Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Sind Frontblinker und zusätzlich Spiegelblinker erlaubt?

Erstellt von SUZM9, 14.03.2011, 10:21 Uhr · 20 Antworten · 4.650 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.02.2010
    Beiträge
    1.833

    Standard Sind Frontblinker und zusätzlich Spiegelblinker erlaubt?

    #1
    Hallo Gemeinde,

    ist es zulässig, zusätzlich zu den Frontblinkern noch Spiegelblinker zu montieren?

    Gruß
    Peter

  2. Registriert seit
    22.05.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    #2
    Hallo Peter,

    lt.Auskunft meines Tüv-Nachbarn kein Problem.

    Hat ja zb. so´ne E-Klasse auch.


    ....aber, sieht das wirklich hübsch aus?

  3. Registriert seit
    11.02.2010
    Beiträge
    1.833

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von fliegenjens Beitrag anzeigen
    ....aber, sieht das wirklich hübsch aus?
    Hallo Jens,

    danke sehr für die Antwort.

    Ich habe hier im Forum (Zeigt mir eure GS) eine BMW gesehen, welche Spiegelblinker hatte. Die waren direkt in die Spiegel integriert, was gar nicht mal so schlecht aussah. Hier waren jedoch die weiteren Blinker demontiert.
    Aus Sicherheitsgründen finde ich die Idee aber gar nicht so schlecht, wenn etwas höher noch was blinkt. Schaden kann es bestimmt nicht. Und da mir die original Spiegel der 1150er eh nicht gefallen, wäre das eine Alternative.

    Gruß
    Peter

  4. HP2Sascha Gast

    Standard

    #4
    Dann kann man auch mal nachfragen ob es erlaubt ist, zusätzlich zum Rücklicht, diese Dinger hier zu verwenden:





    • Ersetzen das bestehende Brems-/Rücklicht sowie die Blinker
    • Sensationelle, neue Heckoptik
    • Kellermann HighPower LED Technologie
    • Long Life Protection Guard®, IC gesteuert, 330 kHz getaktet
    • Hochwertiges Metallgehäuse
    • Geeignet für 12 Volt Bordnetze
    • Austauschbarer Silentgummiadapter, welcher den Blinker vor Schäden durch Schwingungen und Vandalismus schützt


  5. Registriert seit
    11.02.2010
    Beiträge
    1.833

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von HP2Sascha Beitrag anzeigen
    Dann kann man auch mal nachfragen ob es erlaubt ist, zusätzlich zum Rücklicht, diese Dinger hier zu verwenden:





    • Ersetzen das bestehende Brems-/Rücklicht sowie die Blinker
    • Sensationelle, neue Heckoptik
    • Kellermann HighPower LED Technologie
    • Long Life Protection Guard®, IC gesteuert, 330 kHz getaktet
    • Hochwertiges Metallgehäuse
    • Geeignet für 12 Volt Bordnetze
    • Austauschbarer Silentgummiadapter, welcher den Blinker vor Schäden durch Schwingungen und Vandalismus schützt

    Hallo Sascha,

    berechtigte Frage.

    Gruß
    Peter

  6. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.715

    Standard

    #6
    Hi
    Der TÜV legt allerdings Wert darauf, dass die verbauten Dinge ein E-Prüfzeichen haben und nicht einfach nur "irgendwas" blinkt.
    gerd

  7. Registriert seit
    11.02.2010
    Beiträge
    1.833

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Hi
    Der TÜV legt allerdings Wert darauf, dass die verbauten Dinge ein E-Prüfzeichen haben und nicht einfach nur "irgendwas" blinkt.
    gerd
    Hallo Gerd,

    das ist mir klar und auch wichtig. Nicht umsonst habe ich die teuren Kellermänner und das original Rücklicht der 12er verbaut sowie z.B. meine Stahlflexleitungen eingetragen.
    Ich lege wert auf Sicherheit bei individuellem Styling.

    Gruß
    Peter

  8. HP2Sascha Gast

    Standard

    #8
    Jetzt muß ich Dich doch mal fragen, nich böse sein bitte!!!:
    Denkst oder dachtest Du schonmal über eine Goldwing nach?

  9. Registriert seit
    11.02.2010
    Beiträge
    1.833

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von HP2Sascha Beitrag anzeigen
    Jetzt muß ich Dich doch mal fragen, nich böse sein bitte!!!:
    Denkst oder dachtest Du schonmal über eine Goldwing nach?
    Das fasse ich als Beleidigung auf!
    Im Ernst: Ich möchte keinen Haufen durch die Gegend schieben. Schau dir mein Moped an und sage mir, ob das Teil annähernd so aussieht wie eine Goldwing!





    Ich mag all die kleinen, wenig auffallenden Dinge, die dennoch Sicherheit bringen. Das sind z.B. Kellermannblinker, die unglaublich hell sind. Das ist ein verstärktes Wilbers-Fahrwerk, das selbst im Soziusbetrieb mit vollem Gepäck Spurtreue bringt. Und das können zusätzliche Blinker in den Spiegeln sein, die bei Nichtbetrieb fast nicht bzw. nicht negativ auffallen. Ich möchte jedoch KEINE Kirmeskarre haben.

    Gruß
    Peter

  10. HP2Sascha Gast

    Standard

    #10
    Das muß man neidlos anerkennen: die Schwarze iss schnieke, wie geleckt!
    Ich denke, wenns dunkel wirst Du mit weiteren Blinkern etc. deinem Begriff schon näher kommen, wenn alles aktiv ist...

    Aber wenn schon Pro-Sicherheit, warum ein schwarzes Möppel?


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ausbau Frontblinker
    Von Kiebitz im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.05.2011, 15:13
  2. Welche Auspuffe sind in der Schweiz erlaubt?
    Von Swiss_GS im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.03.2011, 19:09
  3. Spiegelblinker
    Von Tomax im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.01.2011, 19:23
  4. LED Spiegelblinker
    Von RoCoSa im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20.11.2007, 13:54
  5. Sind an einer Q keine 2 Nebelscheinwerfer erlaubt???
    Von h-michael ( R 1150 GS ) im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 01.03.2007, 01:35