Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Ölablassventil Stahlbus

Erstellt von bogoman, 03.11.2012, 14:18 Uhr · 20 Antworten · 5.139 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.08.2010
    Beiträge
    868

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von vierventilboxer Beitrag anzeigen
    Da hattest du hochgradig inkompetentes Personal am Telefon!

    ich bohre garantiert keine Löcher in die Kuh wo keine rein gehören.
    BMW hat sich (auch wenn es beim Öl- und Filterwechsel etwas lästig ist) schon was dabei gedacht und das Teil nicht durchlöchert wie Schweizer Käse.
    Also, bei Stahlbus hatte ich einen gewissen Dipl.Ing. Martin MASZULL am Telefon und niemand anderen.
    Einer der 3 Geschäftsführer!
    Gut, dass du hier so öffentlich ansprichst, dass er "hochgradig inkompetent" ist. Dann sind auch andere User gewarnt.

    Und da ich nicht im Gelände fahre, sondern höchstens mal ´ne Schotterstraße, machen mir 2 Löcher im Motorschutz nix aus.
    Ich könnte sogar OHNE fahren, es würde nix passieren. Und 2 Löcher machen noch keinen Schweizer Käse.

  2. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von Woidl Beitrag anzeigen
    Also, bei Stahlbus hatte ich einen gewissen Dipl.Ing. Martin MASZULL am Telefon und niemand anderen.
    Einer der 3 Geschäftsführer!
    Gut, dass du hier so öffentlich ansprichst, dass er "hochgradig inkompetent" ist. Dann sind auch andere User gewarnt.

    Und da ich nicht im Gelände fahre, sondern höchstens mal ´ne Schotterstraße, machen mir 2 Löcher im Motorschutz nix aus.
    Ich könnte sogar OHNE fahren, es würde nix passieren. Und 2 Löcher machen noch keinen Schweizer Käse.
    Auch ein Dippl-Insch ist nicht allwissend, wobei ich jetzt einfach mal behaupte dass er es hätte wissen können/sollen/dürfen, denn die 1150er ist ja nicht gerade erst seit gestern auf dem Markt und es ist augenscheinlich sein Job, als Geschäftsleiter wird er wohl nicht erst seit ein paar Wochen in der Firma tätig sein. Fakt ist, er hat mit der Aussage Unrecht! Der Stahlbus-Nippel passt auch an der Kupplungsentlüftung. Punkt! Ende!

    Über die Destabilisierung einer Motorschutzplatte kann man streiten, wobei ich nach wie vor nicht nachvollziehen kann warum man ein Teil (in dem Fall den Filter) freilegen soll wo doch mit die Hauptaufgabe der Platte ist dies Teil vor Beschädigungen zu schützen. Wenn man nicht abseits befestigter Straßen unterwegs ist kann man es gleich demontiert lassen, dafür muss man es nicht "gezielt zerstören".
    Die "Ölwanne" an sich hält mehr aus als man glaubt (unfreiwillig selbst getestet), trägt bei Aufsetzern meist nur ein paar Schrammen davon. Der Filter ist in dieser Hinsicht nicht so robust.
    Auch wenn im Worst-Case der Motorschutz den Aufprall eines Steinbrockens abfedert und nicht bis zum Filter durchdringt, wird er doch über Gebühr deformiert.
    Bevor ich mich auf so etwas einlassen nehme ich mir doch lieber die Zeit zur Demontage vor dem Ölwechsel. So viele Schrauben sind es nun auch wieder nicht...

  3. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.045

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Jonni Beitrag anzeigen
    Evtl. etwas für den neuen Wasserboxer. Dort sitzt der Filter an der linken Motorseite. Es könnte dann ein kleines Loch im Alublech für den Ölablass ausreichen.

    CU
    Jonni
    Du meinst also, das der neue Wasserboxer keinen fliegenden Ölwechsel mehr durchführt?

    Bei meinen 3 Boxern war das jedenfalls immer so, ca. 5 Liter Öl auf 10tkm, da wurde dann quais permanent gewechselt

  4. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Batzen Beitrag anzeigen
    Du meinst also, das der neue Wasserboxer keinen fliegenden Ölwechsel mehr durchführt?

    Bei meinen 3 Boxern war das jedenfalls immer so, ca. 5 Liter Öl auf 10tkm, da wurde dann quais permanent gewechselt
    Das liegt nur daran, dass du es nie bis zur 12er GS geschafft hast. Wäre das der Fall, wüsstest du, dass der Ölverbrauch kein großes Thema mehr ist. Was in der letzen Motorrad über den Wasseboxer stand, ist schon höchst interessant. Da werden sich die Wettbewerber warm anziehen müssen.

