Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 34

Reise Beladung, Koffer oder Rolle oder oder...

Erstellt von Snowfi, 13.07.2013, 10:29 Uhr · 33 Antworten · 5.173 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.09.2012
    Beiträge
    458

    Standard

    #21
    passt schon was drauf auf eine GS
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken p1050687.jpg  

  2. Registriert seit
    19.02.2011
    Beiträge
    745

    Standard

    #22
    stimmt


    mu11-476.jpg mu11-473.jpg mu12-0269.jpg mu12-0464.jpg

  3. Registriert seit
    28.06.2013
    Beiträge
    46

    Standard

    #23
    Moin moin

    Ich habe das für mich so geregelt, was nicht in die Boxen reinpast sollte zuhause bleiben.
    Somit kann ich das Motorrad aber auch mal stehen lassen ohne mir großartige gedanken zu machen ob oder ob nichts abhanden kommen könnte.









    Das Topcase ist ein Eigenbau und zu finden hier

    Selbstgebauter Alukoffer / Topcase + Heckverstärkung / Rahmenverlängerung

  4. Registriert seit
    08.12.2012
    Beiträge
    1.629

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von Smile Beitrag anzeigen
    passt schon was drauf auf eine GS
    Stimmt und alles mit voller Campingausruestung:

    2 Wochen, 5.000 km, Mexico


    7 Wochen, 13.000 km Sued-West Europa


    Aber auch die RT kann ganz schoen laden:
    6 Wochen, 16.000 km Mexiko, USA




    Ach so, wir also immer mit Kombinationen aus Koffern, Taschen, Rollen, ggf Muellsaecken...

    Saludos

  5. Registriert seit
    24.06.2012
    Beiträge
    1.330

    Standard

    #25
    Ja, das was ich schon schrieb, irgendwann hast Du Deine "unbedingt notwendige" Gepäckmenge gefunden. Da ist die Frage ob 1 Woche, 3 Wochen, 3 Monate usw. nur noch eine Zahl und eine Frage der Finanzen. Wenn man sich darauf einrichtet, seine Klamotten unterwegs selbst zu waschen und sich auf schnell trocknende Materielien bzw. sinnvolle Kombinationen ("Zwiebelprinzip") beschränkt bzw. Materialien mit geringem Packmaß, dann ist nur noch die Sprit- und Ersatzteilversorgung ne Frage.

  6. Ami
    Registriert seit
    05.10.2011
    Beiträge
    324

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von Bikerscout Beitrag anzeigen
    14 Tage Cevennen/Piemont und nur im Hotel oder Maison. Meine Frau konnte in Asti sogar noch auf dem Markt und auf Shoopingtour gehen.
    Franz, kannst du mir bitte die genaue Markenbezeichnung deiner beiden Taschen (auf den Seitenkoffern) geben!?
    Danke

  7. Registriert seit
    23.05.2008
    Beiträge
    789

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von Ami Beitrag anzeigen
    Franz, kannst du mir bitte die genaue Markenbezeichnung deiner beiden Taschen (auf den Seitenkoffern) geben!?
    Danke
    Hallo Ami,

    hier ist der Link. Koffertasche BagPacker II rechts aber es ist so wie Theo.Turnschuh schreibt. Irgendwann ist die Gepäckmenge gefunden und dann braucht man nur noch Zusatztaschen fürs Shoppen unterwegs. Trotzdem war ich sehr zufreiden, dass ich sie in den 12 Tagen Cevennen dabei hatte.

  8. Registriert seit
    21.05.2013
    Beiträge
    1.193

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von E-Werk Beitrag anzeigen
    Moin moin

    Ich habe das für mich so geregelt, was nicht in die Boxen reinpast sollte zuhause bleiben.
    Somit kann ich das Motorrad aber auch mal stehen lassen ohne mir großartige gedanken zu machen ob oder ob nichts abhanden kommen könnte.









    Das Topcase ist ein Eigenbau und zu finden hier

    Selbstgebauter Alukoffer / Topcase + Heckverstärkung / Rahmenverlängerung
    Fährst du damit auch Umzüge?

  9. Registriert seit
    28.06.2013
    Beiträge
    46

    Standard

    #29
    Nein, aber ich brauche so auch keine weitern Taschen oder Beutel an die Koffer befestigen.
    Und brauche mir auch keine Gedanken machen wo ich den Tageseinkauf lasse oder auch die Getränke für den nächsten Tag unterbringe.
    Alles ist untergebracht, Deckel zu und Verschloßen.

    Gebe schon zu das, dass ganz schön heftig aussieht aber alle Sachen sind gut untergebracht und das ist mir Unterwegs wichtiger als die Optik.

  10. Registriert seit
    08.12.2012
    Beiträge
    1.629

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von E-Werk Beitrag anzeigen
    Gebe schon zu das, dass ganz schön heftig aussieht aber alle Sachen sind gut untergebracht und das ist mir Unterwegs wichtiger als die Optik.
    Allmaehlich gewoehn ich mich dran...

    Mit ein paar Loechern drin, waere auch das Problem geloest, wenn zuhause mal wieder keiner auf den Hund aufpassen will!

    Und wenn mal Sozia/Sozius mit soll:



    Saludos


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. BMW Gepäckrolle 2 oder doch LOUIS TREKKING ROLLE?
    Von Darkghost im Forum Zubehör
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 24.08.2014, 10:55
  2. Sitzbank von Touratech oder Wunderlich oder Kahedo oder ...
    Von froschforscher im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.05.2010, 17:44
  3. Auf Reise: Koffer abnehmen oder Innentasche?
    Von Drachenstein im Forum Reise
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 10.02.2010, 08:30
  4. Rolle oder Koffer?
    Von eolith im Forum Reise
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.05.2009, 19:59
  5. Gepäck - Topcase oder Rolle
    Von Herbert Wagner im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.06.2007, 08:17