Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Orig. BMW Sturzbügel

Erstellt von Jürgen Esch, 04.02.2008, 09:02 Uhr · 12 Antworten · 3.589 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.06.2007
    Beiträge
    124

    Standard Orig. BMW Sturzbügel

    #1
    Hallo (hellau) zusammen,

    ich habe mir gebrauchte BMW Sturzbügel für meine 1150Gs besorgt.
    War aber leider keine Montageanleitung dabei.
    Kann mir jemand diese zur Verfügung stellen??
    Oder mit Bilder die Montage leichter machen???

    Danke

    Kann mir da wirklich niemand helfen??????

  2. Registriert seit
    24.06.2007
    Beiträge
    124

    Standard Nochmal nach oben!

    #2
    Hoffe immer noch auf Hilfe!
    Danke

  3. Registriert seit
    25.03.2007
    Beiträge
    43

    Standard Anbauanleitung

    #3
    Hallöchen Jürgen,
    eine Anbauanleitung brauchst du nicht. Den Tank abbauen und die einzelteile einfach mal dranhalten. Dann wirst du schon sehen, wohin mit dem Bügel.
    Gruß
    Bernd

  4. Registriert seit
    24.06.2007
    Beiträge
    124

    Standard Bügel

    #4
    Hallo,

    hab die Bügel noch nicht vorliegen!
    Aber so wie ich das lese muss der Tank also ab!!
    Werden denn dann die vorhandenen Schrauben vom Motorrad benutzt oder
    benötige ich andere. Die untere Halterung sieht ja so aus als wenn Sie an den Unterfahrschutzgehört oder??

    Danke
    Gruß
    Jürgen

  5. Registriert seit
    25.03.2007
    Beiträge
    43

    Standard

    #5
    Hallöchen Juergen,
    bei mir waren die Bügel vom Werk aus dran, da Neufahrzeug. Richtig, der Tank muß erstmal runter.Will jetzt nix falsches behaupten ob du längere Schrauben brauchst oder nicht. Aber selbst wenn du neue brauchst, stellt das aber kein großes Problem dar. Unten wird der Bügel am Unterfahrschutz befestigt. Viel Spaß beim schrauben
    Gruß
    Bernd

  6. lechfelder Gast

    Standard

    #6
    Hallo Jürgen,

    kann Dir zwar nicht mit einer Einbauanleitung dienen, aber vielleicht hilft Dir dies weiter:

    http://www.realoem.com/bmw/showparts...14&hg=46&fg=70

  7. Registriert seit
    10.10.2005
    Beiträge
    542

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Jürgen Esch Beitrag anzeigen
    ich habe mir gebrauchte BMW Sturzbügel für meine 1150Gs besorgt
    Sorry.. aber für was soll der Sturzbügel gut sein ? Braucht ein GS Treiber so was ?

    Gruß

  8. Registriert seit
    17.09.2007
    Beiträge
    1.672

    Standard

    #8
    Ich hoffe ich brauche ihn nie, aber wenn dann hoffe ich das sich die Kleine auf den Bügel legt und nicht auf den Euter. Glar bei 100 km/h hilft der auch nicht mehr viel. Aber beim "malebenumplumpsen" denk ich schon.

    In diesem Sinne, allzeit Umfallfreie Fahrt.
    Gruß
    Martin

  9. Registriert seit
    24.06.2007
    Beiträge
    124

    Standard Danke

    #9
    Danke für die vielen Tipps hoffe das der Bügel heute kommt.
    Dann kann ich mich ja mal versuchen.
    Und ja ich wollte nicht auf einen Bügel verzichten! Kann auch noch bei einem Rutscher mit 40-50 km/h in der Kurve helfen.

    Aber besser ist kein Um-/Unfall.
    Alos allen eine schöne Sturzfreie Saison 2008.

    Gruß
    Jürgen

  10. Registriert seit
    10.10.2005
    Beiträge
    542

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von lemmi+Q Beitrag anzeigen
    Ich hoffe ich brauche ihn nie, aber wenn dann hoffe ich das sich die Kleine auf den Bügel legt und nicht auf den Euter
    Hmmmmmmmmm Ist der Sturzbügel dann nicht verkrazt, oder gar verbogen? Die Kratzer am Ventieldeckel stören dich also, aber die auf dem Bügel nicht, wieso Und bei einem richtigen "Einschlag" nüzt dir der Bügel auch nichts

    Rechne mal nach !!

    Der Bügelsatz von Wunderlich kostet ca. 185 €
    Der von Touratech ca. 250 €

    Der kleine Zylinderschutz aus Edelstahl oder Plastik wie das original BMW Teil ca. 100-120 € (stört aber beim reinigen)

    Ein neuer Ventieldeckel (original BMW) ca. 150 €

    Ich habe meine GS schon 3 mal um und weggeschmissen, alles ohne Bügel oder zylinderschutz und werde auch weiterhinn "nackt" fahren. Habe mir mal bei e-Bay zwei leicht verkrazte Deckel für etwa 50 € ersteigert, gespachtelt und neu lackiert. Wenn ich mal wieder umfalle wechsele ich sie eben und lackiere die verkrazten wieder als Reserve

    Gruß


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1100 GS + R 850 GS Orig. BMW Sturzbügel
    Von Adnenture im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.10.2011, 20:56
  2. Montage orig. ADV Sturzbügel
    Von lucky_lucke_de im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.12.2010, 23:40
  3. Suche Orig. Sturzbügel 1150 GS
    Von MonsterQ im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.07.2010, 21:57
  4. 1150 ADV-orig.-Sturzbügel
    Von GSAchris im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.10.2008, 22:56