Ergebnis 1 bis 7 von 7

Rahmenveränderungen an der GS 1200 ab Bj. 08

Erstellt von Ice-Man, 10.09.2010, 19:40 Uhr · 6 Antworten · 1.264 Aufrufe

  1. Registriert seit
    12.07.2010
    Beiträge
    15

    Standard Rahmenveränderungen an der GS 1200 ab Bj. 08

    #1
    Hallo,

    hat jemand Ahnung von angeblichen Rahmenmaßveränderungen an der GS 1200 ab Bj. 08.
    Glaubt man dem Zubehörlieferanten, so müsste sich da etwas geändert haben.

    Beispiel: Es geht um die Seitendeckel unterhalb der Sitzbank. Die gibt es ja laut Zubehör einmal von ..bis Bj. 07 und dann wieder ab Bj. 08 bis 2010 (GS 1200).

    Ich kann leider keinen Unterschied feststellen und frage mich nun, wer kann mir sagen ob auch die SD vom 06 oder 07 an die 2010 GS passen.

    Ist es nur eine reine Verkaufsstrategie!

    Als Hinweis: ich habe kein ESA an der Guten.


    Gruß
    Ice-Man

  2. Registriert seit
    26.01.2010
    Beiträge
    1.052

    Standard

    #2
    Ab 2008 ist gemäß Aussage Wunderlich die Bordsteckdose versetzt worden, daher die Unterschiede von/bis.

  3. Registriert seit
    12.07.2010
    Beiträge
    15

    Standard

    #3
    Hallo Rollo-OL,

    das soll es dann schon gewesen sein!

    Dann gehe ich mal davon aus, dass der Rest der SD in Form und Größe von einer 06`er oder 07´er GS an eine 2010 passt?

    Gruß
    Ice-Man

  4. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.712

    Standard

    #4
    Hi
    Dazu kann ich nur sagen:
    Die 04 hatte 3 unterschiedliche Getriebeausführungen und 2 unterschiedliche Heckrahmen.
    Die Heckrahmen sind zu erkennen: Beim alten war der Bremslichtschalter an einem Blechteil angebracht, beim neuen ist das ein Schmiedeteil.
    Die 08 hatte wiederum 2 Getriebevarianten und wiederum einen neuen Heckrahmen
    Von den 04er Getrieben unterschieden sich diese (äusserlich) meines Wissens durch eine geringfügig grössere Länge (schwerer sind sie auch).
    Die 10 hat die letzte Getriebevariante der 08, aber einen neuen Heckrahmen. Unterschied unbekannt. Vielleicht wirklich nur die Steckdose. Doch macht man deshalb eine neue Rahmenvariante (eher nein)?
    gerd

  5. Registriert seit
    03.10.2007
    Beiträge
    257

    Idee

    #5
    Mir ist aufgefallen, das die Steckdose in dem Werkzeugfach intregiert
    ist. Bei meiner 2007er war diese noch seperat.

  6. Registriert seit
    12.07.2010
    Beiträge
    15

    Standard

    #6
    Hallo Rollo-Ol, Gerd, GS Fan,

    danke für die Hinweise!

    Wenn ich es richtig werte, dann müssten die SD der 06/07`er etc. ja an die 10`er passen!

    Lediglich das man ev. auf die Nutzung der Steckdose verzichten müsste!
    Nun, während der Fahrt wollte ich eh kein Handy o. ähnliches laden- das würde eh nur in den Kurven wegfliegen!

    Gruß
    Ice-Man

  7. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #7
    Die Position am Heckrahmen war für einige elektrische Problem verantwortlich.

    Ich denke BMW hatte die schon längst im Cockpit integrieren sollen.


 

Ähnliche Themen

  1. R 1200 RT vs. R 1200 GS oder: Warum ich meine GS so lieb habe
    Von jens43 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.07.2010, 08:24
  2. wanted: touarech LDC R 1200 EXTRA low seat R 1200 gs
    Von Dirk De Groote im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.02.2010, 17:08
  3. Tausche K 1200 R gegen R 1200 GS (oder auch Verkauf)
    Von kranieh im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.08.2009, 23:34
  4. Neue Alukoffer von 1200 GS Adventure auf 1200 GS ß
    Von reisingermartin im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.02.2006, 20:36