Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Schuberth SRC-System - Verbindung mit Cardo Scala Rider Q2-Multiset

Erstellt von Waldi_49, 15.01.2010, 22:59 Uhr · 16 Antworten · 16.836 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.01.2010
    Beiträge
    2

    Frage Schuberth SRC-System - Verbindung mit Cardo Scala Rider Q2-Multiset

    #1
    Hallo Biker

    Wenn man die technishe Beschreibung der 2 Systeme vergleicht sind die fast identisch in Funktion und Reichweite.
    Auch die Bedienung scheint identisch zu sein.
    Besteht eventuell die Moglichkeit ein Schuberth-SRC-System mit einem Cardo Scala Rider Q2-Multiset zu pairen?

    Es besteht ja bei beiden Systemen die Möglichkeit 3 Biker miteinander zu verbinden.

    Gibt es Erfahrungen hierzu?

    Laßt mal was von euch hören.
    Bikergruß
    Waldi

  2. Registriert seit
    10.01.2010
    Beiträge
    67

    Standard

    #2
    ich habe das bei uns im Geschäft mal kurz probiert.
    Hat funktioniert ABER!!!!
    Ich konnte vom Scala keine Verbindung zum SRC aufbauen.
    Ich konnte vom SRC via Sprache (husten) keine Verbindung aufbauen.

    Wenn man die Taste A drückt ging es
    Wie gesagt. Habe es nur kurz getestet. Muss mich mal da näher damit beschäftigen. Der Einbau ist easy. Und der Klang besser wie das Scala.

  3. Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    898

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von bmw-q Beitrag anzeigen
    .... Und der Klang besser wie das Scala.
    Nur verdammt teuer, ......

  4. Registriert seit
    06.05.2009
    Beiträge
    152

    Standard

    #4
    Ich habe letzte Woche diese Frage an den Heldesk von Cardo gerichtet.
    Die Antwort habe ich gestern erhalten:

    Yes you can pair a SRC-System with a Scala Rider Q2.

    To connect the SRC-System(tm) and Scala Rider Q2 headset please do as follows.

    1. If the SRC headset is OFF, turn it ON by pressing and holding the Mobile Button.

    2. On the SRC-System(tm) headset, press and hold the assigned CHANNEL BUTTON ("A" or "B") for at least six seconds until the headset's BLUE or RED Light begins flashing rapidly, indicating it is in Intercom Pairing mode. (CHANNEL "A" or CHANNEL "B").
    NOTE: Selecting a CHANNEL that is already in use will override the paired headset on that CHANNEL with the newly paired headset.

    3. When the Q2 is turned On, press and hold the CTRL and M/C Button until the Lights flash Red indicating the headset is in pairing mode.

    4. Within a few seconds, both headsets will show a solid light for two seconds, indicating that the two headsets are now paired, connected and ready for use.

    Please feel free to contact us if we can assist with any other questions.

    Best regards,
    Cardo Systems Support

  5. Registriert seit
    29.01.2010
    Beiträge
    88

    Standard

    #5
    So, ist zwar etwas älter der letzte Beitrag, war aber hilfreich:

    Meine Kombination:

    Schuberth C3 mit SRC-System (was technisch dem Cardo G4 entsprechen soll)

    und

    Uvex Hero (also ein Kinderhelm) mit Cardo Scala Rider Q2 Pro.


    Pairing:
    Genauso wie im vorherigen Beitrag gemacht.

    Ergebnis: Keine automatische Verbindung.

    Aber: Dann am SRC die Kanal A Taste kurz gedrückt und alles funktionierte. Bisher allerdings nur im Trockentest und in den nächsten Wochen kommt dann der Test auf der Maschine. Mal sehen, wie das dann funktioniert...

    fr

  6. Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    162

    Standard

    #6
    So, jetzt muss Ich in diesen Thread überwechseln, da meine Frau das Rider Q2 pro bekommen hat. Die Einrichtung und Koppelung klappte soweit, aber für Interkom Verbindung zum Sozius muss Ich am SRC kurz die A-Taste drücken, habe dann aber auch eine Dauerverbindung zum Sozius.
    Wenn dann ein Handy Anruf reinkommt, ( welchen Ich mit einem kurzen etwas lauteren"Hallo" entgegennnehmen kann ) muss Ich nach dem telefonat wieder kurz die A-Taste drücken, um mit dem Sozius zu sprechen. Quasi genauso muß meine Frau mit dem Rider Q2 verfahren. ( Mit den dementsprechenden Rider Q2 Tasten )
    Das Problem werde Ich aber auch noch lösen!

