Ergebnis 1 bis 4 von 4

Muss mal erwähnt werden- Nolan-Service Super

Erstellt von Mospear, 06.06.2013, 20:35 Uhr · 3 Antworten · 835 Aufrufe

  1. Mospear Gast

    Standard Muss mal erwähnt werden- Nolan-Service Super

    #1
    Mein Nolan N 104 ist mir vor einiger Zeit die Treppe runtergepurzelt, dabei ist die obere Lüftungshutze ausgebrochen
    Ein Anruf bei Nolan und 3 Tage später war eine neue Hutze - ohne Rechnung - im Briefkasten.

    Seit 4 Wochen habe ich im Helm das n-com B4, am Montag ließ sich die Lautstärke nicht mehr verstellen und die LED´s leuchteten nicht mehr. Beim Händler angerufen, der meinte ich soll es ihm schicken, dann geht´s zu Nolan und dann dauert´s 2-3 Wochen. Ein Anruf bei Nolan ergab, dass ich es direkt zu denen schicken soll, das würde doch viel schneller gehen. Am Dienstagmorgen hab ich es abgeschickt und kaum zu glauben aber wahr, heute Donnerstag, ganze 2 Tage später, war ein Neues in der Post.

    Abgesehen davon, dass es mich schon etwas wurmt, wenn so ein Teil nach gerade mal 4 Wochen defekt wird, aber gut, das kann passieren. Den Service von Nolan finde ich jedenfalls klasse !

    Gruß
    Rüdiger

  2. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #2
    stimmt, gute Leistung sollte man wirklich auch mal erwähnen, allerdings wäre es schön gewesen, wenn du in der Überschrift ("Nolan Service super") schon aufs Thema hingewiesen hättest
    mir ist vor einigen Jahren bei meinem (Nobel-)Arai der Luftschieber am Kinn abgebrochen, zum Glück im Herbst. Nach 4!!!! Monaten (inkl. 3maligem Nachfragen) kam der falsche Schieber und der Helmhändler hat entnervt (war von Arai schwer angepisst) aus einem Ausstellungsstück den Schieber ausgebaut und bei mir eingebaut.

  3. Mospear Gast

    Standard

    #3
    hast Recht mit der Überschrift ... gerade geändert

  4. Registriert seit
    13.05.2010
    Beiträge
    128

    Standard

    #4
    Fahre seit drei Wochen auch mit Nolan N 104 mit eingebautem N-Com.
    Bis jetzt funktioniert noch alles, aber für den "Reparaturfall" wär ich schon mal vorab beruhigt....


 

Ähnliche Themen

  1. Muss in den Steuerstromkreis ein Verbraucher geschaltet werden?
    Von Schweinehund im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 09.11.2011, 13:19
  2. 1150 gs hat 60000km - was ist sinnvoll/ was muss gemacht werden?
    Von Mispel70 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 07.12.2010, 19:33
  3. ESA ein Muss?
    Von Schlonz im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 02.11.2010, 15:12
  4. Kauf einer 1200 Adventure mit EZ04/2007, wann muss der erste Service gemacht werden?
    Von joshuax im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.03.2008, 18:19