Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Stativ-Transportbox / Stativköcher

Erstellt von Flooster, 01.12.2013, 22:54 Uhr · 22 Antworten · 3.530 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.08.2009
    Beiträge
    35

    Standard Stativ-Transportbox / Stativköcher

    #1
    Servus Gemeinde,

    plane derzeit für das Frühjahr/Sommer '14 eine ausgedehnte Tour.

    Damit man tolle vorbeifahr Szenen aufnehmen kann, benötigt man ein Stativ.

    Um das Stativ vernünftig transportieren zu können benötigt, man eine Motorrad befestigbare Transportbox. Meine Rechchen im Internet blieben erfolglos.

    Die Box/Köcher sollte stabil und abschließbar sein. Am besten aus Metall. Wenn sie dann noch wasserdicht wäre, wäre dies eine optimale Lösung.

    Kennt Ihr solch eine Box? Selbst fahre ich eine 1200er GS mit den original BMW-Alukoffern.

    Sollte es soetwas nicht geben, überlege ich eine Eigenkonstruktion aus einem 120er Dachrinnenablaufrohr aus Titanzink. Befestigung am Motorrad mittels Rohrschellen und Gewindestangen. Was meint ihr dazu.

    Vielen Dank für Euere Antworten.

    Gruß
    Flo

  2. Registriert seit
    17.09.2007
    Beiträge
    1.672

    Standard

    #2
    N'Abend,
    also bevor ich das Zink-Fallrohr nehmen würde, würde ich ein Kunststoffrohr (HT oder PE9 nehmen.

    Gruß
    Martin

  3. Registriert seit
    03.06.2009
    Beiträge
    1.164

    Standard

    #3
    @Flooster
    Mit einem Pelicase kannst Du Stativ und Kamera zusammen verstauen. Stabilere Kunststoffkoffer gibt es nicht, die direkten Konkurrenten ausgenommen.

    Gruß
    Roads End

  4. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #4
    wenn du bisserl die Suchfunktion bemühst, wirst du einiges zum Thema finden, inkl Bilder

  5. Registriert seit
    25.06.2013
    Beiträge
    264

    Standard

    #5
    Was ist es denn für ein Stativ. Für diese Fälle gibt es auch ausreichend stabile kleine Stative, mit entsprechend geringem Packmaß.

  6. Registriert seit
    23.08.2009
    Beiträge
    35

    Standard

    #6
    Hallo zusammen,

    vielen Dank für die Links und Hinweise.

    Die Pelicase-Koffer sind sicher Robust aber auch klobig.

    Das Sativ ist ein Manfrotto 190XPROB und sollte mit montiertem Kopf in das Case passen. Abstriche mache ich hier nur ungern, da 1. bei großen Touren der Stauraum in den Koffern sowieso schon kostbar ist, möchte ich hier nicht auch noch mit einem Stativ kalkulieren müssen.
    2. Die Kosten eines kleineren Stativs übersteigen evtl. die Kosten eines Köchers.
    3. Mit meinem Stativ bin ich sehr zufrieden und das System aus Kamera, Stativ und mir selbst funktioniert so wie ich mir das vorstelle.

    Bitte kuckt euch mal diesen Link an: http://www.michael-martin.de/michael...mg_japan_4.jpg

    Seht ihr die beiden zylindrischen Köcher am von uns aus gesehen linken Koffer. Soetwas stelle ich mir vor.

    Gruß
    Flooster

  7. Registriert seit
    19.02.2011
    Beiträge
    745

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Flooster Beitrag anzeigen

    .............


    Bitte kuckt euch mal diesen Link an: http://www.michael-martin.de/michael...mg_japan_4.jpg

    Seht ihr die beiden zylindrischen Köcher am von uns aus gesehen linken Koffer. Soetwas stelle ich mir vor.

    Gruß
    Flooster

    und ich dachte, das wären Raketenwerfer

  8. Registriert seit
    20.03.2013
    Beiträge
    568

    Standard

    #8
    Das auf dem Bild ist der gute alte Panzerschreck
    http://images2.wikia.nocookie.net/__.../Wawpanzer.png

  9. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #9
    Mit PVC Rohren aus dem Baumarkt läßt sich sehr kostengünstig ein Transportbehälter für ein Stativ herstellen. Die Rohre gibt es in unterschiedlichen Durchmessern und Längen. Abschließen mit einem Deckel, gibt es auch dort, das Schloß auch und die Popnieten auch. Für das Stativ selber zum abdämpfen gegen Stösse hilft Schaumstoff, diesen gibt es auch an fast jeder Ecke.

  10. Registriert seit
    14.06.2009
    Beiträge
    52

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Flooster Beitrag anzeigen
    Das Sativ ist ein Manfrotto 190XPROB und sollte mit montiertem Kopf in das Case passen.

    bist du sicher, dass du das Ding mitschleppen willst?
    Ich hatte das 190er eine Zeit lang und war froh, dass ich es wieder losgeworden bin.
    Das Teil hat ein recht klobiges Packmaß und ist verdammt schwer.
    Bin auf ein Carbonstativ umgestiegen mit 3 Verschlüssen.

    Die Idee mit PVC Rohr ist gut was Wasserdichtigkeit angeht,
    allerdings rappelt das wie sau oder?


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. GoPro Hero HD plus Stativ und Koffer
    Von TobyG im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.03.2013, 22:27
  2. Idee für Mitnahme vom Stativ auf GSA ?
    Von Adventurerider im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 15.04.2012, 13:01
  3. Frage an die Hobbyphotographen: Stativ an der GS
    Von schmock im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.03.2011, 20:38
  4. Biete Sonstiges Cullmann Stativ Magic 2
    Von 4vqtreiber im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.11.2010, 17:40
  5. Transportbox
    Von Karlchen im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.01.2008, 12:28