    Jürgen

  7. Registriert seit
    29.01.2010
    Beiträge
    88

    Standard

    #7
    ...so, jetzt mal den ersten Test gefahren. Zweimal nur ne kleine Runde von knapp je einer halben Stunde. SRC und Q2 Pro mochten sich. Verständigung war grds. einwandfrei, wobei wir vor Start die Taste A am SRC drücken mußten, bevor sich die Systeme verbunden hatten.

    Bin bei der ersten Runde mit der älteren Tochter unterwegs gewesen und da die sehr viel geredet hatte, konnte ich die Sprachqualität prima testen. Alles bestens gewesen. Bei der zweiten Runde hatte ich die jüngere Tochter mit und da war ich mir manchmal unsicher, ob sie mich gehört hat. Die ältere hatte auf Ansprache immer sofort reagiert, die jüngere mußte ich mehrmals ansprechen. Dürfte jedoch daran gelegen haben, dass die jüngere Tochter bei ihrem ersten Mal auf dem Motorrad mitfahren woanders drauf konzentriert war...

    Unterwegs mußte ich einmal wegen Verbindungsabriß (bei der Fahrt mit der älteren Tochter) erneut die Taste A drücken (mehrmals probiert, aber ggf. war ich zu ungeduldig). Danach war wieder alles einwandfrei. Somit erscheint das Ganze auch im Fahrbetrieb grds. i.O., aber ich muß auf jeden Fall mehr testen.

    fr

  8. Registriert seit
    12.02.2010
    Beiträge
    970

    Standard

    #8
    Jungs, es kann so einfach sein:
    Handy mit dem Zumo verbinden, SRC-System auch.
    "Automatik" am SRC-System aktivieren, dann koppelt es sich selbstständig an alle Cardo's im Nahbereich. Steht auch so im Handbuch.
    Vorher bitte Softwareupdate auf 3.06 machen, die "Ladenversion" hat meist noch 2.02 o.ä.

  9. Registriert seit
    29.01.2010
    Beiträge
    88

    Standard

    #9
    ...mh, hab da bestimmt was übersehen...?

    Ach ja:
    Hab das Zumo und auch das Handy ja gar nicht in Gebrauch gehabt. Einfach nur SRC und Cardo waren an...

    fr

  10. Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    162

    Reden Die Verwirrung steigt wieder.....

    #10
    Zitat Zitat von q.treiber Beitrag anzeigen
    Jungs, es kann so einfach sein:
    Handy mit dem Zumo verbinden, SRC-System auch.
    "Automatik" am SRC-System aktivieren, dann koppelt es sich selbstständig an alle Cardo's im Nahbereich. Steht auch so im Handbuch.
    Vorher bitte Softwareupdate auf 3.06 machen, die "Ladenversion" hat meist noch 2.02 o.ä.
    Jetzt bin Ich etwas verwirrt.......
    Das SRC habe Ich bereits auf SW 3.0 hochgeladen, gibts da etwa schon eine 3.06 Version? Und was meinst Du mit "Automatik" aktivieren?
    Oder meinst Du mit dem Update das Rider Q2? Aber wie soll man da einen SW Update durchführen? das Gerät hat doch keinen USB Anschluß!

    Gruss Jürgen


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete Sonstiges CARDO Scala Rider Q2 Multiset
    Von Hubi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.08.2012, 20:11
  2. CARDO Scala Rider Q2 Multiset
    Von Qbold im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.07.2012, 16:32
  3. Biete Sonstiges Cardo scala Rider Q2 pro Multiset
    Von nenimausi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.09.2011, 07:41
  4. CARDO Scala Rider Q2 MultiSet XL
    Von 12GS im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.03.2011, 22:37
  5. Zumo 550 mit Cardo scala-rider Q2 Multiset pro
    Von Torfschiffer im Forum Navigation
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.01.2011, 17:48