Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 75

Motorradanhänger: Was ist am sinnvollsten?

Erstellt von Töfflibueb, 22.10.2008, 16:33 Uhr · 74 Antworten · 32.029 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #11
    Was kostet ein solcher Hänger eigentlich Steuern, Versicherung und TÜV?

  2. Registriert seit
    11.07.2008
    Beiträge
    754

    Standard Laufende Kosten...

    #12
    Zitat Zitat von scubafat Beitrag anzeigen
    Was kostet ein solcher Hänger eigentlich Steuern, Versicherung und TÜV?
    Moin!

    Steuer:
    7,46 € je 200 kg verkehrsrechtlich zulässiges Gesamtgewicht

    Versicherung bei mir:
    26,53€

    Gruß UWe

  3. Registriert seit
    21.09.2005
    Beiträge
    638

    Standard

    #13
    Servus,

    mein 1-Tonnen-Hänger kostet im Jahr:
    HUK 13,07€
    Steuer 12,74 € - kannst über grünes "Sport"kennzeichen sparen


    alle 2 Jahre
    HU 39,-€

  4. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #14
    Ah ja, danke euch. Also überschaubar!

  5. Registriert seit
    04.07.2006
    Beiträge
    107

    Standard

    #15
    Vielen Dank für die Tipps auf meine Frage. Vor allem der Ständer sieht sehr gut aus und hat meine ersten Bedenken behoben. Ich muss mich jetzt mal auf die Suche nach einem Händler in der Schweiz machen, der solches Zubehör anbietet

  6. Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    1.084

    Standard

    #16
    In der Schweiz braucht man keine Versicherung für den Hänger. Die Fuhre ist in der Haftpflicht des Zugfahrzeuges integriert. Wenn man Kasko haben will, ist das natürlich dann nicht inbegriffen.

    Steuern sind in jedem Kanton unterschiedlich. Einfach auf die HP deines StVA und dort schauen, was er kostet. Die Preise sind aber auch hier sehr human.

  7. Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.537

    Standard

    #17
    Meine Lösung , ein Viehtransporter von "Humbaur" . Super komfortabel ... und ersetzt obendrein auch den im Haushalt benötigeten Hänger für Garten , Einkauf .... Preis liegt aber bei ca. 2700 Takken.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken haenger3-fuer-www.jpg  

  8. Registriert seit
    05.06.2007
    Beiträge
    756

    Standard

    #18
    2700 Euro, meine Güte... Da können die Kosten für Steuern und Versicherung doch wirklich nicht mehr Diskussionsgegenstand sein, oder?

    Um ein Motorrad von A nach B zu bekommen tut es auch dieser Anhänger hier für 390 Euro

    http://cgi.ebay.de/Anhaenger-Baumarkt-Gurke-sehr-guter-Zustand-wie-neu_W0QQitemZ140276992047QQcmdZViewItem?hash=item1 40276992047&_trkparms=39%3A1|66%3A2|65%3A2|240%3A1 318&_trksid=p3286.c0.m14

    Noch 'ne Baubohle als Auffahrrampe, meinetwegen auch noch eine Zweite zum nebenherlaufen, vorne ein paar Augenschrauben rannageln und fertig.

    Aber jeder wie er kann.

  9. Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.537

    Standard

    #19
    Als Billigstlösung sicher. Aber vermutlich nur 2 Meter lang und 1 Meter hoch wie breit. Da muß ich an meiner GS schon ganz schön rumschrauben um sie damit transportieren zu können. Von Tempo 100 , Schlingerdämpfung und Reserverad mal ganz zu schweigen. Von der ungefährlichen , einfachen Einmannbeladung mal ganz abgesehen. Sollte doch mal im Hänger minimale Schräglage beim Beladen aufkommen , kann ich mich noch an der Wand abstützen.Und kein Siff am Mopped bei Regen bei stundenlanger Anfahrt auf der Autobahn Richtung Spanien. Aber wie es immer so ist ... Bequemlichkeit kostet . Und die Luxushänger komplett aus GFK kosten locker mehr als das Doppelte von meinem. Auch die guten mit hydaulischem , absenkbaren Boden liegen ungefähr kostenmäßig so wie meiner , sind aber nur für den Moppedtransport geeignet. Und wie gesagt : großer Garten , großer Hänger .

  10. Registriert seit
    05.06.2007
    Beiträge
    756

    Standard

    #20
    Ja, der Hänger ist schon schick, keine Frage. Besonders die absenkbare Heckklappe ist toll.

    Bei mir ist es halt so das wir unseren Hänger vor dem Motorradtransportproblem schon hatten. Also haben wir gelernt, den Hänger entsprechend umzurüsten. Ein Wetter- und Sichtschutz ist bei mir nicht vorhanden und das ist wirklich ein Manko.


 
Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welche Navigationsgeräte ist am sinnvollsten?
    Von Tobinger im Forum Navigation
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 24.07.2012, 22:02
  2. 2er Motorradanhänger
    Von Springreitersmann im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.02.2012, 19:59
  3. Motorradanhänger
    Von whispi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.01.2010, 18:22
  4. Biete Sonstiges Motorradanhänger
    Von Der Hamburger im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.08.2009, 13:08