Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

NTSC oder PAL Format

Erstellt von Ra_ll_ik, 30.03.2015, 07:18 Uhr · 15 Antworten · 1.425 Aufrufe

  1. G-B
    Registriert seit
    28.09.2006
    Beiträge
    842

    Standard

    #11
    Du hast doch geschrieben: der Server der auf den TV streamt
    Da hast du deine Antwort. Der liefert als stream ein vorab eingestelltes Format (PAL oder NTSC).
    Dazu muss er eines der beiden aufbereiten.

  2. Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    555

    Standard

    #12
    ... nee glaube ich nicht, der streamt genauso wie ich das vorher gerändert habe. Das Ergebnis ist immer eine mp4 Datei.
    Die Datei mit 30 fps buffert nach, die mit 25 fps nicht. Das stelle ich nicht am Server ein. Vielleicht bin ich zu blöd, jedoch habe ich bisher auch am Server keine Einstellung gefunden in denen ich zwischen PAL und NTSC umschaltenk könnte.
    Vielleicht ist das alles auch nur Zufall....

  3. G-B
    Registriert seit
    28.09.2006
    Beiträge
    842

    Standard

    #13
    Äh, wie der stremt einfach das wa sdu abgelegt hast?
    Entweder du öffnest deine mp4-Datei dateibasiert, oder du greifst per Upnp auf deinen Streamingserver.
    Falls zweites, öffnet der für dich die Datei und stellt einen Videostream für deinen Fernseher zur verfügung.
    Dieser VideoStream ist dann eben vordefiniert. Sprich der Server kann viele verschiedene Formate und wandelt die in einen für alle Geräte verarbeitbaren Videostream. (Deshalb können auch eher prozessorschwache Geräte dann diesen darstellen, der direkt nicht geht)
    Dazu sollte es aber auch irgendwelche Grundeinstellungen im Server geben. Da wird dann wohl PAL eingestellt sein.

    Da so mein Streamingserver weniger Dateiformate beherrscht als mein Fernseher und dieser auch noch schneller in einer Datei "spulen" kann, verwende ich immer Dateibasiert.
    Dann Puffert aber niemand irgendetwas.

    Ich mag mich mit dieser Aussage irren, aber zumindest hab ich dies so bis jetzt verstanden.

  4. Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    555

    Standard

    #14
    ... ich habe nochmal nachgesehen. Der Medienserver meiner Synology hat keine Einstellungen. Der schickt das per Wlan direkt auf den TV. Ohne Konvertierungseinstellungen oder Formatumwandlung und nicht dateibasierned.
    Da ist dann eher der TV der meckert, daß einige Formate nicht spielbar sind.
    Konnte auch im www dazu nichts finden, daß da Einstellungen vorzunehmen sind.

  5. G-B
    Registriert seit
    28.09.2006
    Beiträge
    842

    Standard

    #15
    Kann ja wie ich schon schrieb ne feste Grundeinstellung sein. Nach dem Motto Europäisches Gerät damit 50 Hz! Könnte man ja an der Stromversorgung erkennen.

    Aber wie gesagt, eigentlich egal. Nimm das Format, dass bei deinen Geräten am besten läuft.

  6. Registriert seit
    12.03.2014
    Beiträge
    549

    Standard

    #16
    Hat man nur die Action Cam, so ist die Antwort "egal, ob 25 oder 29,97 fps" (bzw. 50 vs. ca. 60 fps). Hat man auch noch eine Medienquelle für "gute Qualität", so sollte diese darüber entscheiden, mit welchen Framerates man bei der Action Cam arbeitet. Nichts ist ärgerlicher als später, in der Nachbearbeitung, umrechnen zu müssen. Dabei interpoliert die Schnittsoftware, was die Qualität nicht steigert. Weniger betroffen ist dabei die Auflösung. Die kann problemlos abweichen.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. NTSC oder PAL bei Actioncam
    Von bogoman im Forum Zubehör
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.05.2013, 13:05
  2. Erfahrung mit BMW Jacken Savanna2 oder Ralley 2?
    Von piet855 im Forum Bekleidung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.04.2007, 07:46
  3. suche 1100 GS oder 1150 GS (schon gefunden)
    Von macbeth im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.08.2004, 19:03
  4. R 1150 GS oder R 1200 GS
    Von Samun im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.06.2004, 23:48
  5. KTM F650 oder Husqvarna F650 ?
    Von MP im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.05.2004, 10:50