Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Schutzbügel von Wunderlich

Erstellt von Luzus, 01.03.2008, 19:10 Uhr · 11 Antworten · 1.822 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.06.2007
    Beiträge
    397

    Standard Schutzbügel von Wunderlich

    #1
    Vorsicht ist geboten, bei der Montage des Ventildeckel-Zusatz-Schutzbügels von Wundermilch - als Ergänzung für den Orig. BMW-Sturzbügel bei der 12GS!

    Beim Zusammenbau merkte ich (leider zu spät ), dass die Gewindebuchsen vorher geringfügig (?) passend geschliffen werden müssen, was nicht ich der Montageanleitung vermerkt war!

    Einer steckt nun zu 2/3 hartnäckigst in der Rohraussparung fest und weigert sich (derweil noch), den Retourgang einzulegen.

    Also, Schutzbügel-Interessenten bitte aufpassen!

  2. Registriert seit
    21.01.2008
    Beiträge
    19

    Standard Frage ???

    #2
    Hallo aus dem schönen Norden!

    Ich hab mal zu dem von dir beschriebenen Zusatzschutzbügel ne kleinere Frage?
    Ich bin Besitzer einer Adventure 05/07 und dachte mir , daß ich aus Schutzgründen diesen Bügel auch verbauen könnte! Laut deiner Darstellung scheint das aber gar net so einfach zu sein!

    Kannst du mal etwas genauer beschreiben was da net paßt! Bzw. hab ich diese netten Alu - schützer dran und hätte diese auch gern dort belassen. Geht das oder wird das zu eng?

    Wunderlich selber sagt nur "Test the Best" und wenn nicht passend ,dann wieder zurückschicken!!!


    Holger

  3. Registriert seit
    18.06.2007
    Beiträge
    397

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von HolgerHB Beitrag anzeigen
    Kannst du mal etwas genauer beschreiben was da net paßt! Bzw. hab ich diese netten Alu - schützer dran und hätte diese auch gern dort belassen. Geht das oder wird das zu eng?
    Hi Holger,

    da ich keine Aluschützer montiert habe, ist eine Auskunft bezügl. zusätzl. Montage des Wundermilch-Schutzbügels für mich schwer;

    vom Gefühl würd ich sagen: eher (zu) eng!

    Die Gewindebuchse hätt ich vorher (wie gesagt) passend schleifen müssen; - ohne diese Maßnahme bringt man sie nicht schlüssig in die Rohraussparung des BMW-Rohrbügels ........... und das schaut dann leider so aus:




    Aber wie du schon sagtest: die netten Aluschützer!
    Ich würd mal sagen, die reichen als Ventildeckelschutz doch eh aus, oder?

  4. Registriert seit
    21.01.2008
    Beiträge
    19

    Standard Nette Aussichten!

    #4
    Vielen Dank für die "Aufklärung" über die Schutzbügel! Ich glaube ich komme der Empfehlung nach und belasse es bei den Alu- Teilchen, obwohl mein Vertrauen in diese nicht so hundertprozentig ist!

    Aber wie schon gesagt ist sich Wunderlich ja selbst nicht ganz so sicher ob es passen tut!!!!




    Holger

  5. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #5
    Das ein Aluhaeubchen bei etwas anderem als Umfallern irgend etwas retten soll, das glaube ich persoenlich nicht.

    Ich frage mich, warum so ein teurer Schutzbuegel (der BMW Buegel) nicht gleich eine Seitenstrebe hat. Ohne die nutzt der Buegel naemlich auch nicht allzu viel. Im Gegenteil, der wird meistens nach hinten wegklappen und dabei erst recht das empfindliche Magnesium zerschmettern.

  6. Registriert seit
    18.06.2007
    Beiträge
    397

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von HolgerHB Beitrag anzeigen
    Aber wie schon gesagt ist sich Wunderlich ja selbst nicht ganz so sicher ob es passen tut!!!!

    Yep, deshalb hab ich das gesamte Set nun auch zurückgeschickt, mit dem dringenden Vermerk, dass auf ein Abschleifen der Buchsen schon im Vorfeld hingewiesen werden müßte;
    denn nicht jeder hat auch die passende Werkzeuge daheim, um das komplikationslos und sauber hinzubringen.

    Die verbleibende Buchse bring ich (mit meinen Möglichkeiten ) einfach nicht mehr heraus; werde bei meinem mal vorbeifahren müssen.

    (Übrigens: original wird das Teil von Hepco & Becker gebaut; Wunderlich vertreibt nur!)




    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    Ich frage mich, warum so ein teurer Schutzbuegel (der BMW Buegel) nicht gleich eine Seitenstrebe hat. Ohne die nutzt der Buegel naemlich auch nicht allzu viel. Im Gegenteil, der wird meistens nach hinten wegklappen und dabei erst recht das empfindliche Magnesium zerschmettern.


    Das war der Grund für mich, einen besonders sicheren Zusatzschutzbügel anzuschaffen.
    Werde mal weitersuchen, .......... vielleicht bietet der Zubehörmarkt noch was gescheiteres an!?

  7. JOQ
    Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    2.926

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von HolgerHB Beitrag anzeigen
    Hallo aus dem schönen Norden!

    Ich hab mal zu dem von dir beschriebenen Zusatzschutzbügel ne kleinere Frage?
    Ich bin Besitzer einer Adventure 05/07 und dachte mir , daß ich aus Schutzgründen diesen Bügel auch verbauen könnte! Laut deiner Darstellung scheint das aber gar net so einfach zu sein!

    Kannst du mal etwas genauer beschreiben was da net paßt! Bzw. hab ich diese netten Alu - schützer dran und hätte diese auch gern dort belassen. Geht das oder wird das zu eng?

    Wunderlich selber sagt nur "Test the Best" und wenn nicht passend ,dann wieder zurückschicken!!!


    Holger
    Hi Holger,

    habe die Zusatzbügel an meiner ADV verbaut, ging problemlos, habe allerdings an den unteren Haltepunkten Distanzstücke verwendet um den Abstand zu den Aluschützern zu bekommen. Etwas kniffelig ist vielleicht die Befestigung der Schelle am vorhandenen Sturzbügel.

    So long

    Jo

  8. JOQ
    Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    2.926

    Standard

    #8
    .... das sieht dann übrigens so aus:


  9. Registriert seit
    18.06.2007
    Beiträge
    397

    Standard

    #9
    Hi Jo,

    wie war denn das bei dir übrigens mit den Gewindebuchsen?
    Hattest du rechtzeitig überrissen, dass die passend geschliffen werden müssen - und wie hast du das sauber bewerkstelligt?
    (Ich hab gleich Gas gegeben und: rein damit ...... und schon war´s zu spät )

  10. Registriert seit
    21.01.2008
    Beiträge
    19

    Standard Bügelei

    #10
    Hallo Jo!

    Deine Umsetzung der Schutzbügelfrage ist meiner Meinung nach sehr gut!
    Aber welche Art Distanzen hast du verwendet ? Aus irgend einem Zubehör oder selbst gemacht? Material ? Alu oder Stahl?


    Dann würd ich das auch mal austesten, ehe ich noch selbst irgend ne "Bügelei" basteln tu!!!!



    Holger


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schutzbügel
    Von TravelTom im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.07.2011, 22:05
  2. SW-Motech Schutzbügel
    Von reverant im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.07.2010, 19:15
  3. Schutzbügel
    Von Di@k im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.12.2008, 12:34
  4. Schutzbügel R1200GS ADV
    Von Boxer Wolle im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.06.2008, 17:50