Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Tank und Motorschutzbügel

Erstellt von Icke, 09.12.2007, 12:39 Uhr · 12 Antworten · 2.099 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.11.2007
    Beiträge
    5

    Standard Tank und Motorschutzbügel

    #1
    Hallo GS-ler,

    gibt es zu den Tank- und Motorschutzbügeln bei Polo und Louis eine preisliche alternative ?

    schönen 2.Advent
    Icke

  2. Registriert seit
    29.01.2006
    Beiträge
    607

    Standard

    #2
    Hallo Icke,

    ich hab diese montiert

    http://www.jfmotorsport.de/shop2k5/c...products_id=59

    und bin sehr zufrieden.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken buegel.jpg  

  3. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    1.357

    Standard

    #3
    Frag mal Roger von www.gs-parts.de

  4. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Icke Beitrag anzeigen
    Hallo GS-ler,

    gibt es zu den Tank- und Motorschutzbügeln bei Polo und Louis eine preisliche alternative ?

    schönen 2.Advent
    Icke
    Jo ... keine Bügel!

    Nachdem bei mir die Bügel (von TT - waren beim Kauf der Q dran) mal mehr kaputt gemacht gemacht haben, als sie genützt haben, kommt mir kein Bügel mehr an die Q.



    Allerdings würde ich auf die beiden schwarzen "BH´s" nicht verzichten. Die reichen imho bei Umfallern oder Unfällen bei langsamer Geschwindigkeit aus.

    Ist aber ´ne Glaubensfrage.

  5. Registriert seit
    26.08.2007
    Beiträge
    433

    Standard

    #5
    Servus,
    ich stehe auch noch vor der Entscheidung ob oder ob keine Sturtzbügel.
    Allerdings sehen die von SW-Motecvh so aus, als wenn man zum Ventile einstellen den Bügel nicht abnehmen müßte.Was mir an den Five Stars Bügeln nicht so gefällt,ist das wenn das Motorrad mal wirklich umfällt, sich dann bestimmt das Rohr verbiegen könnte und somit noch den Ventildeckel beschädigen könnte.
    Ich sehe das jetzt alles vieleicht zu Theoretisch, aber ich habe noch keine Praktische erfahrung mit den Sturtzbügeln an einer BMW.
    Vieleicht bin ich auch etwas vorbelastet, weil die besten Sturtzbügel was Preis/Leistung angeht,waren bei meiner Africa twin die SW-Motech Sturtzbügel und die habe ich live getestet und die Teile waren klasse.Deshalb liegen meiner Meinung nach die SW-Motech bei mir an erster Stelle.
    Ich wünsche Dir viel Glück bei deiner Wahl.
    Ich werde den Thread mal verfolgen, da ich auch großes Interesse habe und mal von den Erfahrenen Usern die Meinungen gerne höhren würde.

  6. Registriert seit
    11.02.2007
    Beiträge
    163

    Daumen hoch Sturzbügel

    #6
    Hallo Leuts

    habe mir dieses Jahr die Bügel von SW-Motech gekauft und angeschraubt. Bin sehr zufrieden mit den ......haltern.
    Optik sehr gut, ist aber wie bei vielen anderen Dingen im Leben halt Geschmacksache.
    Verarbeitung und Passgenauigkeit hervorragend.
    Montage, kann jeder.

    Gruß Stefan

  7. Registriert seit
    17.11.2007
    Beiträge
    5

    Cool Motorschutzbügel

    #7
    Hallo Leute,
    vielen Dank für die vielen Tips, ich werde Euch auf dem laufenden halten, was ich angeschraubt habe.

    Noch schöne Feiertage und ein guten Jahr 08

    Die besten Grüsse aus Bernau
    Icke

  8. Registriert seit
    22.01.2008
    Beiträge
    18

    Standard

    #8
    Ich hatte letztes Jahr in Kroatien wegen Öl auf der Strasse einen kleinen Ausflug ins Grüne (mit 90km/h) und hatte 3 Wochen zuvor Sturzbügel montiert. Ich und die GS kamen nach ca. 40m im Schotter zu stehen. Ich bin überzeugt, dass ich ohne den Sturzbügel nicht mehr nach Grichenland gekommen währe... Somit bleibt der Bügel bei mir dran und ich empfehle allen, so was stabieles zu montieren.

    Grüessli us dr Schwitz, Bangi

  9. Registriert seit
    15.11.2006
    Beiträge
    912

    Frage

    #9
    Zitat Zitat von Bangi Beitrag anzeigen
    hatte 3 Wochen zuvor Sturzbügel montiert........

    Hi Bangi,

    was wars denn fürn Bügel, ich mein von welchem Hersteller??

  10. Anonym3 Gast

    Standard

    #10
    Somit bleibt der Bügel bei mir dran und ich empfehle allen, so was stabieles zu montieren.
    Servus

    Also ich setzt mich grundsätzlich auf das Motorrad mit der Einstellung " Heute wird schon nix passieren " ob dabei ein Rohrgeflecht um den Motor hilftsei mal dahin gestellt!!! Ich denke für manche Biker sind die Stürzbügel schon eher eine Art " Stützräder " nix für ungut!!...oder anders ausgedrückt...habe ich keine drann...gebe ich eventuell anders Gaaaaaaaas!!!

    Grüße


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete 2 Ventiler R80 GS Basic Kalahari Tank, 38L G/S Paris Dakar Tank, original BMW
    Von silver.surfer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.08.2014, 08:11
  2. R1150GS Tank (22l) gegen Adventure-Tank
    Von SUZM9 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 16.04.2011, 21:21
  3. Motorschutzbügel für F 650 und F 650 ST
    Von sommer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.04.2009, 18:26
  4. Suche Schwarzen Tank- und Motorschutzbügel von Hepco-Becker
    Von donald im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.12.2008, 17:33