Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 29 von 29

Schuberth SRC mit C3 Helm??

Erstellt von papa71, 11.11.2011, 22:07 Uhr · 28 Antworten · 15.687 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.01.2008
    Beiträge
    287

    Standard

    #21
    Hallo,

    wir (Mann und Frau auf zwei Bikes) nutzen das Midland BT 2 seit zwei Jahren mit den Helmen C2 und C3.
    Können nur positiv berichten. Zumo 660 und Handyanbindung nutzen wir auch. Keine Probleme!

    Gruß
    Reinhard

  2. Registriert seit
    20.10.2011
    Beiträge
    49

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von reinhardMSP Beitrag anzeigen
    Hallo,

    wir (Mann und Frau auf zwei Bikes) nutzen das Midland BT 2 seit zwei Jahren mit den Helmen C2 und C3.
    Können nur positiv berichten. Zumo 660 und Handyanbindung nutzen wir auch. Keine Probleme!

    Gruß
    Reinhard
    Vielen Dank für die umgehende Antwort. Im Test war zu lesen, das das Midland BT Modul sich nicht wirklich fest an manchen Helmen anbringen lässt. Wie ist Eure Erfahrung diesbezüglich?

    Gruß,

    Michael

  3. Registriert seit
    06.01.2008
    Beiträge
    287

    Standard

    #23
    Hallo,

    klebt bei beiden Helmen an der linken Außenseite mit Hilfe der originalen Klebepads in der ganzen Zeit.
    Halten "Bombenfest".
    Bevor die Klebepads aufgebracht werden entsprechend reinigen und dann fest andrücken. Nach ca. einer Stunde Ruhezeit ist der Klebefilm getrocknet und hält.

    Gruß
    Reinhard

    Lieber 110 PS auf dem Sattel, wie ein Affe auf dem Sattel!

  4. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    14

    Standard

    #24
    hallo,


    ein Tipp für den c3 wen man nur Musik und die navi ansagen hören will geht das KÖNIG Bluetooths Sport headset ca. 40 €

    für den vollen Umfang das SENA SMH10R ca.180 €, eine echte Alternative zum SRC

    Gruß geisty

  5. Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.561

    Standard

    #25
    Nachdem mein SRC, welches ich 07/2011 kaufte, nicht mehr funktioniert, möchte ich diesen Fred noch mal
    aktivieren.

    Im Winter immer mal wieder geladen hat das SRC plötzlich keine Ladekontrolle mehr gezeigt.
    Ein wackeln ließ dann ab und an die plus und minus-Tasten gleichzeitig rot aufleuchten.

    Im Internet stöbern sagte mir, den Support bei Schuberth will ich nicht wirklich und auf deren Homepage
    verweisen sie bei Reklamationen an den Händler, wo man kaufte
    Der Händler sagte, nach 2 Jahren brauch ich nicht mehr mit Kulanz zu rechnen

    Macht eine Reparatur Sinn oder holt man sich den gleichen Schro.. nochmal neu?
    Gibt es gute vergleichare Drahtlose für den C3 und wie ist denn Eure Erfahrung,
    sind die SRC´s noch alle in Ordnung oder habt ihr ähnliche Erfahrungen?

  6. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    #26
    Ich würde mal direkt Schuberth kontaktieren, habe mit dem Support bisher nur sehr gute Erfahrung gemacht. Haben mir mehrmals neue Verschlussmechanik für meine beiden C3 Helme geschickt. Kostenlos.

  7. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    #27
    Nur mal so als Tip:

    In den letzten Monaten hat Schuberth bei Reparaturen "ausserhalb" der Garantie ein Pauschalangebot gemacht: 299,50€ + Versandkosten.
    Das Problem, welches Schuberth mit dem SRC hat: Die dürfen laut Vereinbarung mit Cardo (Hersteller des SRC) die Teile nicht mal öffnen. So kam es, z.B. bei mir, durch einen simplen Kabelbruch zum Totalschaden.
    299,- € ist natürlich unverschämt. Das ging dann auch durch diverse Motorradforen, wo sich lautstark darüber beschwert wurde.
    Der Produktmanager bei Schuberth hat sich (z.B. im Multistradaforum) eingeschaltet und Schuberth hat eine neue Lösung gefunden:
    Die defekten SRCs ausserhalb der Garantie werden für eine Pauschale von 95€ gegen neue oder Generalüberholte ausgetauscht.

    Also meldet euch beim Schuberth-Support und öffnet auf keinen Fall den Kragen selber! Dann ist das Angebot nämlich hinfällig!

    Gruß
    Mac

    PS: Manchmal muß man nur laut genug meckern... ich habe eine neuen Kragen!

  8. Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.561

    Standard

    #28
    @ Martin Was den Helm betrifft, gebe ich Dir recht. Aber bei dem Cardo-Produkt.
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Schuberth Service.JPG 
Hits:	726 
Größe:	25,6 KB 
ID:	121140

    @ Mac, danke für den Hinweis, aber Du bist zu spät :-))

    Hab ihn schon geöffnet und sah, das die Datenlitze mehrfach verdreht und geknickt ist.
    Der Schirm um diese Leitung beidsseitig abgerissen, und in dem rechten Teil, wo die Elektronik sitzt
    war Feuchtigkeit eingedrungen.

    Bei Idealo hab ich ein neues für 235,-€ gesehen, was ich jetzt wahrnehmen werde.

    Danke für die Tip´s

  9. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    14

    Standard

    #29
    Hallo hab mal das SENA SMH10R (SMH10R) im C3 PRO getestet ca. 5000 km, und muss sagen, das ich angenehm überrascht bin . Handy , Navi, und der Kumpel auf'n andern Motorrad geht alles zusammen echt gut für 180€, eine echte Alternative zum SRC, nach dem online update hat man eine deutsche Menüführung und man kann, wen's ein andern Helm gibt einfach umbauen.
    Gruß geisty


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Biete Sonstiges Schuberth S1 Helm
    Von HP-Weasel im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 20.04.2012, 15:40
  2. Schuberth SRC und C2 Helm
    Von QBoxer im Forum Zubehör
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.03.2012, 13:45
  3. Biete Sonstiges Schuberth Helm 54/55
    Von scubafat im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.08.2011, 14:52
  4. Biete Sonstiges Schuberth Helm C1
    Von Vincee im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.11.2009, 21:59
  5. Schuberth Helm
    Von miko im Forum Bekleidung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.12.2006, 09:27