Ergebnis 1 bis 10 von 10

Starcom1 Digital auf R1200GS '07

Erstellt von Flyer, 30.03.2011, 21:43 Uhr · 9 Antworten · 1.652 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.07.2010
    Beiträge
    22

    Standard Starcom1 Digital auf R1200GS '07

    #1
    Hallo,

    hat jemand Erfahrung mit einer Starcom1 Digital Gegensprechanlage auf einer R1200GS?

    Denke über eine Anschaffung nach.

    Baehr ist mir zu teuer. Auch wenns der Mercedes ist.

    Bin auf die gekommen, weil es die einzige ist, mit zusätzlichen Lautstärkeregler am Lenker.

    Viele Grüße
    Helmut

  2. Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    547

    Standard

    #2
    Hi,

    ich habe zwar nicht die Digital (gabs damals noch nicht) aber seit einigen Jahren die Advance. Bin begeistert davon. Vorher hatte ich an meiner RT die Baehr Ultima XL, also quasi den Daimlerrrari unter den Komm-Anlagen.

    Bei der starcom1 war ich zunächst etwas skeptisch wegen der dünnen headsetkabel. Aber bisher war noch nicht eines defekt!

    Die Verständigungsqualität ist der Baehr ebenbürtig. Der externe LS-Regler ist ein feature welches es bei Baehr nicht für Geld und gute Worte gibt.

    Baehr:
    + spritzwassergeschützte Anlage
    + headseteinbau kann von Baehr gemacht werden (aber teuer)
    - sauteuer (überzogen!)
    - sehr groß

    Starcom1:
    + kleine Anlage
    + sehr preiswert
    + Baehr ähnliche Klangqualität (auch bei Stereo Audio)
    + angenehm dünne und flexible headset kabel
    + headset Einbau ist leicht machbar
    - nicht wasserdicht (Einbau unterm Sitz mit kleinem Zusatzgehäuse drüber und gut)
    - headseteinbau wird nicht angeboten

    Fazit: kaufen!

    Gruß
    Thomas

  3. Registriert seit
    24.07.2010
    Beiträge
    22

    Standard

    #3
    Hallo Thomas,

    danke für den Superbereicht.

    Bestellung geht heute raus.

    Viele Grüße
    Helmut

  4. Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    547

    Standard

    #4
    Hallo Helmut,

    gern geschehen.

    Solltest Du noch Fragen VOR dem Einbau haben, meld Dich einfach. ich mach Dir gerne auch ein Foto vom Einbau und der Verkabelung, wenn nötig.

    Gruß
    Thomas

  5. Registriert seit
    24.07.2010
    Beiträge
    22

    Standard

    #5
    Hallo Thomas,

    da fäält mir direkt was ein:

    Wo lässt du die Buchsen zum einstecken der Spiralkabel rausschauen?

    Bzw. hast die Rahmenmontage montiert?

    Da die Starcom nur bedingt Wasserfest ist, hast du die im Gehäuse oder einfach in ner Plastiktüte unterm Sitz?

    Kannst mir ja Bilder auf meien PN senden.

    Besten Dank.

    Helmut

  6. Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    547

    Standard

    #6
    So, da bin ich wieder,

    Du fährst ja wohl auch 'ne ADV. Da hast Du doch hinterm Windschild die quer verlaufende Strebe. Daran habe ich z.B. mittig den Zumo mit der Touratech Halterung angebracht und links daneben ein kleines Alublech in welches die Buchse eingeschraubt ist. Dieses Blech kann man auch bei starcom1 kaufen; allerdings als 2er Ausführung. Ich habs dann einfach in der Mitte durchgeschnitten. Diese Anbringung hat den Vorteil, dass Du im Betrieb keinen scharfen Knick (Sollbruchstelle) in Deinem Helmkabel erzeugst und die Buchse auch noch komplett wassergeschützt ist. Vielleicht auch ein Grund warum dieses noch nicht defekt war.

    Die Buchse für den Sozia Anschluss habe ich am Heckrahmen auf der rechten Seite mit der mitgelieferten Silikonhülse einfach mit einem kleinen Kabelbinder befestigt. Hält bombig. Ist so etwas schwer zu erklären, aber wenn Du das Material in Händen hältst ist es easy. Wenn Du möchtest kann ich am WE auch ein paar Fotos machen.

    Schöne Grüße
    Thomas

  7. Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    547

    Standard

    #7
    Nochmal ich...

    hier 2 Bilder die es wohl etwas klarer machen.



    Gruß
    Thomas
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken img_0396.jpg   img_0397.jpg  

  8. Registriert seit
    24.07.2010
    Beiträge
    22

    Standard

    #8
    Hallo,

    ne, ich fahr ne normale GS.

    Habe aber von Bügel von Touratech dran. siehe hier:

    http://www.gps-halter.de/showit/modu...be_Thissen.jpg

    Hätte gern selber ein Bild reingesetzt, dass ist mir aber noch untersagt. Weiß auch nicht warum!

    Werde es dort genauso machen wie du.

    Nochmals vielen Dank für die Tips.

    Gruß
    Helmut

  9. Registriert seit
    08.08.2010
    Beiträge
    1.696

    Standard

    #9
    Hallo Helmut,

    warum hast Du nicht den flacheren Bügel von TT genommen, würde in deiner Konstellation besser aussehen

  10. Registriert seit
    24.07.2010
    Beiträge
    22

    Standard

    #10
    Hallo Wolfgang,

    den flacheren Bügel hatte ich damals übersehen .

    Aber dass das Navi nun so hoch ist, fällt nicht negativ auf. Eher im Gegenteil.

    Trotzdem danke für den Hinweis.

    Viele Grüße
    Helmut


 

Ähnliche Themen

  1. LUFTDRUCKPRUEFER PROFESSIONAL (DIGITAL) neu&ovp
    Von Guy Incognito im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.07.2012, 08:22
  2. R 1200 GS Stromversorgung StarCom1 Interkom
    Von hauke im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.04.2012, 14:29
  3. Biete Sonstiges Digital Kamera Panasonic NV-GS330
    Von Norddeutscher im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.10.2011, 14:04
  4. Digital-SAT und DVB-T
    Von bullrider im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.09.2010, 19:56
  5. Starcom1
    Von Placebo im Forum Zubehör
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.02.2010, 15:08