Ergebnis 1 bis 7 von 7

Tankrucksack SW-Motech

Erstellt von Quertreiber, 28.08.2006, 14:12 Uhr · 6 Antworten · 1.392 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.07.2006
    Beiträge
    4

    Standard Tankrucksack SW-Motech

    #1
    Hat schon jemand von euch Erfahrung mit TR von Motech mit diesem
    Quick-lock System.
    http://www.mo-tech.de

    Gruss Quertreiber

  2. Registriert seit
    25.04.2006
    Beiträge
    824

    Standard

    #2
    Hi,
    ich habe ihn drauf.
    praktischer geht es nicht, keine bänder, gurte oder so einen quatsch.
    vor allen dingen trägt er überhaupt nicht auf dem lack auf und der ring, der fest am tank montiert ist, ist zusätzlich ein schutz für die alueinfassung des tankdeckels, die tankpistole kann dir nichts mehr verkratzen.
    mittlerweile gibt es bei polo ja einige zur auswahl.
    aber einer passt sich genau der form des tanks an.
    kann ihn nur empfehlen.
    fahre seit märz (21500 km) meine 12er GS mit diesem tankrucksack.
    gruss

    joachim

  3. Chefe Gast

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von joeli
    ...fahre seit märz (21500 km) meine 12er GS...
    Genau wie ich - hab noch keinen Meter bereut...

    Zitat Zitat von joeli
    ... ich habe ihn drauf.
    praktischer geht es nicht, keine bänder, gurte oder so einen quatsch... kann ihn nur empfehlen...
    Ist die Kartentasche wirklich brauchbar? Passt ein Din A4 Blatt ungefaltet rein?

  4. Registriert seit
    25.04.2006
    Beiträge
    824

    Standard

    #4
    Die kartentasche ist sehr brauchbar und absolut praktisch
    vorne wird sie mit zwei karabinern verankert und zum sitz hin mit einem klettverschluß befestigt.
    hat sich für mich aber jetzt erübrigt, da ich mir das garmin quest2 zugelegt habe.
    das kartenfach lässt sich leicht hoch klappen, wenn du mal an den tankrucksack ran mußt.
    kartenfach ist ausreichend groß

    gruß

    joachim

  5. Chefe Gast

    Standard

    #5
    Hey joeli,
    Dank für die Informationen - jetzt sollte ich nur noch wissen, mit welchem Modell Du glücklich geworden bist...

  6. Registriert seit
    25.04.2006
    Beiträge
    824

    Standard

    #6
    ich habe im moment das modell "ENGAGE" mit 7 ltr fassungsvermögen, da es sich am besten der tankform anpasst.
    Mir ist es aber fast zu klein und das einzige, was mich stört ist, daß man den tankrucksack nach hinten aufmacht.
    das heißt, die große klappe mußt du von vorn nach hinten aufklappen.
    ich werde mir demnächst auf jedenfall den "ENGARGE SPORT" und den "TRIAL QL" anschauen.
    einen von beiden werde ich mir dazu holen.
    die haben mehr fassungsvermögen und die große klappe geht nach vorn auf.
    das prinzip von quick-lock ist einfach genial, wer will schon diesen riesen sack von bmw

    gruß

    Joachim

  7. Chefe Gast

    Standard

    #7
    Nochmals Dank, auch bei mir sollten es mehr als 7 ltr sein... brauche ihn täglich für allerlei Kleinigkeiten...


 

Ähnliche Themen

  1. Biete Sonstiges SW Motech Tankrucksack
    Von Hasenfuss im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.02.2012, 08:19
  2. SW Motech Tankrucksack City
    Von caponord4 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.04.2011, 22:16
  3. SW Motech Tankrucksack 12V 1200 GSA
    Von Pitblank im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.11.2010, 10:04
  4. Biete Sonstiges SW- Motech 1200 D Tankrucksack
    Von Vincee im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.02.2010, 13:20