Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Motorrad-Rucksack

Erstellt von Kroete, 25.12.2006, 23:55 Uhr · 12 Antworten · 2.718 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.05.2006
    Beiträge
    599

    Standard Motorrad-Rucksack

    #1
    Ich fahre eigentlich immer mit Rucksack und mein Alpinestars landet nach langer Zeit jetzt wegen Löchern an der Unterseite leider im Müll. Ich war auf der Suche nach etwas wasserdichtem und da führt offenbar kein Weg an Ortlieb vorbei ?
    Jedenfalls habe ich mir den X-Cursion geordert und hoffe auf das Beste.
    Meiner ist übrigens nicht schwarz sondern gelb, auf dass man gesehen wird. Was hab ihr für Erfahrungen mit Rucksäcken?



    Quelle: Ortlieb.
    "X-Cursion
    Wasserdichter Allroundrucksack mit zwei großen Reißverschluss-Außentaschen, davon eine mit zusätzlichem Wertfach. Durch seine aerodynamische Form und seine flatterfreien Kompressionsriemen ist der X-Cursion besonders geeignet für Rad- und Motorradfahrer. Schnell zu öffnen durch den wasserdichten TIZIP-Reißverschluss. Bequem zu tragen auch auf langen Touren durch das atmungsaktive Tragesystem mit konturierten Trägern, Hüftgurt mit Meshwings, verstellbarem Brustgurt und Ventilationsschaum-Rücken. Reflektoren sorgen dafür, dass man auch im Dunkeln nicht übersehen wird. Achtung: die Außentaschen sind nicht wasserdicht"

    Gruss!
    Kröte

  2. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #2
    Also, ich fahre immer mit normalen Day-Packs aus dem Wanderbereich.
    Einige sind auch Wasserdicht. Gute Erfahrungen habe ich mit Deuter-Rucksäcken gemacht. Rucksäcke mit Rundum-Reißverschluß sind IMHO nicht so brauchbar.

  3. Registriert seit
    29.01.2006
    Beiträge
    607

    Standard

    #3
    Also ich fahr immer mit Tankrucksack.

    Mit einem Rucksack auf dem Rücken fühl ich mich nicht wohl.

    Und wenn, dann hab ich einen gebrauchten BW-Rucksack.

    Der ist wasserdicht, hat breite gepolsterte Riemen, sitzt gut,

    und ein, zwei Aktenordner gehen mühelos hinein.

  4. Andy HN Gast

    Standard

    #4
    Ich fahre zur Arbeit immer mit Rucksack. Meiner ist von Motorrad (den gab´s zu einem MOTORRAD-Probeabo). Er sitzt sehr bequem durch breite, gepolsterte Riemen, hat sehr viele Staufächer und eine zusätzliche Regenschutzhülle. Mein Kollege hat den grossen Sponsor-Rucksack von Polo (den gab´s zum 25-jährigem Firmenjubiläum für 9,95 Euro),der hat allerdings keine Regenhaube aber für den Alltag ist der nicht übel.

  5. Registriert seit
    16.09.2004
    Beiträge
    1.510

    Standard

    #5
    @ Kröte,

    habe auch einen wasserdichten Ortlieb-Rucksack (oder das Vorläufermodell von Deinem? Meiner ist 2 Jahre alt), bin zufrieden damit, robust, wasserdicht und zum Motorradfahren trägt er sich gut, er liegt dicht am Rücken an, macht wenig Windgeräusche und ist absolut dicht. Mann kann ihn unter der Dusche schrubben, da er nach vielen Schlechtwetterfahrten dreckig und müffelig wird.

    Es gibt von Ortlieb noch einen mit einem anderen Rückensystem (dabei liegt der Rucksack nicht am Rücken an), bessere Lüftung, der wäre bestimmt gut zum Radfahren, aber dadurch ist das Gepäck weiter vom Rücken weg und zieht beim Moppedfahren mehr nach unten. Oder hast Du den?

