Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Sturzbügel / Lenkeranschlag

Erstellt von Noeder, 05.04.2004, 21:18 Uhr · 12 Antworten · 5.125 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.03.2004
    Beiträge
    24

    Standard Sturzbügel

    #11
    Ich habe auch ein bischen im BoFo recherchiert. Hier eine kleine Zusammenfassung:

    Sturzbügel :
    Auch wenn sie nicht in allen Fällen halfen, so verhinderten sie häufiger Beschädigungen.
    Außer bei denen von Wunderlich müssen die Bügel bei Wartungsarbeiten abgenommen werden.
    Bei HP gab oder gibt es zusätzlich wohl Materialprobleme.

    Lenkeranschlag :
    Ein absolutes muß um teure Beschädigungen zu verhindern.
    Mir ist nur nicht ganz klar, wo die Unterschiede der Hersteller liegen (technisch gesehen, Preis ist klar)

  2. Registriert seit
    06.04.2004
    Beiträge
    115

    Standard Doch lieber mit Sturzbügel

    #12
    Jou Freunde,
    so schnell kann man seine Meinung ändern,
    ich habe gestern die Funktionalität meiner Sturzbügel auf eine Bewährungsprobe gestellt und siehe da, in Verbindung mit den Systemkoffern bieten sie doch einen sehr guten Schutz für Mann und Maschine - d.h. ich hatte gestern einen etwas unsanften Abflug im Schwarzwald wo mir in einer schönen scharfen Linkskurve aufgrund von Asphaltverwerfungen das Hinterrad weggeschmiert ist.
    Mein Pech dabei war, faß sich mein linker Fuß zwischen Raste und Schalthebel verklemmt hat und mir der Fuß verdreht wurde - Resultat ist eine kräftige Bänderüberdehnung im Knie und am Sprunggelenk.
    Sturzbügel und Koffer stark angeschliffen, aber ansonsten keine Beschädigungen an der Maschine.
    Durch den Bügel und den Koffer lag nicht das ganze Gewicht der Maschine auf mir und ich konnte relativ gut darunter vor kriechen

    Heute muß ich sagen, ich bin froh, daß ich diese Stuzbügel dran habe

  3. Registriert seit
    22.02.2004
    Beiträge
    104

    Standard

    #13
    Hallo Jörg,
    Ohje--den Schreck kenn ich, wie beschrieben, aus der letzten Saison.
    Dein Fuß ist hoffentlich bald wieder intakt.
    Die Q ist stabil - keine Sorge. Und mit Sturzbügel sowieso.
    Ich habe nach dem Sturz nur bemerkt, dass ich mit mehr Respekt aufsteige und die Kurve vor meiner Haustür ziemlich vorsichtig angehe.
    Alles Gute
    Matze.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Lenkeranschlag für R1200GS
    Von Apollo11 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.02.2012, 21:11
  2. Lenkeranschlag /L-Anschlagsdämpfer
    Von haju im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.11.2011, 08:33
  3. Suche Lenkeranschlag 1150GS
    Von cobra1150 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.04.2011, 07:38
  4. Lenkeranschlag
    Von wulli im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.01.2008, 22:12
  5. Lenkeranschlag
    Von GSmythos im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.11.2006, 11:27