Ergebnis 1 bis 8 von 8

Tankrucksack - Entscheidungshilfe - GS1200 ADV (TÜ,2013)

Erstellt von UFD, 17.02.2016, 19:56 Uhr · 7 Antworten · 1.568 Aufrufe

  1. UFD
    Registriert seit
    16.08.2008
    Beiträge
    208

    Standard Tankrucksack - Entscheidungshilfe - GS1200 ADV (TÜ,2013)

    #1
    Hallo an alle
    Bin gerade auf der Suche nach einem passenden Tankrucksack für die GS 1200 ADV (K25, 2013)

    nachdem ich einige angesehen habe, sind 2 in die engere Auswahl gerückt:

    1. Original BMW Tankrucksack, BMW Artikelnummer: 71607709149
    -BMW spricht von Wasserdicht?

    2. Wunderlich Tankrucksack Elephant inklusive Halterung
    -Wunderlich spricht von Wasserfest?

    Meine Frage an die Besitzer. Würdert ihr euren wiederkaufen?
    Kommen beide tatsächlich ohne Regenschutzhaube aus?

    Obwohl der Preis für den Wunderlichen schon an der Schmerzgrenze kratzt ist er irgendwie mein Favorit. Gut gefällt mir, das durch den Kauf einer neuen Halterung, er auch für das Zweitbike bzw. das nächste Motorrad (vlt.LC.. passen würde. Auch das Tanken, scheint hier gut gelöst ... und passt farblich natürlich zur Triple Black ;-), Er liegt momentan aber auch ca. 65€ über dem BMW-Tankrucksack. :-(

    Bin mal gespannt auf eure Meinungen und Erfahrungen?

    Achja... falls jemand einen abzugeben hat, einfach mal melden

  2. Registriert seit
    10.12.2013
    Beiträge
    309

    Standard

    #2
    Meine Wahl fiel nach Sichtung der Wettbewerber auf den großen Elefanten. Der ist jede müde Mark wert!

    Der ist aber nicht wasserdicht! Eine kurze Schauer hält er problemlos stand (weil Wasserabweisend), bei längeren Güssen muß aber eine separate Haube drüber. Ich habe dafür eine 5-Euro-Variante von Polo dabei.

    Nach 3 Jahren und vielen geilen Touren, habe ich den Kauf nicht bereut!

  3. Registriert seit
    22.01.2013
    Beiträge
    1.028

    Standard

    #3
    Ich hab den original BMW Tankrucksack.

    Das der ist absolut dicht, Regenhaube wird definitiv nicht gebraucht. Das Kartenfach ist im Grunde auch wasserdicht, aber wegen Kondenswasser werden die Karten doch irgendwann feucht. Das Ding ist einfach und ohne hässliche Grundplatte am Moped zu befestigen.

    Die meiner Meinung nach einzigen Kritikpunkte sind: Das Kartenfach vergilbt schnell. Nach einem Jahr sieht es aus, als wäre er schon 5 Jahre alt. Der andere Punkt: So, wie er geliefert wird, kann man den Tankrucksack nicht als normalen Rucksack für den Rücken nutzen. Dazu muss man erst basteln.

  4. UFD
    Registriert seit
    16.08.2008
    Beiträge
    208

    Standard

    #4
    Eine Frage an die Besitzer des

    Original BMW Tankrucksack, BMW Artikelnummer: 71607709149

    -Die Qualität des Kartenfachs scheint lt. einiger Meinungen nicht die beste zu sein. Stichwort: 'vergilben'.

    Daher die Frage: 'Ist das Kartenfach abnehmbar, bzw. Austauschbar?'
    Vlt. hat jemand eine Ersatzteilnummer?

    Hier kann ich nichts dazu finden.

    Grüße aus Ulm (...herum)
    UFD

  5. Registriert seit
    24.09.2010
    Beiträge
    130

    Standard

    #5
    Moin moin!Ich habe mein BMW Tankrucksack jetzt knapp 4 Jahre. Er ist absolut Wasserdicht selbst das Kartenfach. Vergilbt ist es auch nicht.Gruß Raki

  6. Registriert seit
    22.01.2013
    Beiträge
    1.028

    Standard

    #6
    Das Kartenfach an meinem TR war schon nach einem Jahr vergilbt. Austausch nur des Kartenfachs geht nicht.

  7. Registriert seit
    20.05.2010
    Beiträge
    3.297

    Standard

    #7
    ... hab nur die Tank-Tasche für die normale GS und bin zufrieden !
    Das Kartenfach war nach ner Weile auch beschlagen und wurde nach einem Jahr anstandslos gegen Neuteil bei meinem Händler getauscht !
    Das neue beschlägt auch, jedoch nimmer so schlimm und es vergeht schnell beim Fahren !

  8. UFD
    Registriert seit
    16.08.2008
    Beiträge
    208

    Standard

    #8
    Entscheidung gefallen.
    Nach langen hin und her ist es der Wunderlich 'Elephant' Black Edition geworden.
    Lag zwar an der oberen €-Schmerzgrenze, aber hier ein Dank meinen .

    Die Entscheidungskriterien waren:
    - Der Tankrucksack kann auch auf dem nächsten Model gefahren werden, Neue Grundplatte (~60€) und fertig.
    - macht eine sehr wertigen Eindruck
    - heute das erstemal montiert. Sitzt Bombenfest
    - Das abklappen zum Tanken finde ich genial
    - Das Kartenfach ist abnehmbar und auch einzeln zu bekommen

    ... und nicht unwichtig, das Design passt natürlich hervorragend zur Triple Black ADV.


    Dank an alle, die mit ihren Beiträgen zur Entscheidungfindung beigetragen haben.


 

Ähnliche Themen

  1. Suche Windschild getönt GS1200 ADV 2013
    Von GS-Miner im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.08.2013, 21:26
  2. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Tankrucksack Touratech LC / GS1200 + ADV
    Von createch2 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.06.2011, 14:47
  3. Tankrucksack bei der Adv Modell 2007
    Von omopenk im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 18.04.2007, 16:53
  4. BMW Tankrucksack für 1150 ADV
    Von marwel im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.03.2007, 21:40
  5. Suche Tankrucksack für 1200er Adv.
    Von Tuareg im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.2006, 08:29