Ergebnis 1 bis 5 von 5

MRA Varioscreen

Erstellt von wju, 03.06.2006, 17:20 Uhr · 4 Antworten · 1.382 Aufrufe

  1. wju
    Registriert seit
    18.03.2004
    Beiträge
    15

    Standard MRA Varioscreen

    #1
    Hallo,
    ich habe mir an meiner 1100GS den MRA Varioscreen neu angebaut.
    Wie beeinflußt die Scheibenneigung und die Höhe das Fahrverhalten? Wie sind Eure Erfahrungswerte?
    Bei meiner ersten Ausfahrt mit Scheibe ganz oben und steil gestellt wurde die Q bei ca. 150kmh unruhig.
    Gruß
    Wolfgang

  2. Registriert seit
    10.10.2005
    Beiträge
    542

    Standard

    #2
    eigentlich eine absolut überflüssige frage

    je größer die scheibe.. um so größer sind die verwirbelungen am moped

  3. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    1.223

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von Goldi
    je größer die scheibe.. um so größer sind die verwirbelungen am moped
    ...was man so pauschal nicht sagen kann.

    @ Wolfgang: Meine MRA (allerdings R12GS) steht in der untersten Raste, Varioscheibe ganz ausgefahren - bringt für mich (trotz 1,9 M nicht unbedingt ein Sitzriese) das beste Ergebnis.

    Wie an anderer Stelle aber schon gesagt: Jeder sitzt anders auf dem Moped, selbst eine identische Körpergröße bringt z.T. höchst unterschiedliche Strömungsverhältnisse; vom Einfluss der Kleidung und des Helms (!) gar nicht erst zu reden. Also: Testen, testen, testen!

  4. Registriert seit
    26.05.2006
    Beiträge
    106

    Standard

    #4
    Hi,

    habe die Varioscreen seit einer Woche und bin sehr zufrieden (1,81). Konnte keine Unruhe bei höheren Geschwindigkeiten auf der Autobahn feststellen. Scheibe war voll ausgefahren und steil gestellt. Um eine optimale Position wegen der Verwirbelungen am Helm zu finden muß ich aber auch noch ein bischen exerimentieren. Ansonsten kann ich die Scheibe echt empfehlen.

    Gruß
    michadort

  5. Registriert seit
    13.04.2006
    Beiträge
    423

    Standard

    #5
    Hi, auch ich habe nun die Scheibe seit etwa 2 Wochen, und bin sehr zufrieden. Ich bin 182cm klein, habe die Scheibe momentan ganz ausgefahren und in der Neigung die steile Position gewählt. Meine Erfahrungen bisher .....ich bin sehr, aber wirklich ganz und gar zufrieden. Allerdings will ich dazusagen, ich bin nicht der Typ der auf Speed setzt, sondern eher der Genießer. Trotzdem bin ich aber auch kurzzeitig mal mit 160 kmh gefahren, und wurde angenehm überraqscht. Ich kann die Scheibe nur wärmstens empfehlen. Sicher sieht sie nicht so sportlich aus wie das Original, aber auch nicht unbedingt schlecht.


 

Ähnliche Themen

  1. MRA-VarioScreen
    Von klausklemens im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.09.2010, 21:56
  2. MRA Varioscreen
    Von meistersteff im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.04.2009, 19:03
  3. VarioScreen von MRA
    Von kai111 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.03.2009, 13:43
  4. VarioScreen
    Von mk130 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.02.2009, 16:59
  5. MRA – Varioscreen
    Von einstein im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 05.07.2005, 13:40