Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 36

Schubert c3 mit welchen Freisprechgerät

Erstellt von fertiglos, 31.01.2013, 14:43 Uhr · 35 Antworten · 3.623 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.04.2008
    Beiträge
    202

    Standard Schubert c3 mit welchen Freisprechgerät

    #1
    Hallo Gemeinde ich brauche mal euern Rat bzw. Erfahrung.

    Ich und meine Frau möchten an unseren Hlemen gerne ein Twinset montieren.
    Zur auswahl standen das G9 von cardo ofer das f5 Intephone.

    nun zum Problem: meine Frau fährt mit dem C3 Schubert ich mit dem Enduro BMW.

    Bei mir kein Problem!

    Bei dem C3 soll es ein Problem geben das Gerät vorne im normalen Bereich zu befästigen; da der Klappmechanissmus in Wege ist.Konsequenz ist , das Gerät muss soweit nach hinten am Helm das das Mikro nicht da ist wo es hingehört.

    Hat jemand da ein Tipp für mich!
    Soll ich das SRC zusammen mit dem G9 montieren oder doch das Interphone Twinset bzw G9 Twinset

    Danke schn mal im Vorraus
    Gruß Kai

  2. Registriert seit
    06.08.2011
    Beiträge
    157

    Standard

    #2
    hallöchen,
    nimm das SRC, bei Louis sind vom 1.bis 3.2.13 20 % Rabatt drin.

    Gruß Paul

  3. Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.387

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von fertiglos Beitrag anzeigen
    Hallo Gemeinde ich brauche mal euern Rat bzw. Erfahrung.

    Ich und meine Frau möchten an unseren Hlemen gerne ein Twinset montieren.
    Zur auswahl standen das G9 von cardo ofer das f5 Intephone.

    nun zum Problem: meine Frau fährt mit dem C3 Schubert ich mit dem Enduro BMW.

    Bei mir kein Problem!

    Bei dem C3 soll es ein Problem geben das Gerät vorne im normalen Bereich zu befästigen; da der Klappmechanissmus in Wege ist.Konsequenz ist , das Gerät muss soweit nach hinten am Helm das das Mikro nicht da ist wo es hingehört.

    Hat jemand da ein Tipp für mich!
    Soll ich das SRC zusammen mit dem G9 montieren oder doch das Interphone Twinset bzw G9 Twinset

    Danke schn mal im Vorraus
    Gruß Kai
    SRC..haben wir an beiden Helmen und is mit Cardo kompatibel

  4. Registriert seit
    27.03.2011
    Beiträge
    881

    Standard Schubert c3 mit welchen Freisprechgerät

    #4
    Und solltest du dich für Cardo entscheiden, nimm eins mit LANGEM Schwanenhals, da es wegen dem Sonnenblendmechanissmus sonst arg kurz ist.

  5. Registriert seit
    13.04.2008
    Beiträge
    202

    Standard

    #5
    Muss der lange Schwanenhals einzeln zugekauft werden oder gibt es ein Set mit langen Hälsen??

  6. Registriert seit
    02.04.2010
    Beiträge
    200

    Standard

    #6
    Hallo Kai,
    wir (Sohn und ich, beide GSA) standen vor dem gleichen Problem. Ich habe einen BMW6 mit Komunikationsteil, meinen Sohn einen C3. SRC und BMW funktioniert nicht, BMW Kommi in C3 einbauen wollte mein Händler nicht.
    Also habe ich meinen C2 reaktiviert, es wurde das G9 Twinset gekauft und installiert. Am C2 alles super da Schieberegler für Sonnenblende oben an der Seite und nicht an der Seite unten wie beim C3. Damit nun das Problem am C3: der Schwanenhals ist zu kurz und schaut teilweise unter dem Kinnteil raus.
    Ich habe daraufhin mal bei Cardo nach einem längeren Schwanenhalsmikro angefragt, Antwort:

    Hello Peter,

    Thank you for contacting the Cardo Systems Support Center.

    We don't have a longer G9 microphone available at this time. Have you tried mounting using the glue plate to the C3? We have customers out there that have been successful with this. Here's a link to a video of G9 with Schuberth C3 that a customer posted on youtube:



    A quick search on google for scala rider and Schuberth C3 should find you some more user posts similar to this.

    Please feel free to contact us if we can assist you with any other questions.

    Best Regards,

    Edward Ley
    Customer Service
    www.cardosystems.com

    Wir haben es nun dabei belassen, da die Verbindung der G9 ja deutlich länger funktioniert als beim SRC oder dem BMW Kommunikator. Bei G9 sind es bis zu 1,6 km (In Norwegen war es teilweise mehr) bei SRC nur 300m bei BMW wohl noch weniger.
    Man kann sich an das Rauschen gewöhnen ;-)
    Viel Spaß bei der Lösung Eures Problems!

  7. Registriert seit
    24.09.2011
    Beiträge
    1.585

    Standard AW: Schubert c3 mit welchen Freisprechgerät

    #7
    Ich empfehle nach vielem Testen das Interphone F5. Habs selbst am C3. Das Src ist einfach nur technischer Muell von gestern, bin froh es los zu sein.

  8. Registriert seit
    25.09.2012
    Beiträge
    670

    Standard

    #8
    Mal ne Frage am Rande: Wie ist´sn mit den Windgeräuschen im Helm, wenn draußen dran das F5 klebt ? Rauscht das bei zügiger Fahrt nicht ganz schön ?

    Gruß
    Dennis

  9. Registriert seit
    13.02.2012
    Beiträge
    139

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Dobs Beitrag anzeigen
    Ich empfehle nach vielem Testen das Interphone F5. Habs selbst am C3. Das Src ist einfach nur technischer Muell von gestern, bin froh es los zu sein.
    ....... ich schließe mich der Meinung von DOPS vollkommen an!

  10. Registriert seit
    13.04.2008
    Beiträge
    202

    Standard

    #10
    wenn jemand mal ein paar fotos hat an dem er das g9 oder f5 am c3 verbaut hat , um zu sehen wie das mit dem mikro passt und der halterung am helm.

    bin auch eurer meinung das es eigentlich nur auf ein g9 bzw f5 hinausläuft wegen der reichweite u.a.


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete Sonstiges Schubert SRC C3
    Von gravedigger im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 20.10.2012, 07:18
  2. Biete Sonstiges Schubert C1
    Von MEISE364 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.06.2012, 17:13
  3. Schubert J 1
    Von ivlknivl im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.03.2012, 11:36
  4. Schubert C3
    Von markussmith im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.11.2009, 13:04
  5. Schubert J1
    Von Qstralier im Forum Bekleidung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.07.2008, 12:23