Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Qualität Baehr Headset und Gegensprechanlagen

Erstellt von Andi#87, 09.03.2015, 11:07 Uhr · 12 Antworten · 1.268 Aufrufe

  1. maggelman Gast

    Standard

    #11
    nett geschrieben...
    aber das hilft dem Fragesteller nun wirklich nicht weiter.

    Besser er lässt sich von einem Fachmann beraten, als auf deine fachlichen Kommentare zu hören!

  2. Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    305

    Standard

    #12
    Bevor hier noch Krieg ausbricht. Vielen Dank für die (meistens) Sachdienlichen Kommentare.
    Ich habe die helme eingetütet, die sind auf dem Weg nach Baehr. Im K Forum gibt es etliche, sehr positive Meldung.

    Ich gebe Laut wenn alles fertig ist.

  3. Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    902

    Standard

    #13
    Gute Entscheidung!

    Ich habe seit ich Motorrad fahre immer Baehr gehabt und nur einmal von einer Verso Plus zu einer Verso XL gewechselt. Nie Problem gehabt und immer perfekte Qualität und Service.

    Ich habe auch mal mit diversen BT Headsets gespielt, eingebaut und probiert und kann nur sagen, was für eine schlechte Qualität.

    Die einen fahren mit Kabel und gutem Sound die anderen mit Geschwür am Helm. Wenn BT dann nur das Bluebike System.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Baehr Headset :-)
    Von cooli im Forum Zubehör
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.05.2013, 21:19
  2. Anbau Baehr Radio und Verso XL und MotoBozzo-Switch
    Von lucky_lucke_de im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 20.08.2012, 22:21
  3. GARMIN ZUMO 550 mit BT-Headset und Halter für GS
    Von megagrip im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.02.2012, 21:05
  4. BMW 6 Bluetooth Headset und Schuberth SRCS koppeln?
    Von NC88172 im Forum Navigation
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.05.2010, 22:29
  5. Schuberth C2 56/57, incl. Baehr Headset
    Von agustagerd im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.08.2009, 12:35