    CU
    Jonni

  5. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.045

    Standard

    #15
    Das mag sein, dass es mit der 12er besser wurde mit dem Ölverbrauch, wobei es auch da noch ausreisser gab in den ersten Bj.
    Warm anziehen....man könnte ja meinen es sind alle nur noch im Race-Modus auf Sekundenjagd auf der Landstraße unterwegs und fahren ständig Rennen. Es ist doch vielmehr so, das sich keines der aktuellen Moppeds in der Klasse mehr was gegenseitig nimmt im Betrieb und die Kaufentscheidung eher von Vorlieben /Abneigungen abhängt, aus welchem Grund auch immer. Der Rest sind Papierwerte von geringer Relevanz. Da ein + für das eine, dort ein - , who cares.

  6. Registriert seit
    21.08.2010
    Beiträge
    868

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von vierventilboxer Beitrag anzeigen
    Der Stahlbus-Nippel passt auch an der Kupplungsentlüftung. Punkt! Ende!
    Bei mir hat er definitiv NICHT gepasst. Punkt! Ende!


  7. Registriert seit
    21.12.2009
    Beiträge
    4.110

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von Horny-Joe Beitrag anzeigen
    Beim Filterwechsel alle zwei Jahre muß der Schutz ab, aber das is gleich geschehen.
    Oha, ich darf so 6 bis 8 mal jährlich einen Ölservice mit Filterwechsel durchführen!

  8. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von Bonsai Beitrag anzeigen
    Oha, ich darf so 6 bis 8 mal jährlich einen Ölservice mit Filterwechsel durchführen!
    Und nu? Willst dir jetzt auch ein Loch (oder besser gleich deren 2) in den Motorschutz bohren?
    Nur alle 2 Jahre Öl und Filter wechseln grenzt an Tierquälerei, aber wenn ich zu faul wäre eine Hand voll Schrauben zu öffnen um den Motorschutz zu demontieren (selbst bei 10 Ölwechseln pro Jahr) dann würde ich die Fahrerei ganz sein lassen. Eine Regenkombi überzustreifen ist mehr Aufwand als die paar Schrauben raus und rein zu drehen...
    Man kann echt alles künstlich verkomplizieren.

  9. Registriert seit
    21.08.2010
    Beiträge
    868

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von vierventilboxer Beitrag anzeigen
    Und nu? Willst dir jetzt auch ein Loch (oder besser gleich deren 2) in den Motorschutz bohren?
    Nur alle 2 Jahre Öl und Filter wechseln grenzt an Tierquälerei, aber wenn ich zu faul wäre eine Hand voll Schrauben zu öffnen um den Motorschutz zu demontieren (selbst bei 10 Ölwechseln pro Jahr) dann würde ich die Fahrerei ganz sein lassen. Eine Regenkombi überzustreifen ist mehr Aufwand als die paar Schrauben raus und rein zu drehen...
    Man kann echt alles künstlich verkomplizieren.
    Oh Mann, was musst du für Probleme haben.
    Ist jemand anderer Ansicht als du, dann kannst das nicht akzeptieren.
    Tust mir leid, bist echt arm dran!

  10. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von Woidl Beitrag anzeigen
    Oh Mann, was musst du für Probleme haben.
    Ist jemand anderer Ansicht als du, dann kannst das nicht akzeptieren.
    Tust mir leid, bist echt arm dran!
    Zumindest bekomme ich einen Nippel an der Kupplung montiert der identisch mit dem an der Bremse ist...
    Ihr gebt z.B. viel Geld aus für Sturzbügel die mehr schaden als nützen, wollt dann aber parallel dazu ein Teil (das es ebenfalls nicht umsonst gab) schwächen das bis dato tadellos seinen Dienst verrichtet hat.
    Da passt doch was nicht!?
    Und was heißt hier nicht akzeptieren? Mir ist es im Grunde egal was jemand mit seinem Bike anstellt, verhindern kann ich es nicht.
    Aber meine Bedenken äußern darf ich doch wohl noch, oder nicht?!


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Stahlbus-Ölablaßventil
    Von Ojo im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 09.06.2017, 11:33
  2. Stahlbus Ölablassschraube
    Von elli-bohm im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.04.2012, 09:24
  3. Stahlbus-Entlüfterschraube /Erfahrungen??
    Von hermigs im Forum Zubehör
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.12.2007, 08:29