Ergebnis 1 bis 5 von 5

Scala Rider im Klapphelm?

Erstellt von Taeko4, 05.07.2012, 09:17 Uhr · 4 Antworten · 2.371 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.05.2010
    Beiträge
    15

    Standard Scala Rider im Klapphelm?

    #1
    Hallo!

    Bin grade dabei mir einen BMW Systemhelm 6 zuzulegen. Endlich mal ein Klapphelm, der mir passt. Habe bisher an meinem alten Integralhelm das Scala Rider Q2 mit Kabelmikrofon, wo das Mirkofon aber in Fritte ist.

    Meine Frage ist nun, wenn ich mir jetzt ein Ersatzklemmset hole, nehme ich nochmnal das mit Kabelmikrofon und befestige das Mikro vorne am Wangenpolster? Oder nehme ich direkt eins mit Schwanenhals. Ich befürchte halt, daß der Schwanenhals immer beim schließen des Helms im Weg ist.

    Hat hier jemand bereits Erfahrung mit Schwanenhals am Klapphelm? Wäre für Infos sehr dankbar.

  2. Registriert seit
    09.05.2008
    Beiträge
    1.156

    Standard

    #2
    Meine Frau hat die Schwanenhalsvariante am C2 von Schuberth und kommt damit klar.
    Kabelmikro scheidet für mich aus weil es kaum vernünftig zu befestigen ist und schon direkt vor dem Mund sitzen sollte.

  3. Registriert seit
    30.04.2011
    Beiträge
    959

    Standard

    #3
    Hi Tobis,

    ich/wir haben das Q2 Pro auf 3 Klapphelmen montiert jeweils Nolan 102 und 104.
    Wir nutzen das Klebepad dazu und führen den Schwanenhals (21 cm) am unteren Futter hindurch, wie auf den Fotos ersichtlich.
    Und das funktioniert einwandfrei, auch im geöffenten Helm ist die Kommunikation hervorragend.

    Wie das beim Systemhelm genau geht kann ich nicht sagen (haben diesen Helm nicht ) aber so ähnlich dürfte das doch auch gehen. Zur Not hilft Klebeband und Kabelbinder .

    Viel Erfolg und gute Fahrt!

    Gruß

    Andi
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken s73f0005.jpg   s73f0006.jpg  

  4. Registriert seit
    23.05.2008
    Beiträge
    255

    Standard

    #4
    Ich nutze es mit Schwanenhals beim Klapphelm. Wenn ich den Helm schließe, achte ich darauf, dass das Micro drinnen ist und gut. Hält so problemlos seit über 2 Jahren.

  5. Registriert seit
    27.11.2006
    Beiträge
    212

    Standard

    #5
    Ich habe schon bei einigen Freunden das kabelmikro montiert !!
    Und zwar oben auf dem wangenpolster mit Klett befestigt !! Stört beim helmanziehen garnicht und Kommunikation klappt einwandfrei !!
    Das Mikrofon vor dem Mund hatte mich immer beim helmanziehen gestört !


 

Ähnliche Themen

  1. Scala River G4 oder Scala Rider Q2
    Von GSWolf1150 im Forum Navigation
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.09.2011, 20:44
  2. Klapphelm & Cardo Scala Rider
    Von moeli im Forum Zubehör
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.05.2011, 09:19
  3. Cardo Scala Rider 4g an TomTom Rider 1
    Von anmaemu im Forum Navigation
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.03.2011, 13:56
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.03.2009, 16:08