Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Rückenpolster

Erstellt von Tobias, 15.04.2004, 17:20 Uhr · 10 Antworten · 2.382 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.02.2004
    Beiträge
    3.463

    Standard Rückenpolster

    #1
    Hi,

    hat jmd. ne Ahnung, ob es für das orig. BMW-Alu-Topcase ein Rückenpolster gibt.....damit's meine Sozia was bequemer hat


    Gruß Tobias

  2. Registriert seit
    27.02.2004
    Beiträge
    1.197

    Standard Zubehör

    #2
    Hi Tobias
    Ob es von BMW eines gibt weiß ich leider auch nicht . Aber es gibt ein universales bei H G oder bei Louis :!: ein einfach gerades eckiges Polster . Von der Optik her keine Ahnung. Einfach hinfahren und mal dranhalten . Foto machen hier rein setzen und wir stimmen dann ab

  3. Registriert seit
    06.08.2004
    Beiträge
    2

    Standard

    #3
    Hi,

    ich hab mir für meine 1150 GS diese beiden beheizten Sitzbänke mit Rückenlehnen von Corbin zugelegt!
    Sie sind sehr bequem und da ich sie über Hornig gekauft habe, hab ich auch noch einen recht guten Preis bekommen.
    Bei Hornig sind die Corbin Sitzbänke im Moment noch nicht auf der Homepage aber wir konnten das problemlos und schnell per Mail regeln ... aber die kommen mit Sicherheit noch in den Shop!
    http://www.motorradzubehoer-hornig.de



    Was sagt ihr dazu ???

    MfG

    der-die-Q-treibt

  4. Registriert seit
    04.06.2004
    Beiträge
    129

    Standard

    #4
    Hallo Tobias.
    Deine Sozia soll sich nicht beim Topcase anlehnen, sondern bei dir,damit der Kontakt zu dir bzw. zum Motorrad nicht verloren geht. Meine Frau braucht immer den Kontakt zu mir und ich auch zu ihr, der ösi Chris aus Melk mit seiner Kuh.

  5. Registriert seit
    11.02.2004
    Beiträge
    3.463

    Standard

    #5
    @der-die-Q-treibt:
    gefällt mir eigentlich nicht so gut, wobei die sachen von corbin ja echt gut sein sollen. ausserdem weiß ich nicht, ob die auch auf die Adv. passt.

    @christoph:
    meine frau und ich suchen auch immer kontakt , leider ist es so, dass es für sie echt anstrengend ist, auf längeren strecken so nach vorne gebeugt zu sitzen. bei autobahnfahrten kann das echt anstrengend werden, da die gs dann recht unruhig werden kann, wenn wir ein "luftpolster" zwischen uns haben.
    aber ich bin immer darauf bedacht, das es ihr so gut wie möglich geht (war übrigens mit ein grund sich für bmw und die gs zu entscheiden)

    gruß tobias

  6. Registriert seit
    04.06.2004
    Beiträge
    129

    Standard

    #6
    Hallo Tobias!
    Ich habe jetzt wirklich noch einmal mit meiner Frau gesprochen, also sie sitzt nicht sehr vorgebeugt auf der GS und sie möchte auch nicht anders draufsitzen, schon gar nicht sich hinten anhehnen. Da fühlt sie sich unwohl. Bzgl. der Fahrstrecke kann ich dir nur sagen, daß ich auch mal 800 km (keine Autobahn) mit ihr im flotten Tempo abgespult habe. Aber ich bin mir bewusst, es ist sicherlich kein Honigschlecken für unsere Frauen, aber meine ist hart im nehmen. Übrigens, sie sagte aber, daß sie auf der 1200 etwas besser sitzt, als auf der 1150 GS.

  7. Registriert seit
    11.02.2004
    Beiträge
    3.463

    Standard

    #7
    Ja bei mir isses ja auch die Adv-Sitzbank, da sitzt es sich wohl doch noch etwas anders drauf.

    Ich werde jetzt übrigens ein kleines Geheimniss verraten:
    Wir haben die Adv. nur genommen, weil meine Frau die "normale" GS zu spießig fand!

    Übrigens, von wegen unwohl: Unwohl war mir, als meine Frau auf dem hinweg in unseren Urlaub eingeschlafen ist, auf der Autobahn. Ich hab nur gemerkt, dass irgendwie etwas anders ist und mehrere mal auf Ihre Beine gekopft, bis sie wieder wach war. Allerdings hatten wir Topcase+Zelt obendrauf und Koffer an den Seiten, mit Schlafsäcken drauf.


    Ein kleines Suchbild: Wo ist Kerstin?

    Ich hatte vorher ne Honda X11, auf der ich arg nach vorne gebeugt gesessen habe, meine Frau saß trotzdem kerzengrade. Wenn wir Gepäck dabei hatten, hat sie sich gegen die Rolle gelehnt. Komischerweise hat das kaum Auswirkungen auf das Fahrverhalten gehabt.

    Grußn Tobias

  8. B2
    Registriert seit
    28.06.2005
    Beiträge
    371

    Standard

    #8
    Ich suche auch nach einem Rückenpolster für das Alutopcase. Habe bei unserer letzten Tour ein Provisorum drangebaut und meine Frau war davon absolut begeistert, sah nur sch..... aus. Jetzt suche ich was Vernünftiges.
    Weiss vielleicht jemand eine Quelle?

  9. Registriert seit
    11.02.2004
    Beiträge
    3.463

    Standard

    #9
    hi,

    die idee mit dem rückenpolster kam von mir. als ich dann meiner frau davon erzählte, sagte sie, sie bräuchte keins. deshalb habe ich mich auch nicht weiter drum gekümmert und kann dir leider nicht weiterhelfen.....

    ansonsten: willkommen im forum

  10. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    2.802

    Standard

    #10
    Hi Tobias,
    Ich habe irgendwo noch ein Rückenpolster für mein damaliges TC.
    Das kam von Hepco&Becker.
    Peter


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete Sonstiges Rückenpolster
    Von caponord4 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.03.2012, 01:25
  2. Rückenpolster am Variotopcase
    Von ralwein im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.02.2012, 15:31
  3. Rückenpolster Topcase
    Von sommer00 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.02.2012, 07:46
  4. Rückenpolster für Topcase
    Von Ralle75 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.08.2011, 13:03
  5. Rückenpolster
    Von johngreek im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.05.2008, 20:27