hi
    Wenngleich derzeit die Bilder fehlen:
    http://www.powerboxer.de/index.php?o...128&Itemid=156
    Parallelwiderstände schalten ist richtig, vorschalten wird schwierig werden (entweder parallel oder vor)
    gerd


 

Ähnliche Themen

  1. Service Intervall zurücksetzten
    Von Mawe im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 31.10.2015, 23:42
  2. Intervall - Piepen nach Zündung an bei TÜ10
    Von Oetoet im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.03.2011, 11:31
  3. Ölwechsel Intervall
    Von eisi im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.03.2010, 22:57
  4. touratech minibliker
    Von Korbi01 im Forum Zubehör
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.05.2008, 19:41
  5. Ölwechsel Intervall
    Von Schröder im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.04.2008, 22:38