Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Motorradhebebühne Wandhalterung

Erstellt von forensika, 08.01.2016, 14:45 Uhr · 10 Antworten · 1.751 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.12.2010
    Beiträge
    9

    Standard Motorradhebebühne Wandhalterung

    #1
    Hallo,
    habe mir vor ca. 2 Jahren eine Hebebühne zugelegt, war einer meiner besten Anschaffungen! Mit meinen Ü50 und knapp 2m nicht mehr auf dem Boden rum rutschen - eine echte Erleichterung. Leider habe ich, wie viele andere auch, ein Platzproblem in der Garage, von daher habe ich mal ein wenig gebastelt und eine Wandhalterung konstruiert. Klappt echt gut und kostet auch nicht all zu viel Kraftaufwand.



  2. Registriert seit
    29.03.2013
    Beiträge
    260

    Standard

    #2
    ... prima gelöst! Danke für die Anregung

    Habe aber (leider) noch keine Hebebühne mangels Garage

  3. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.772

    Standard

    #3
    Hallo forensika,

    sääähr clever! Ich stell meine Bühne bei Bedarf bislang immer ohne Halterung senkrecht an die Wand, wenn ich den Platz auf dem Boden brauch.
    Aber Deine App gefällt mir sehr gut. Ich glaube, das baue ich mir mal nach. Wenn ich darf...

    Grüße vom elfer-schwob

  4. Registriert seit
    31.12.2012
    Beiträge
    5.664

    Standard

    #4
    Jawohl, super Idee und gut gelöst , merk ich mir, hab nämlichen die Kriecherei
    auch langsam aber sicher satt, werd auch eine Hebebühne anschaffen.

  5. Registriert seit
    19.12.2010
    Beiträge
    9

    Standard

    #5
    Klar, kann man nachbauen, wenn's gefällt. Nur an ausreichende Dimensionen denken, wenn die Hebebühne gegen's Schienbein kracht - is Mopped fahren sicherlich erst mal auf's Eis gelegt!

  6. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #6
    Nicht nur aus dem Grund fehlt da ein einfach Seilzug an der Wand. Gerade das Bücken wird demnächst, >50, nicht einfacher

  7. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.772

    Standard

    #7
    Stephan,

    der ELEKTRISCHE Seilzug gehört an die Decke!
    Damit kannst Du Dich auch gleich aufs Moped hieven lassen...wenn auch langsam die Haxen nimmer so wollen!

  8. Registriert seit
    27.05.2012
    Beiträge
    1.193

    Standard

    #8
    Bei mir högt das Möpie auch an der Decke zum schrauben.
    Besser wie jede Hebebühne.

  9. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    4.369

    Standard

    #9
    Super Idee, mein Töfflift ist leider nicht so leicht. Mit so einer Lösung hätt ich Platz für eine zusätzliche HD und eine 996R

  10. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.263

    Standard

    #10
    Hallo
    das hatte ich auch mal vorgehabt, aber es dann anders gelöst.
    Meine Hebebühne (sieht aus als wäre es die Gleiche) drehe ich um 90 Grad und
    schiebe sie an die Frontwand der Autogarage, das Auto muß ein Stück über die Hebebühne fahren, passt bei mir gut.
    Der Vorteil ist, die Autogarage ist komplett leer, wenn ich das Auto draussen lasse, ich
    habe an allen Seiten gut Platz beim Basteln. Auffahrrampe und die Pump- Ablasshebel kommen
    in die Mopedgarage, weil ich die Autogarage tagsüber auf lasse. Wenn einer die Bühne klaut,
    dann hat er sich die auch verdient.
    Gruß Jürgen


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Motorradhebebühne
    Von Qbold im Forum Zubehör
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 29.10.2017, 11:56
  2. Motorradhebebühne bis 400 KG
    Von TonyM im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.04.2011, 18:15
  3. Motorradhebebühne
    Von agustagerd im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.02.2010, 19:16
  4. Motorradhebebühne gebr.
    Von agustagerd im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.11.2009, 07:50
  5. Motorradhebebühne
    Von BMW-Tom im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.02.2009, 21:40