Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Showroom Wunderlich

Erstellt von GS Tina, 18.04.2004, 11:47 Uhr · 11 Antworten · 4.205 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.02.2004
    Beiträge
    168

    Standard Showroom Wunderlich

    #1
    Morgen zusammen,

    Dem Internet glauben schenkend sind wir gestern mit netten Tour verbindend zu Wunderlich nach Sinzig in ihre neuen Hallen gefahren. Als wir dort ankamen, kam die große Ernüchterung. Was wir vorfanden war ein ziemlich karg eingerichteter Raum mit einer Theke, einer 1150GS, einer 650GS, einer 1150R, einer 1200c und... hmm.... einer K ?, zwei hoffnungslos überforderterte Verkäufer und eine lange Schlange vor besagter Theke. Ok diese Motorräder waren mit allem bespickt was Wunderlich zu bieten hat. Vermisst habe ich Vitrinen wo man sich die Einzelteile auch wirklich angucken kann. Enttäuscht sind wir wieder abgezogen. Ich will Wunderlich nicht schlecht machen, die Teile sind wirklich brauchbar, aber die war wirklich enttäuschend. Ich möchte Euch nur vor der gleichen Enttäuschung bewahren. Da ist Wüdo doch etwas besser.

    Orignaltext ausm Internet:" Wir würden uns freuen, Sie persönlich in unserem neuen Showroom begrüßen zu dürfen. Hier finden Sie das wohl größte Zubehörprogramm speziell für BMW-Motorräder."

  2. MP
    Registriert seit
    11.03.2004
    Beiträge
    1.159

    Standard Wunderlich

    #2
    Moin, moin,

    kann Dir nur zustimmen.

    Und wenn man bei Wunderlich was kaufen möchte, muss man sich auf lange Wartezeiten einrichten. Ist wie damals in der DDR. Das war bei Wunderlich schon immer so un dich glaube nicht, dass sich das jemals ändern wird.

  3. Registriert seit
    27.02.2004
    Beiträge
    1.197

    Standard Zubehör

    #3
    Hi
    Da hat wohl jemand mächtig die Werbetrommel gedreht.Mag ein bischen dick aufgetragen sein , aber klappern gehört zum Handwerk
    Ich habe auch so ein paar teile von Fa. Wunderlich und bin zufrieden :!:
    Und Fa. Wüdo ist ja auch mal klein angefangen :!: oder :?:
    Möchte noch sagen ich habe weder mit Wunderlich noch mit Wüdo was zu tun, außer als Kunde.

  4. MP
    Registriert seit
    11.03.2004
    Beiträge
    1.159

    Standard Wunderlic

    #4
    Moin,

    die Teile von Wunderlich sind qualitativ einwandfrei. Man muss beim Ladenverkauf nur etwas Zeit mitbringen. :twisted:

  5. Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    68

    Standard

    #5
    Hallo

    Bestellung bei Wunderlich 6.7.2005 am Telefon ca. 12 Uhr. Der gelbe war am 7.7.2005 an der Haustür.

    Danke Wunderlich und Post.

  6. Andy HN Gast

    Standard

    #6
    Ich habe sonntags per Internet bei Wunderlich eine Scheibe bestellt, am Mittwoch hat sie der nette von der Post gebracht.Kann also nichts schlechtes sagen.
    Gruß Andy

  7. Registriert seit
    19.02.2005
    Beiträge
    68

    Standard

    #7
    Hi friends,
    habe die Sachen bei Wunderlich immer schnell gekriegt.
    Aber TT ist für mich allererste Sahne.(der Audi übrigens auch)
    Die Beratung ist äusserst umfangreich.

    Gruss Fichte

  8. Registriert seit
    21.06.2005
    Beiträge
    65

    Standard

    #8
    Hi,

    ich war auch schon mehrfach bei Wunderlich. Wenn man nicht zur "Haupteinkaufszeit" kommt (z.B. Samstags Vormittag), ist der Showroom fast immer leer und man kommt umgehend dran.
    Werde aus diesem Grund meine weiteren Einkäufe wieder auf Freitage/Samstage kurz vor Ladenschluss legen (17:30 bzw. 13:30).

    Gruß
    Norman

  9. MP
    Registriert seit
    11.03.2004
    Beiträge
    1.159

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Kommander
    Werde aus diesem Grund meine weiteren Einkäufe wieder auf Freitage/Samstage kurz vor Ladenschluss legen (17:30 bzw. 13:30).
    Moin Kommander,

    das ist natürlich die logische Konsequenz. Nur arbeiten Freitag um 17:30 sehr viele Leute noch. Man ist also auf die Haupteinkaufszeit, d.h. den Samstag angewiesen. Ich war mal Samstag Mittag in Sinzig. Der Wunderlich-MA war dermaßen unmotiviert und unfreundlich, dass ich wieder gegangen bin und das gewünschte woanders per i-net bestellt habe. Schließlich ist Wunderlich nur Händler. Die meisten Teile gibt es auch anderswo. Ich bin mittlerweile nicht mehr bereit, die Beamtenmentalität von Wunderlich in Sachen Ladenverkauf zu unterstützen.

    Im Versand mag das anders sein. Nur lasse ich mir die Sachen nicht 8 km von Sinzig nach Oberbachem per Post schicken. :twisted:

  10. Registriert seit
    11.05.2005
    Beiträge
    341

    Standard

    #10
    Sowohl über die Laufzeit von Versandbestellungen als auch über die Qualität der von Wunderlich vertriebenen Teilen kann ich eigentlich nicht klagen.

    Ich hatte mich allerdings auch mal dazu hinreißen lassen, dort am späten Freitagnachmittag aufzuschlagen.

    Na ja, ohne MN|4 hätte ich den Laden als Ortsunkundiger erstmal nicht gefunden und war dann, genau wie Tina, vom Gebotenen enttäuscht.

    Der Umsatz des Vorort-Verkaufs rechtfertigt anscheinend keine Investitionen in Personal und Presentation. Letztlich findet man dort nicht mehr als ne Lagerhalle mit Verkaufstheke vor.

    Das mag für den ortsansässigen Käufer ausreichend sein, er spart sich die Versandkosten. Für Leute aus dem weiteren Umfeld ist ein Besuch schlichtweg unattraktiv, insbesondere, wie ich selbst an besagtem Freitag erleben durfte, die Scheiben und Sitzbänke zwecks Probefahrten nicht vollzählig vorgehalten werden!

    LHzG


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ESD Wunderlich?
    Von MacZep im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.03.2010, 18:28
  2. Tankrucksack Wunderlich, Sitzbank Wunderlich
    Von motorradfahrer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.02.2010, 00:44
  3. Warum Wunderlich Wunderlich heißt
    Von B.E.P. im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.07.2008, 11:31
  4. ABE von Wunderlich
    Von wasches im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.02.2008, 11:38
  5. wunderlich HP2
    Von Peter im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 28.04.2006, 08:54