    Grüßle

  6. Registriert seit
    23.05.2006
    Beiträge
    599

    Standard

    #6
    Es gibt wohl unter anderem noch den hier, er heisst Flight:


    Den X-cursion gibts wohl schon länger, er hat Empfelungen u.a. vom Tourenfahrer erhalten.

    Wasserdichtigkeit ist mir wichtig. Wenn das Wetter schlecht wird und man um den Inhalt fürchten muss, ist das eher ungut...

    Gruss!

  7. L7
    Registriert seit
    27.07.2005
    Beiträge
    212

    Standard

    #7
    Moin

    Ich fahre auch oft mit Rucksack.
    Fette und stabile Mülltüte rein, alles in die Tüte, fertig, wasserdicht!



    Gruß L7

  8. Registriert seit
    23.05.2006
    Beiträge
    599

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von L7
    Moin

    Ich fahre auch oft mit Rucksack.
    Fette und stabile Mülltüte rein, alles in die Tüte, fertig, wasserdicht!



    Gruß L7
    Stimmt schon. Man kann auch Verhütung mit Hilfe derselben Mülltüte betreiben. Es ist halt nicht geil und auch keine professionelle Lösung.

    Gruss!
    Kröte

  9. RA-André Gast

    Standard

    #9
    Hallo,

    ich fahre auch viel mit Rucksack. Ich habe den BMW Fahrradrucksack. Ist nicht allzugroß, das meiste passt rein. Angenehm ist er, da er nicht mit der ganzen Fläche am Rücken anliegt und weil er einen Brustgurt und Bauchgurt hat. Dadurch sitzt er wie angegossen. In wieweit er wasserdicht ist.... er ist doch im Windschatten und selbst beim "manuellen" Biken, so mit treten und so:-))) ist noch nichts naß geworden. Unter der Dusche könnte es dann aber doch anders aussehen .
    Aber ich habe auch schon mit dem Tankrucksack geliebäugelt, allerdings wandert dann der Schwerpunkt vom Motorrad wieder nach oben, aber damit habe ich keine Erfahrung

    Grüße von der Küste.

  10. Chefe Gast

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von RA-André
    ...In wieweit er wasserdicht ist.... er ist doch im Windschatten und selbst beim "manuellen" Biken, so mit treten und so:-))) ist noch nichts naß geworden. Unter der Dusche könnte es dann aber doch anders aussehen .
    Wenn man nicht stundenlanges Stop-and-Go in strömendem Regen, hinten keinen Reifen, der das Wasser geradezu hochschaufelt und keinen 9,95 € - Einkaufsbeutel hat, wird er in den meisten Fällen tatsächlich innen sehr lange trocken bleiben
    Zitat Zitat von RA-André
    Aber ich habe auch schon mit dem Tankrucksack geliebäugelt, allerdings wandert dann der Schwerpunkt vom Motorrad wieder nach oben, aber damit habe ich keine Erfahrung

    Grüße von der Küste.
    Ich fahre ständig mit Tankrucksack, mitunter mit ca 8kg beladen (letztens erst vollgepackt mit Orangen) und kann nicht sagen, dass dadurch auf meinen täglich notwendigen Strecken (bis zu 20km Dorf und Land) ein hinderlicher Nachteil entstanden ist. Hab ich die kurvigste aller Sozien hinten drauf, wandert der Schwerpunkt auch nach oben - kein Problem...
    Tankrucksack ist eine super praktische Lösung für viele kleinere Transportaufgaben - am Besten immer drauflassen...


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Alternative zu Rucksack
    Von Thomas123 im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 02.07.2012, 18:33
  2. wasserdichter Rucksack
    Von AmperTiger im Forum Zubehör
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.03.2012, 22:41
  3. BMW Rucksack Function
    Von Hilti im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 03.03.2012, 19:50
  4. Vanucci Rucksack
    Von funnybike im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.08.2011, 16:08
  5. Empfehlung Rucksack
    Von Circoloco im Forum Zubehör
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 10.07.2011, 15:59